Ellhofen + Natur

22 Bilder

Was soll ich heute kochen? 5

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 03.05.2021 | 284 mal gelesen

Da bis dahin noch ein bisschen Zeit war ging es erst einmal raus ins Autal. Das Autal liegt ja fast vor der Haustür von Ellhofen, und ist für mich eine beliebte Wanderecke, die ich je nach Zeit ausdehnen kann. Mit meinem Humpelfuß reichten heute 2 Stunden. Kurz nach dem Start sah ich auch schon das erste Küchenkraut, die Knoblauchrauke, Alliaria petiolata Diese Pflanze kommt aus der Familie der Kreuzblütengewächse, und...

1 Bild

Magnolien im Frühling 2021 5

Anja Keller
Anja Keller | Ellhofen | am 07.04.2021 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weiße Pracht 7

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 26.03.2021 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Wandern am Weiberdonnerstag, Elau, Elau 5

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 11.02.2021 | 207 mal gelesen

So heißt der Schlachtruf der Narren aus Ellhofen. Dieses Jahr ist alles anders, kein Sturm aufs Rathaus am heutigen Weiberdonnerstag. Was bleibt ? Wandern in Wald und Weinbergen. Zwei der Montagswanderer machten sich dann, bei strahlend blauem Himmel auf den sonnigen Wintertag zu genießen. Im Schilfsandsteinbruch ein fast unwirkliches Licht. Die Felsformationen strahlten von gelb bis rot mit der Sonne um die...

6 Bilder

Ein Hauch von Frühling 5

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 04.02.2021 | 168 mal gelesen

Kleine Rundtour im Stadtseetal. Die Schafe von der Schäferei Württemberger hatten es sich gemütlich gemacht. Am Waldrand noch Mengen von Holz aus der Abholaktion. Die ersten Allerfieblüher, die Haselnuss schon in voller Pracht. Die kleinen Bächlein gurgelten, und hatten endlich auch einmal Wasser. Der Himmel blau, grau und weiß gestreift, was will man mehr an einem Donnerstagvormittag.  

1 Bild

´s Dörfle isch weg.... 8

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 19.12.2020 | 188 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Verkehrte Welt

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 10.11.2020 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

24 Bilder

Was man nicht im Kopf hat, hat man in den Beinen 5

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 07.11.2020 | 331 mal gelesen

Nachdem ich Freitag schon einmal mit meiner Schwester die Tour zur Lemppruhe gemacht habe, und beim ersten Fotomotiv feststellte das ich ohne Smartphone unterwegs war, ging es heute am Samstag dann noch einmal mit Smartphone zum gleichen Ziel. Vom Wanderparkplatz am Vereinsheim des Schwäbischen Albvereins in Weinsberg über den Galgenberg, immer schön in der Sonne führte der Weg zur B39. Nach Querung der Straße ging es jetzt...

1 Bild

Nebel über Ellhofen / Lehrensteinsfeld 11

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 21.10.2020 | 141 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Auch die Natur irrt manchmal 3

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 29.08.2020 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Verletzung der Coronaregeln am Breitenauer See 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 27.08.2020 | 102 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Himmel brennt über Weinsberg 4

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 06.08.2020 | 164 mal gelesen

Schnappschuss

30 Bilder

Eine Sinfonie in „ Gelb „ 4

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 14.04.2020 | 162 mal gelesen

J.W.von Goethe beschreibt in seiner Farbenlehre gelb als die Farbe des Lichts. Bei den Hindus ist gelb die Farbe des Lebens, Licht und der Wahrheit. Im Buddhismus ist gelb die Farbe der Erde. Die Natur erwacht nach dem Winter in Gelb. Scharbockskraut, Huflattich und Löwenzahn als erste Vorboten des Frühlings erfreuen uns nach dem Winter. Bald kommt dann der Ginster, und die Raps- und Senffelder erblühen wohlriechend in...

8 Bilder

Blauer gehts nimmer 1

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 31.03.2020 | 143 mal gelesen

Mittagsspaziergang um Lehrensteinsfeld. Tour mit Aussichten soweit das Auge reicht,   " Bleibt alle gesund " Montagswanderer zu zweit alleine. Hompage der Gemeinde Lehrensteinsfeld , einfach anklicken     

3 Bilder

Pflanzung Baum des Jahres 2020

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.03.2020 | 99 mal gelesen

Alljährlich pflanzt der Schwäbische Albverein OG Weinsberg den Baum des Jahres. Ausgewählt wurde für 2020 die Baumart durch die Sivius Wodarz Stiftung. Die Robinie ist ein Neophyt, der erst vor 400 Jahren aus Virginia eingeführt wurde. Als Leguminose, wie alle Schmetterlingsblüher, hat sie die Fähigkeit in Symbiose mit Knöllchenbakterien Luftstickstoff zu binden. Sie fühlt sich auf mageren, trockenen Standorten wohl. Sie...

