Fairer Handel

1 Bild

Faires Frühstück

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.
Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 21.05.2018 | 21 mal gelesen

Weinsberg: Backhaus | Nachhaltigkeitstage BadenWürttemberg vom 6.-9. Juni 2018 Faires Frühstück am 9. Juni 20187 ab 9.00 Uhr beim Backhaus (Wochenmarkt in Weinsberg) Das Weltladenteam lädt ein zum nachhaltiges Handeln ganz praktisch: Frühstücken mit Zutaten aus Fairem Handel und nicht auf Kosten von Menschen in anderen Regionen der Erde leben! Regional einkaufen auf dem Wochenmarkt! Und ihre ausgedientes Smartphones oder Handys bringen Sie...

1 Bild

Weltladentag 12. Mai 2018

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.
Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 29.04.2018 | 17 mal gelesen

Weinsberg: Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Zum Weltladentag am 12. Mai starten die Weltläden in ganz Deutschland eine Unterschriftenaktion an die Mitglieder des Deutschen Bundestags. Mit der Aktion wollen das Forum Fairer Handel und der Weltladen-Dachverband darauf aufmerksam machen, dass sich Deutschland u.a. im Rahmen der Nachhaltigen Entwicklungsziele dazu verpflichtet hat, sozial- und umweltverträgliche Produktionsweisen weltweit zu fördern. Der Weltladentag...

2 Bilder

Vortrag zum Fairen Handel

Weltladen Neckarsulm
Weltladen Neckarsulm | Neckarsulm | am 19.01.2018 | 23 mal gelesen

Neckarsulm: Mediathek | Vortrag zum Thema. Fairer Handel im Weltladen und im Supermarkt von Thilo Rau  (El Puente) in Kooperation mit der Mediathek Neckarsulm. Ab 18:00 Uhr steht ein Informationstisch sowie eine kleine Auswahl an Waren,Snacks unde Getränken bereit. Der Weltladen nebenan ist bis 18:45 geöffnet. Der Vortrag mit Thilo Rau beginnt um 19:00 Uhr. Im Anschluss Zeit für Fragen und zu Diskussion.

1 Bild

Projekt Fairer Handel in der Klassenstufe 6 1

Georg-Wagner-Schule Künzelsau
Georg-Wagner-Schule Künzelsau | Künzelsau | am 10.11.2017 | 29 mal gelesen

Künzelsau: Georg-Wagner-Schule | Die Kampagne Fairtrade-Schools ist ein Projekt von TransFair, unterstützt durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, des Staatsministeriums Baden-Württemberg und der SEZ. An diesem Projekt nehmen viele verschiedene Schulen in ganz Baden-Württemberg teil. Unsere Schule ist seit dem Schuljahr 2016/2017 mit zwei Schülergruppen aus verschiedenen Klassen im Verkauf von fairen Produkten aktiv. Das...

2 Bilder

Mit Jutetaschen fing es an

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.
Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 12.10.2017 | 35 mal gelesen

Die Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. ist 25 Jahre alt. Feier mit vielen Gästen Wie lange es schon den Fairen Handel in Weinsberg gibt, kann Paula Friedrich, die Vorsitzende der Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. bei ihrer Begrüßung nicht sagen. Sicher ist, dass seit 25 Jahren die Seufferheldstraße 23 die richtige Adresse ist. Aber angefangen hat alles viel früher mit dem Engagement von Jugendlichen, die nach dem...

3 Bilder

AWO Württemberg und die faire Woche

AWO Württemberg
AWO Württemberg | Leingarten | am 12.09.2017 | 50 mal gelesen

Leingarten: AWO-Pflegeheim am Leinbach | "Kaffee trinken und die Welt verändern" Faire Woche vom 15.-29.09.17: Nicht nur für eine Woche, sondern sogar das ganze Jahr über! In allen Seniorenzentren der AWO Württemberg wird seit Anfang 2017 nur noch Kaffee aus fairem Handel ausgeschenkt. So wie auch im AWO-Pflegeheim am Leinbach in Leingarten und im Pflegeheim am Mühlbach in Kirchheim! Die AWO engagiert sich zunehmend für den fairen Handel und so wird nur noch...

