Familiengruppe

20 Bilder

Bauernhoferkundungstag in Künzelsau – Nagelsberg

Die Familiengruppe vom Schwäbischen Albverein Kupferzell verbrachte am ersten Aprilsonntag einen Nachmittag auf dem Bauernhof bei Familie Kaiser. Nach der Begrüßung gingen alle gleich in den großen Kuhstall mit zirka 160 Kühen. Hier leben die Tiere entsprechend ihrem Lebensalter zusammen: Es gibt Stallabschnitte mit einer „Kuhkrippe“ und einem Kälbchenkindergarten“. Aber auch einen Abschnitt für Kühe, die Milch geben,  einen...

1 Bild

Die Familiengruppe vom SAV Kupferzell erlebte einen Nachmittag in der kleinen Schweineschule (Bericht für die HZ)

Am letzten Samstag im März haben siebzehn Familienmitglieder vom Albverein Kupferzell einen kurzweiligen Nachmittag bei der sehr begehrten Schweineschule in Michelbach/Heide verbracht. Die Kinder hatten in einer naturnahen Umgebung viele Spielmöglichkeiten wie zum Beispiel Dosen werfen mit einem Plüschschweinchen. Nach einer Kaffeepause mit einer themabezogenen Liedeinlage von Frau Gronbach, der Besitzerin der kleinen...

10 Bilder

Die kleine Schweineschule – ein Erlebnisnachmittag in Michelbach/ Heide

Am Samstag, 26.03. waren siebzehn Mitglieder der Familiengruppe unter sich und haben gemeinsam einen kurzweiligen Nachmittag bei der derzeit sehr begehrten und bis zum Sommer ausgebuchten Schweineschule in Michelbach/Heide verbracht. Es gab viel zu entdecken und zu erleben, und die Kinder hatten in einer naturnahen Umgebung viele Spielmöglichkeiten. Auch das eigens hergestellte Dosenwerfen mit einem Plüschschweinchen und...

36 Bilder

Bericht Familienaktion: Vom Schaf zum Wollfaden 4

Am letzten Sonntag im September fuhren elf Erwachsene und sieben Kinder im Konvoi zum Schafhof Jauernik in Bitzfeld-Weißlensburg . Dort wurden sie bereits von Frau Ingrid Jauernik und einer Bekannten erwartet, und so konnte das Programm auch gleich starten. Frau Jauernik zeigte den Kindern, aber auch den Erwachsenen, wie ein rohes Schafsvlies aussieht, und wie es im gefärbten Zustand anzuschauen ist. Die Kinder durften im...

6 Bilder

Die Osterwanderung für Familien war ein voller Erfolg (Familiengruppe)

Bei schönem, sonnigen Wetter am 27./28.03.21 und 03./04.04. 21 machten sich jeweils an den verschiedenen Tagen ein bis zwei Familien ( insgesamt 8 Familien) zu unterschiedlichen Zeiten auf den Weg, um alleine mit Ihrer Familie den kurzzeitig angelegten Familienwanderweg vom Schwäbischen Albverein Kupferzell zu laufen. Der Weg führte diesmal vom Fuße des Berges Waldenburg nach Hohenau und durch die Obermühle zurück. Die...

5 Bilder

Familienaktion: Wenn der Wolf zur Henne kommt und Suppe kochen möchte…..

Am Wochenende 6./7.03.21 und am 14.03.21 haben einige Familien die Chance genutzt und die neue Geocachingwanderung in Kupferzell ausprobiert. Der Start war am Bahnpark in Kupferzell, weiter ging es über die Obere Vorstadt Richtung Krautgärten und an der Kläranlage vorbei Richtung Ulrichsberg und wieder zurück. Die Kinder hatten viel Spaß beim gegenseitigen Vorlesen der Geschichte und Suchen der „Lebensmittel“, die in Plastik...

Familienaktion: Osterwanderung am 27./28.03.21

Die Familiengruppe im Albverein Kupferzell bietet eine tolle, lustige Osterwanderung mit Spielen rund um einen leicht chaotischen Osterhasen und Ostereier an. Ihr dürft gespannt sein. Die einzelnen Familien erwandern selbständig eine ausgeschilderte Strecke mit Stationen nach Anleitung im Wanderbeutel. Die Wanderung ist für Familien mit Kindergartenkindern und Schulkindern geeignet und findet in der näheren Umgebung von...

Große gelbe Überraschungseierverpackungen gesucht für die Familiengruppe

Die Familienwartin sammelt für Familienwanderungen die gelben Umverpackungen von Spielzeug in den großen Überraschungseiern. Falls Sie welche haben oder diese in der Osterzeit bei Ihnen anfallen und Sie diese spenden möchten, melden Sie sich bitte unter der E- mail-Adresse: albverein-og-kupferzell@gmx.de Vielen Dank.

1 Bild

Nachtrag zur GPS-Familienaktion "Wenn der Wolf zur Henne kommt und Suppe kochen will..."