5 Bilder

Friday for future and Saturday for Naturschutz in den Streuobstwiesen von Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 19.02.2020 | 364 mal gelesen

4 Generationen, Alte und Junge, Altbürger und Neubürger der Stadt, trafen sich am Samstag an der Kleingartenanlage, um die alten Goldparmänen zu pflegen. Insgesamt waren 35 Männer, Frauen, Jugendliche, und Kleinkinder dabei, zwischen 2 und über 80 Jahre alt. Die Jüngsten sammelten mit Juliana Frisch auf der ganzen Fläche den Müll ein. Bei einem Superwetter gab es interessante Gespräche, Fort- und Weiterbildung im...

1 Bild

Da trudeln die bunten Blätter auf der Sulm zum Neckar

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 17.11.2019 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Landschaftspflegearbeiten im Hergstbachtal 1

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 22.10.2019 | 112 mal gelesen

 Der Berg ruft und die Weinsberger kamen. Alljährlich finden im Hergstbachtal die Landschaftspflegearbeiten statt. Mitglieder aus verschiedenen Ortsgruppen hatten sich zusammengefunden. Die Gerätschaften waren hergerichtet. Jetzt hieß es Bergbesteigung in die alten aufgelassenen Weinberge. Die Frauen und Männer hatten richtige Knochenarbeit vor sich. Der Pflegetrupp des Albvereins Stuttgart hatte in den Vortagen mit...

15 Bilder

Ein Montag voller Überraschungen

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 26.08.2019 | 169 mal gelesen

Früh machte sich die Gruppe auf. Vom Einstieg am HW8 führte der Weg in Richtung Reisberg. Auf halber Strecke kam Klaus Waldbüßer der Gruppe entgegen, und übernahm jetzt. Der erste Anstieg ging auf den Spitzenberg, quer durch den Wald, zu zwei Monumenten. Hier oben erzählte Klaus Waldbüßer von seiner Passion. Groß stand das Eichenknäuel im Morgenlicht, und wurde von allen bestaunt und bewundert. Die Leiter zum Aufbau...

6 Bilder

Entdeckungen bei Löwenstein und Spiegelberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 07.08.2019 | 474 mal gelesen

Eine kleine Gruppe des Albvereins Weinsberg machte sich mit Siegfried Jenewein auf, die Monumente von Klaus Waldbüsser im Schwäbischen Wald zu entdecken. Die angekündigten Temperaturen verhießen einen heißen Tag. Wie gut daß die Monumente alle tief im Schwäbischen Wald standen. Start der Entdeckertour war ein Parkplatz oberhalb des Eierbergs in der Nähe von Löwenstein. Hier suchten die Wanderer Monument Nr 1. Bergab...

9 Bilder

Hochsommerliche Grenzwanderung im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 25.07.2019 | 246 mal gelesen

Die Sonne, und die Wanderführer Monika Breusch und Siegfried Jenewein, begrüßten die einundzwanzig Gäste am Wanderheim. Es versprach dank Hoch Yvonne ein warmer Wandertag zu werden. Also hatten sich beide Wanderführer eine Schattentour ausgedacht. Bis zur Schutz und Trutzhütte, einem Denkmal des Heilbronner Verschönerungsvereins wanderten die beiden Gruppen hintereinander, um sich dann zu trennen. Der Weg führte unterhalb...

1 Bild

Mittwochauswärtstour

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Bretzfeld | am 25.07.2019 | 112 mal gelesen

Bretzfeld: Steinerner Tisch - Dimbach | Treffpunkt: 09:30 steinerner Tisch Dimbach. Gehzeit : 3 bis 3,5 Stunden, 12 km. Rucksackvesper Strecke: über die Hölzerne Ebene zum Heuberg. Strecke zwischen Wald und Weinbergen mit Aussicht soweit das Auge, reicht in unsere Heimat. WF: Monika Breusch 015175007692 auch WhatsApp. Gäste und Freunde der Ortsgruppe Weinsberg sind herzlich eingeladen.

12 Bilder

Ein Sommertag im Stadtwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 13.07.2019 | 197 mal gelesen

Monika Breusch führte 24 Wanderer vom Albvereins Haus über den Jungenberg zum Steinsfelder Weg, weiter über einen schmalen Wald pfad ins Stadtseetal. Ziel der ersten Etappe war das Steinei von Klaus Waldbüßer im Quellgebiet des Stadtseebachs. Viele Jahre wurde dieser Weg nicht mehr begangen, bis der Wegwart der Ortsgruppe Weinsberg wieder eine Beschilderung anbrachte. Schmal führte der Weg über Stock und Stein die Klinge...

2 Bilder

CAFÉ „ Wanderheim“

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 08.07.2019 | 201 mal gelesen

Die Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins hatte geladen, und die Gäste ließen nicht lange auf sich warten. Reich war das Kuchenbüffet bestückt, als Wanderer und andere Gäste ins Café „ Wanderheim“ kamen. Der Duft von Kaffee lag in der Luft, die Tische waren hübsch gedeckt, Liegestühle zum Verweilen aufgestellt. . Die Kuchentheke bot dank der Kuchenspenden eine reiche Auswahl für Alle. Eis und Getränke waren gekühlt....