3 Bilder

Hausbesetzer im Tierreich 7

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 04.07.2021 | 147 mal gelesen

Heute unterwegs am Bleichsee konnte ich beobachten wie ein Hirschkäfer wohl das Erdnest von Hornissen besetzt hat. Die beiden Hornissen versuchten immer wieder den Hirschkäfer zu vertreiben, oder unter ihm in ihre Behausung zu gelangen. Das  war allerdings ein ungleicher Kampf. Gelegentlich zuckte der Hirschkäfer nur, ließ sich aber von den aufgeregten Hornissen nicht beeindrucken. Ich traute mich aber nicht wirklich nah an...

1 Bild

Warum in die Ferne Reisen, wenn das Schöne liegt so nah 2

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 29.05.2021 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ostergruß

Anja Keller
Anja Keller | Ellhofen | am 07.04.2021 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Hasenschule in Pandemiezeiten 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 27.03.2021 | 109 mal gelesen

Auch die Hasenschule in Reisach ist im Corona-Modus

24 Bilder

Heimaträtsel wo steht was ? 16

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 09.05.2020 | 931 mal gelesen

Liebe Rätselfreunde, Etwas für ein verleicht verregnetes Wochenende. Liebe Grüße aus Ellhofen Monika

3 Bilder

Grüße in der Osterwoche 2

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 07.04.2020 | 215 mal gelesen

Wir Montagswanderer aus Ellhofen, wünschen allen Lesern ein  schönes und frohes Osterfest. Die Hasenschule, jedes Jahr wunderschön und liebevoll geschmückt, steht in Reisach auf dem Weg zum Lichtenstern. Erinnern uns diese Hasen nicht alle an unsere Kinderzeit ? Wer kennt die Bücher der Hasenschule nicht?  Kinderbuchautor der Häschenschule

25 Bilder

Schwelgen im goldenen Oktober 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 18.10.2019 | 295 mal gelesen

Bunte Gladiolen, gelbe Sonnenblumen und eine große Auswahl an farbenprächtigen Kürbissen stimmten die 19 Gäste und ihre Wanderführerin Monika Breusch auf eine farbenprächtige Herbstwanderung ein. Vom Wanderparkplatz im Autal führte der Weg am Waldrand entlang ins Gewann Asang. Auf der Höhe die bunten Weinberge, mit Ausblick bis zum Eschenauer Paradies über die kleinen Dörfer des Sulmtals und Löwenstein. Rechts des Weges...

29 Bilder

Auf klösterlichen Spuren und an der Jagst entlang

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 16.07.2019 | 247 mal gelesen

Vom Parkplatz an der Jagstbrücke startete die Gruppe wohlwollend vom Brückenheiligen, dem hl. Nepomuk begrüßt, auf ihre Wanderung. Durch Wiesen, und liebevoll bewirtschaftete Gärten führte der Weg der Jagst entlang nach Bieringen. Viele bekannte Sommerblumen säumten den Weg. Ab Bieringen führte der Weg nun stetig bergauf durch das Flora und Fauna Habitat Jagst und Schöntal auf die Höhe. Hier im Bauland öffnete sich der...

8 Bilder

Waldtour zu den Steinmonumenten

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 04.06.2018 | 158 mal gelesen

Die doch hochsommerlichen Temperaturen konnten die Wanderer aus Ellhofen nicht abhalten auf Wanderschaft zu gehen. Dem Wetter entsprechend wurde eine Wald Tour zu den Steineiern ab HW 8 geplant. Von Lehrensteinsfeld aus führte der Weg erstmals durch den Wald in Richtung Heilbronn. Rot leuchteten die süßen Walderdbeeren und luden zum Naschen ein Nach fünfhundert Metern stand recht etwas erhöht das kleine Steinei. Nach...

