24 Bilder

Heimatreportertreffen 12

Daniela Somers
Daniela Somers | Untergruppenbach | am 18.10.2021 | 242 mal gelesen

Eindrücke aus einem schönen Treffen mit den Heimatreporter. Wir sind im Köpfertal gemütlich spazieren gegangen, haben Fotomotive gesucht und wieder zwei neue Heimatreporter kennen gelernt. Nette Gespräche, viel zu lachen und schöne Motive. Was will man mehr von einem Nachmittag. Und dann noch eine Einladung von Uschi zum Cappuccino. Danke nochmals dafür. Ein schöner Abschluß eines gelungenen Nachmittags.

21 Bilder

Die Heimatreporter treffen sich zu einem unterhaltsamen Herbstnachmittag im Köpfertal 8

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Heilbronn | am 18.10.2021 | 163 mal gelesen

Heilbronn: Köpfertal | Gestern Nachmittag traffen sich die Heimatreporter wieder zu einem unterhaltsamen netten Nachmittag im Köpfertal. Ich war das erste Mal dabei und fand es interessant einige Leute kennenzulernen, die hinter den Bildern bei meine.stimme.de stecken. Es war ein nettes Trüppchen, wenn auch etwas frauenlastig. Hier nun auch noch meine Fotos.

6 Bilder

Lost Places - Waldschänke Heilbronn 4

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 17.03.2021 | 1378 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | An das Lokal oder einen Besuch im Biergarten habe ich keine Erinnerung, vielleicht war ich als Kind einmal dort. Das wäre durchaus möglich. Schließlich ist es draußen im Köpfertal und hinter dem Ehrenfriedhof im Sommer angenehm kühl und die Waldschenke bot den Bewohnern in der Heilbronner Innenstadt eine erfrischende Zuflucht an heißen Sommertagen. Mir persönlich ist nur der stetige Verfall des Gebäudes und die gemütlichen...

19 Bilder

Neues aus dem Heilbronner Wald - Zauberhafte Begegnung 7

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 19.09.2020 | 431 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Am Tag es Wanderns, er musste vom 14. Mai auf den 18. September verlegt werden und so fand die lange geplante Wanderung von d'r Gaby un em Erich eben jetzt statt. Die angemeldeten Teilnehmer gingen am Trappensee los und als sie beim Pavillon an der Köpferquelle ankamen, saß dort ein alter Mann und schien auf sie zu warten. Der einst laut der Sage als Zauberer bezichtigte Klausner Veit Imlin höchst selbst erzählte den...

36 Bilder

Wildromantisches und kulturhistorisches Kleinod vor den Toren Heilbronns 24

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 10.05.2020 | 4095 mal gelesen

Diese Woche war ich nach sehr sehr langer Zeit mal wieder im Naturschutzgebiet Köpfertal. Eine kleine Wanderung mit unserem Freund machen, die Sonne und die Auszeit genießen. Es war die erste Wanderung seit dem Corona-Lockdown, auf der ich nicht alleine unterwegs war - nun halt mit Abstand, aber trotzdem zusammen. Man weiß manches jetzt noch mehr zu schätzen als früher und von daher war diese kleine Tour für mich sehr...