Liebe Familien mit Kindern, aufgrund der großen Nachfrage am Wochenende 6./7.3.21 freut es die Familienwartin vom Albverein Kupferzell noch ein zweites Wandergeocaching-Wochenende anbieten zu können. Der Sonntagmorgen 14.03.21, ist bereits belegt. Ihr könnt wählen zwischen einem Termin am Samstagmorgen/ -nachmittag oder Sonntagnachmittag. Hier nochmals der Link mit der...

1 Bild

Bleistiftzeichnung zur geplanten Aktion "Steinsuppe" der Familiengruppe im SAV Kupferzell 7

Gudrun Schickert
Gudrun Schickert | Künzelsau | am 03.03.2021 | 379 mal gelesen

Die Familienwartin vom SAV Kupferzell hat mich gebeten, ob ich nach dem Sterntaler nicht wieder erneut eine Zeichnung für die am kommenden Wochenende stattfindende Familienaktion  https://meine.stimme.de/kupferzell/kultur-freizeit/familienaktion-wenn-der-wolf-zur-henne-kommt-und-suppe-kochen-moechte-d133852.html anfertigen könnte. Also habe ich mich gestern hingesetzt und mal ein Bild mit dem Wolf entworfen, wie er an die...

1 Bild

Motorschlittenfahrt 12

Karl-Heinz Schlör
Karl-Heinz Schlör | Lehrensteinsfeld | am 17.01.2021 | 100 mal gelesen

Schnappschuss

Absage NKK-Herbstbasar

Aufgrund der aktuellen Lage durch die Corona- Pandemie müssen wir den für Sonntag, 11.Oktober 2020 geplanten Babybasar leider absagen. Aufgrund der derzeit gültigen Bestimmungen, Hygiene- und Abstandsregeln ist der Basar nicht machbar. Wie es mit einem Frühjahrsbasar aussieht, hängt von der dann aktuellen Situation sowie den gültigen Vorgaben und Bestimmungen ab. Wir hoffen aber sehr, dass dieser möglich sein wird. Einen...

Corona-Virus: Ausfall aller Wanderungen und Veranstaltungen des Schwäbischen Albvereins e.V.

So schnell geht das mit dem Coronavirus! Was gestern noch aktuell war, nämlich die hier eingestellte Ponywanderung, ist am nächsten Tag schon wieder eine überholte Mitteilung. Der Präsident des Schwäbischen Albvereins e.V., mit Hauptsitz in Stuttgart, Herr Dr. Rauchfuß, hat entschieden, dass ALLE Veranstaltungen bis Anfang Juni aus Sicherheitsgründen ausfallen. Somit muss die Familiengruppe des Albvereins Kupferzell die...

Sonntag, 22. März 2020 Ponywanderung in Nitzenhausen (Familienaktion) abgesagt!

Kupferzell: Bahnpark | Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde….. Die Familiengruppe vom Schwäbischen Albverein Kupferzell e.V. wird gemeinsam mit den Familien nach Nitzenhausen zum Ponyhöfle fahren um dort einen erlebnisreichen Tag zu verbringen. Die Highlights an diesem Tag werden unter anderem sein: Pony striegeln und versorgen, geführtes Wandern durch die Eltern oder Großeltern. Gegen eine Spende gibt es...

3 Bilder

Närrische Wanderung der Familiengruppe

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Helau und Alaaf in Kupferzell – Feßbach! Am zweiten Februarsonntag trafen sich insgesamt 15 Karnevalsbegeisterte der Familiengruppe um eine schöne Faschingswanderung bei Feßbach zu erleben. Mit ihnen waren die Ehrengäste, die Maskottchen der Albvereinsfamilie vom Schwäbischen Albverein, ALBärt und Bärta, die keine Kosten und Mühen gescheut hatten und extra aus Stuttgart angereist sind um mit den Kindern in Feßbach zu...

Närrische Wanderung mit anschließender Fete am Sonntag, 09. Feb. 2020

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Helau, Alaaf ... in Kupferzell- Feßbach. In Begleitung der Maskottchen des Schwäbischen Albvereins, ALBärt und seiner Frau Bärta, erleben die Kinder und ihre Familien eine lustige Wanderung mit Spielen um Feßbach. Im Anschluss feiern alle im Alten Rathaus weiter und wärmen sich bei Berlinern und Tee auf. Treffpunkt: Um 14.00 Uhr am Alten Rathaus in Kupferzell-Feßbach. Informationen: Für Familien ab 4 Jahren. Die ca. 3...

13 Bilder

Geschichtewanderung Vogel im Schnee der Familiengruppe

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Als an einem Sonntagnachmittag im Januar 12 Erwachsene und 10 Kinder am Wanderparkplatz bei Feßbach eintrafen, war alles Wichtige für eine gelungene Geschichtewanderung bereits gegeben: Vorfreude und Spaß und unerwartet warmes Winterwetter.Zuerst  lernten alle die Geschichte vom Star, einem Rotschwänzchen, kennen, das im Herbst nicht mit in den Süden fliegen kann und deshalb versuchen muss durch den Winter zu kommen. Das...