10 Bilder

Ein Montag im Blütenrausch 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 15.05.2018 | 92 mal gelesen

Roland Wehrbach hatte geladen, und alle Montagswanderer folgten gerne ins Naturschutzgebiet im Hergstbachtal. Startpunkt der Wanderung war Ruchsen, ein Teilort von Möckmühl. Oberhalb der Jagst führte der Weg erst einmal zum Standort der Küchenschellen, die auch verblüht wunderschön aussahen. Hier brummten Maikäfer , und so mancher erinnerte sich an seine Kindheit. Ein leichter Wind begleitete die Wanderer auf dem Weg zum...

1 Bild

Sonntagswanderung am 03.06.2018 - Rund ums Schloss Stetten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.05.2018 | 121 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Unsere Wanderung folgt zu einem großen Teil dem „Hermann Lenz Weg“: Hermann Lenz (1913-1998) ist in Künzelsau aufgewachsen und erhielt 1978 mit dem Georg Büchner Preis den bedeutendsten deutschen Literaturpreis. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Friedhof in Kocherstetten. An der Kirche vorbei kommen wir zur „Langen Steige“, auf der wir nach einem etwa halb-stündigem Anstieg auf die Hohenloher (Hoch) Ebene gelangen. Schnell...

1 Bild

Mittwochwanderung, Let`s Go jeder Schritt hält fit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.05.2018 | 13 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Gehzeit: 3 bis 3,5 Stunden in zwei Gruppen. Rucksackvesper, Abschluss im Jägerhaus möglich. Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir laden alle Mitglieder und Gäste herzlich ein. Ansprechpartner: Monika Breusch: /015175007692 oder 07134-10034.

1 Bild

Mittwochwanderung, Let`s Go jeder Schritt hält fit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.05.2018 | 6 mal gelesen

Weinsberg: Kirschenallee | Gehzeit: 3 bis 3,5 Stunden in zwei Gruppen. Rucksackvesper, Abschluss im Jägerhaus möglich. Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir laden alle Mitglieder und Gäste herzlich ein. Ansprechpartner: Monika Breusch: /015175007692 oder 07134-10034.

1 Bild

Mittwochwanderung, Let`s Go jeder Schritt hält fit

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.05.2018 | 3 mal gelesen

Weinsberg: Kirschenallee | Gehzeit: 3 bis 3,5 Stunden in zwei Gruppen. Rucksackvesper, Abschluss im Jägerhaus möglich. Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir laden alle Mitglieder und Gäste herzlich ein. Ansprechpartner: Monika Breusch: /015175007692 oder 07134-10034.

1 Bild

Mittwochswanderung für Jedermann

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2018 | 12 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Let‘ s Go, jeder Schritt hält fit. Mittwochswanderung des Schwäbischen Albvereins Ort: Parkplatz am SAV Wanderheim, Kirschenallee Uhrzeit: Juni bis August 9:00 Uhr, Restmonate 9:30 Uhr Gehzeit: 3, bis 3,5 Stunden Rucksackvesper, Abschluss im Jägerhaus möglich. Erleben Sie mit uns den Stadtwald zwischen Weinsberg und Heilbronn zu allen Jahreszeiten. Lassen Sie Ihre Seele baumeln, und genießen Sie die...

19 Bilder

Ohne Schweiß kein Preis - Blütenpracht im Wonnemonat Mai

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.05.2018 | 198 mal gelesen

Alljährlich pflegen die Helfer der OG der Albvereine im Gau Heilbronn die Naturschutzwiesen um Wüstenrot. Der Hauptgewinn sind dann die wunderbar blühenden Wiesen im Folgejahr, an denen sich viele Menschen erfreuen. Achtzehn gutgelaunte Wanderer trafen sich am Sonntag, 6.5. zu ihrer naturkundlichen Wanderung in Bärenbronn. In zwei Gruppen starteten die Touren durch den Frühlingswald in Richtung Dörfle. In der Hütte des...