2 Bilder

25 Jahre Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.
Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 16.08.2017 | 24 mal gelesen

Weinsberg: Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Die Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Und genau solange befindet sich der Weltladen in der Seufferheldstraße 23. Damals konnte das Team unter der Leitung von Renate Schlaak von der alten Scheune in der Florian-Geyer-Gasse ins ehemalige Café Drautz umziehen. Um aber die Herausforderungen eines modernen Weltladens zu meistern, war die Gründung des gemeinnützigen Vereins...

26 Bilder

Werde Weltfairänderer!

Georg-Wagner-Schule Künzelsau
Georg-Wagner-Schule Künzelsau | Künzelsau | am 25.07.2017 | 54 mal gelesen

Künzelsau: Georg-Wagner-Schule | Eine besondere Schulwoche an der Georg-Wagner-Schule Schon am Sonntag waren sie auf dem Schulhof am Gebäude am Kocher gelandet und hatten bis Montag mehrere Zelte und eine besondere Jurte aufgeschlagen. Zu erkennen waren Sie zwar an ihren grünen Jacken, grüne Männchen waren es aber keineswegs, sondern allesamt freiwillige Mitarbeiter des BDKJ, in Sachen Mission waren Sie auch nicht unterwegs, sondern Sie hatten eine...

1 Bild

Eine handvoll Fairness ist nicht genug - Aktionstag Fairer Handel jetzt

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.
Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Heilbronn | am 18.06.2017 | 27 mal gelesen

Heilbronn: VHS im Deutschhof | Aktionstag zum Fairen Handel in der vhs Heilbronn von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr 10.00 Uhr: Frau Christin Becker, Oxfam Deutschland e.V. wird über Nachhaltigkeitsversprechen von Supermarktriesen am Beispiel von LIDL referieren. Mit Aussprache. Anschließend Vorstellung der Workshops am Nachmittag Am Nachmittag ab 13:00 Uhr finden folgende Workshops statt "Fair im Weltladen & Discouter - die zwei Wege des Fairen Handels...

1 Bild

Weltladentag 2017

Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V.
Eine-Welt-Initiative Weinsberg e.V. | Weinsberg | am 07.05.2017 | 27 mal gelesen

Weinsberg: Backhaus | Fair Frühstücken und dabei Visionen des Fairen Handels austauschen Verbinden Sie den Marktbesuch mit einem (zweiten) Frühstück und mit einem angeregten Meinungsaustausch. Teilen Sie unsere Visionen? Faire Arbeitsbedingungen weltweit! Eine bäuerliche Landwirtschaft, die alle Menschen ernährt! Menschenwürdiger Umgang mit allen! 2017 ist ein entscheidendes Wahljahr in Deutschland. Am 24. September wird der Bundestag neu...

1 Bild

Ein Hauch von Afrika am JTG Möckmühl

Jagsttal-Gymnasium Möckmühl
Jagsttal-Gymnasium Möckmühl | Möckmühl | am 16.02.2017 | 21 mal gelesen

Möckmühl: Jagsttal-Gymnasium | „Hallo Erdlinge, es ist schön, dass ihr da seid.“ So begrüßte „Mutter Erde“ die Schüler der Klassen 8-11 am JTG. Dass sie es aber eigentlich gar nicht schön mit uns Erdlingen findet, zeigen ihre Zweifel an der Intelligenz der Erdenbewohner. Kann man die Menschen wirklich als intelligent bezeichnen, wenn sie aus Gier und Ignoranz ihren eigenen Planeten zerstören? „Mutter Erde“ ist eine Künstlerin der kenianischen...