1 Bild

Messe in D-Dur von A-Dvorak

Bezirkskantorat Künzelsau
Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 02.11.2021 | 15 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Die Messe in D-Dur von Antonin Dvorak führen die Johanneskantorei, Philipp Neuberger an der Orgel und die Solisten Ruth Dobers (Sopran), Kerstin Wagner (Alt), Marcus Elsäßer (Tenor) und Steffen Balbach (Bass) am 14. November um 17 Uhr und um 19 Uhr in der Johanneskirche auf (Dauer jeweils ca. 45 Minuten). Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Um den Einlass zu vereinfachen, wird um Vorannmeldung bis zum 12.11. gebeten...

1 Bild

Bach meets Electro

Bezirkskantorat Künzelsau
Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 02.11.2021 | 18 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Als Christian Zimmermann und Fernando Lepe Arias zum ersten Mal ihre kreativen Synthesizer-Sounds mit Klavier kombinierten, war sofort klar, dass ein neuer prägender Musikstil und das Duo „nandman“ geboren waren. Als Grenzgänger zwischen zwei Musikgenres bringen die beiden Künstler am 7. November um 18 Uhr in der Johanneskirche gemeinsam mit Organistin Vera Klaiber unter dem Motto „Bach meets Electro“ die genialen...

1 Bild

Geistliche Musik aus Barock und Renaissance

Bezirkskantorat Künzelsau
Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 23.09.2021 | 26 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Leipziger Thomaskantor Gotthold Schwarz singt Werke von J. S. Bach, D. Buxtehude u. a. Am 26. September findet um 18 Uhr ein Konzert mit geistlicher Musik in der Johanneskirche Künzelsau statt. Gotthold Schwarz singt, begleitet von seinem Ensemble, Lieder und Arien der Renaissance und des Barock. Prof. Gotthold Schwarz wird als Leipziger Thomaskantor (der 17. Nachfolger Johann Sebastian Bachs) weltweit bewundert. Als...

Künzelsauer Orgelsommer - Konzert 3

Bezirkskantorat Künzelsau
Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 28.07.2021 | 11 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Das dritte Konzert des Künzelsauer Orgelsommers findet am 1. August um 18 Uhr in der Johanneskirche Künzelsau statt. Mario Hospach-Martini aus Konstanz spielt Orgelmusik aus Deutschland und Frankreich. Es werden Werke von J. S. Bach, F. Mendelssohn, C. Franck und J. Alain zu hören sein. Mario Hospach-Martini, Jahrgang 1971, studierte Orgel und Historische Aufführungspraxis in Salzburg, Trossingen und Freiburg ....

1 Bild

Künzelsauer Orgelsommer

Bezirkskantorat Künzelsau
Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 13.07.2021 | 34 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Vom 18. Juli bis 15. August gibt es wieder die Konzertreihe „Künzelsauer Orgelsommer“. Die Konzerte finden immer sonntags um 18 Uhr in der Johanneskirche Künzelsau statt. Bezirkskantorin Vera Klaiber freut sich, ein abwechslungsreiches Programm präsentieren zu können. Namhafte Künstler aus nah und fern lassen vielseitige Orgelmusik an der Winterhalter-Orgel, die in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert, erklingen....

Künzelsauer Orgelsommer - Eröffnungskonzert

Bezirkskantorat Künzelsau
Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 13.07.2021 | 33 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Der diesjährige Künzelsauer Orgelsommer wird am 18. Juli um 18 Uhr mit einem festlichen Konzert für Orgel, Alphorn und Posaune mit Prof. Armin Rosin und Hildegund Treiber in der Johanneskirche Künzelsau eröffnet. Es erklingen Werke von G. F. Händel, J. F. Rheinberger, S. Schmidt, Spirituals u. a. Prof. Armin Rosin gilt unbestritten als Wegbereiter der modernen Posaune, die er als Soloinstrument in die Konzertsäle Europas...

Konzert "Traum einer Walpurgisnacht" mit dem Solistenensemble D'Accord

Bezirkskantorat Künzelsau
Bezirkskantorat Künzelsau | Künzelsau | am 16.06.2021 | 53 mal gelesen

Künzelsau: Evangelische Johanneskirche | Am Samstag, den 26. Juni findet um 19 Uhr in der Johanneskirche Künzelsau ein Konzert mit dem Solistenensemble D’Accord statt. Unter dem Motto "Traum einer Walpurgisnacht" erklingen Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy und Piotr Iljitsch Tchaikovsky für Streichoktett. Felix Mendelssohn-Bartholdy hatte sich von Goethe inspirieren lassen zu der zauberhaft flirrenden Musik seines Streichoktetts op. 20. „Elfen, Feen, Kobolde,...