14 Bilder

Wanderung zu den Pflanzenraritäten 1

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 18.04.2018 | 148 mal gelesen

An zwei Montagen machten sich die Ellhofener Wanderer auf, die Pflanzenraritäten im Hohenloher Land zu entdecken. Oberhalb von Ruchsen wurde als erstes Ziel die Küchenschellenwiese erwandert. Im weiteren Verlauf führte diese Tour dann auch in das Hergstbachtal. Hier befindet sich ein Naturschutzgebiet in alten aufgelassenen Weinbergen. Alljährlich werden ein Teil dieser Wiesen von den Albvereinen des Gaus Heilbronn...

8 Bilder

Frühling lässt sein blaues Band flattern durch die Lüfte ( Eduard Mörike )

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 12.04.2018 | 158 mal gelesen

Die Mittwochswanderer hatten einen wirklich traumhaften Frühlingstag für ihre Wanderung. Am Wanderheim trafen sich 27 Wanderer in zwei Gruppen. Monika Breusch führte ihre Gruppe mitten durch die Bärlauchfelder am Köpfer zur Uhlandslinde. Ein Wohlgeruch lag nicht nur vom Bärlauch in der Luft. Die Frühlingsblüher hatten sich in den letzten sonnigen Tagen alle Mühle gegeben und standen in voller Pracht entlang des Weges. Die...

1 Bild

Frühling über der Jagst

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 12.04.2018 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Natur , Kultur, Aussichten und ganz viel Sonne, Sonntagswanderausflug ins Haller Land

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.04.2018 | 160 mal gelesen

Gut gelaunt machten sich 24 Wanderer und ein Hund mit Monika Breusch und Roland Wehrbach auf ins Haller Land. Der Weg führte vom Bahnhof aus zur KZ Gedenkstätte in Hessental. Für einen Moment hielten die Wanderer hier ruhig inne. Weiter ging es steil bergauf zum Einkorn, vorbei an weißen und gelben Buschwindröschen, strahlend blauen Leberblümchen und Schlüsselblumen. Die Sonne der letzten Tage hatte hier rechts und...

1 Bild

Wanderung zu den Schachblumen rund um Wüsstenrot

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.04.2018 | 57 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Die Wanderung führt über das Naturschutzgebiet Spatzenhof , Paffenklinge, Himmelsleiter und Wellengtonien. Ein Besuch im Glasmuseum ist geplant. Gehzeit 3,5  Std. WF: Monika Breusch Info 07134-10034   Direkte Anfahrt möglich bitte melden

1 Bild

Aprilwetter und Wolken vor der grandiosen großen Comburg 3

Monika Breusch
Monika Breusch | Braunsbach | am 05.04.2018 | 52 mal gelesen

Schwäbisch Hall: Comburg | Schnappschuss

18 Bilder

Botanische Wanderung zu Naturdenkmalen in Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 28.03.2018 | 219 mal gelesen

Allen Wetterprognosen zum Trotz machten sich 17 Wanderer auf zu einer botanischen Tour. Hans Riedel führte die Gruppe an den Eichen in der Kirschenallee über den Schäferweg mit seinen grandiosen Aussichten zum Ziegeleipark. Dort stehen einige Bäume, die in den letzten Jahren am Tag des Baumes gepflanzt wurden. Es ist ein schöner Brauch, dass jeweils am Tag des Baumes in Weinsberg der Baum des Jahres gepflanzt wird....

8 Bilder

Auf dem Weg zum Türkenlouis

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 26.03.2018 | 173 mal gelesen

Vom Jungenberg aus führte der Weg über die Waldheide in Richtung Drei Linden. Nach Querung der Straße ging es vorbei am Seidelbast zur Bürklehütte. Die Sonne tat sich schwer und es blieb ein trüber Vormittag. Trotzdem lag Frühling in der Luft. Die Vögel zwitscherten und erfreuten die Wanderer. Nach einer kurzen Pause ging es jetzt durch die Hölle in Richtung Ludwigsschanze. Auf einem schmalen Randweg wurde die erste Schanze...