1 Bild

Winterwanderung der Familiengruppe

Eppingen: Bahnhof | Die Familiengruppe wandert wieder. Informationen zum Treffpunkt, Abfahrtszeit etc. beim Familiengruppenleiter sven.reimold@dav-heilbronn.de

Sonntag, 26. Januar 2020 Geschichtenwanderung Ein Vogel im Schnee (Familienaktion)

Kupferzell: Bahnpark | Bei dieser geführten Geschichtenwanderung rund um Kupferzell-Feßbach von circa 4 Kilometern geht es um ein Rotschwänzchen, das einen verletzten Flügel hat und deshalb nicht mit seinen Geschwistern in den Süden fliegen kann. Die Kinder erfahren dabei, wie ein Vogel im Winter bei uns überleben kann und was andere Wildtiere im Winter fressen. Anschließend wird im Alten Rathaus in Feßbach noch rund um Tierfutter im Winter...

»Programm für Familien« Winter-Kalte-Nasen-Wanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 10.01.2020 | 17 mal gelesen

Heilbronn: Gaffenberg | Der Winterwald lädt zu vielen Aktionen und Spielen ein. Auf unserer Tour erfahren wir Vieles über die Tiere im Winter und veranstalten ein lustiges Wildschweinrennen. Bitte mitbringen: Wetterentsprechende Kleidung, Rucksackvesper, warme Getränke.

9 Bilder

In der Weihnachtsbäckerei

Kupferzell: Altes Rathaus - Feßbach | Am letzten Sonntagnachmittag trafen sich 12 Mamas und Papas mit ihren 11 Kids mit den Verantwortlichen der Familiengruppe vom Albverein Kupferzell im Alten Rathaus von Feßbach zum fröhlichen Weihnachtsplätzle-Backen und kreativen Gestalten aus käuflichen Süßigkeiten und Keksen. Während die einen aus bereits fertigen und mitgebrachten Plätzchenteigen und dunklem Schokoladeteig am Ausrollen und Ausstechen mit Formen waren,...

3 Bilder

Schnitzfieber beim schwäbischen Albverein - Gelungene Familienaktion der Ortsgruppe Heilbronn

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.11.2019 | 39 mal gelesen

Mit dem Schnitzmesser in der Hosentasche und gespannten Gesichtern trafen sich neun Familien am Jägerhausparkplatz. Gemeinsam wanderten sie zum Weinsberger Albvereinsheim. Dort lernten sie die wichtigsten Schnitzregeln kennen und übten den Umgang mit dem Schnitzmesser. Adelheid Antlauf, die pädagogische Mitarbeiterin des Schwäbischen Albvereins Stuttgart, hatte im Vorfeld Grünholz (dicke Zweige und kleine Äste) sowie...

12 Bilder

Laternen- und Fackelwanderung (Familienaktion)

Kupferzell: Bahnpark | „Liebe Leute Groß und Klein, aus den Häusern raus und reiht euch ein. Selbst der Opa geht heut mit, mit der Omama bleibt er im Tritt.“ Mit diesem Lied nach der Melodie von „Yellow Submarine“ stimmten sich an einem Samstag Anfang November 26 Erwachsene und 21 Kinder auf die Laternen- und Fackelwanderung ein. Bei Dämmerung und sehr kalten Temperaturen ging der hell erleuchtete Laternen- und Fackelzug zunächst vom Bahnpark...

1 Bild

Ohne Eltern aber mit "Familie"

Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau
Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau | Künzelsau | am 14.11.2019 | 160 mal gelesen

Künzelsau: Freie Schule Anne-Sophie | Die Freie Schule Anne-Sophie ist nun Partnerschule des SOS-Kinderdorfs Schorndorf-Oberberken. „Es ist beeindruckend, wie sich die SOS-Kinderdörfer um Kinder kümmern, die auf die natürliche Familienumgebung verzichten müssen“, meinte Vincent Straub anerkennend. Er gehörte zu den zwei Lerngruppen der Freien Schule Anne-Sophie, die sich tiefgehend im Unterricht mit dem Thema „Leben in einem SOS-Kinderdorf“ beschäftigen und mit...

7 Bilder

Familiengruppe - Kürbiswanderung

40 Teilnehmer, darunter 28 Kinder durften bei unserer Kürbiswanderung einen gelungenen Mittag erleben. Bei leichtem Regen machte sich die Gruppe  mit Bollerwagen auf zum Bauernhof. Jedes Kind durfte sich einen Kürbis aussuchen. Dann ging es zurück zum Greckenschlosses. zur Bearbeitung der Kürbisse standen tische bereit. Glücklicherweise hat es aufgehört zu regnen. Sodaß sich alle gleich an die Arbeit machten den Kürbis...