Finsterroter See

1 Bild

Weihnachtskugel - Reflexion am Hasenhof

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 17.12.2021 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Wanderung vom Finsterroter See zum Steinknickle

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 02.11.2021 | 49 mal gelesen

Freundliche Sonnenstrahlen begleiteten die OG Beilstein des SAV (Wanderführer Günter Bayer mit 9 Mitwanderern) bei ihrer Rundwanderung vom Finsterroter See über Wiesen nach Neuhütten und zum Steinknickleturm Ende September Der malerisch gelegene Finsterroter See ist ein Stausee, der als Bade- und Angelsee einlädt. Er befindet sich auf der Gemarkung der namengebenden Ortschaft Finsterrot, die zur Gemeinde Wüstenrot gehört....

1 Bild

Herbstleuchten am Finsterroter See 12

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 19.10.2021 | 178 mal gelesen

Schnappschuss

Wanderung des SAV, OG Beilstein, am 26.9.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Beilstein | Beilstein | am 20.09.2021 | 8 mal gelesen

Beilstein: Aldi-Parkplatz | Rundwanderung des SAV, OG Beilstein, vom Finsterroter See nach Neuhütten und zum Steinknickleturm. 10 Kilometer, 3 Std., 100 Hm. Rucksackvesper, Schlusseinkehr.  Anmeldung bei Wf. Günter Bayer Tel. 07062-938547; 3G-Regel gilt, Mund-Nasen-Schutz.

14 Bilder

Allein auf dem Dachsipfad. 8

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 14.09.2021 | 241 mal gelesen

Montagmorgen um 9.00 Uhr, die Schule hat wieder begonnen, das Wetter war traumhaft und der Kiosk geschlossen. Beste Voraussetzung auf dem Dachsipfad allein unterwegs zu sein. Und so war es dann auch! 3 Stunden lang bin ich keiner Menschenseele begegnet. Erst gegen Mittag tauchten die ersten Wanderer und Jogger auf. So konnte ich dieses herrliche Stück Natur und die Ruhe ganz für mich allein geniessen. Ein paar Bilder...

1 Bild

Monster im Finsterroter See

Karl-Heinz Schlör
Karl-Heinz Schlör | Lehrensteinsfeld | am 13.02.2021 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Spuren im Schnee - am Finsterroter See 7

Karl-Heinz Schlör
Karl-Heinz Schlör | Lehrensteinsfeld | am 13.02.2021 | 109 mal gelesen

Schnappschuss

23 Bilder

Auf dem Dachsi Naturerlebnispfad um den Finsterroter See 3

Gabriele Westenberger
Gabriele Westenberger | Wüstenrot | am 18.01.2021 | 144 mal gelesen

Wüstenrot: Finsterroter See | Winterliche Wanderung bei Wüstenrot um den Finsterroter See und entlang des Dachsbaches . Der abwechslungsreiche Weg führt durch Wiesen und Wald und ist bei Schnee  ein interessantes Erlebnis mit einigen Hindernissen.

18 Bilder

Starr ruhen Seen im weihnachtlich glänzenden Wüstenroter Wald 5

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Wüstenrot | am 07.12.2020 | 690 mal gelesen

Wüstenrot: Steinknickle | Die Samstags-Corona-Shopping-Ausweichtour führte die Zwei-Haushalts-Wandergruppe mit vier Personen am zweiten Adventswochenende hinauf nach Wüstenrot in den Schnee. Start war am Wanderparkplatz Waldesruh. Schon beim Aussteigen machte eine junge Frau darauf aufmerksam, dass der Wald wegen einer Treibjagd gesperrt war. Nun, dann also auf die andere Seite von Neuhütten. In den Vorgärten waren mehrere wunderschöne Krippen...

Freie Plätze auf den Jungscharlagern in Finserrot

Evangelisches Jugendwerk Bezirk Weinsberg
Evangelisches Jugendwerk Bezirk Weinsberg | Obersulm | am 25.03.2019 | 49 mal gelesen

Jungscharlager in Finsterrot – das sind 10 Tage mit Spiel, Spaß und Action rund um den Finsterroter See, starker Gemeinschaft, leckerem Essen und spannenden Fragen und Geschichten aus der Bibel. Nichts wie anmelden – noch gibt es Plätze auf den folgenden zwei Freizeiten: • Jungscharlager für Jungen von 9 – 13 Jahren vom 07.08. – 16.08.2019 • Jungscharlager für Mädchen von 9 – 13 Jahren vom 17.08. –...

10 Bilder

Florale Entdecker-Tour mit kindlichem Eifer

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 25.04.2018 | 204 mal gelesen

Ehrenamtliche aus dem Heilbronner Gau des Schwäbischen Albvereins betreuen in Wüstenrot verschiedene Wiesen, damit die seltene Flora dort erhalten bleibt. Die Gruppe Wandern mit d’r Gaby un em Erich machte wieder einen Ausflug, um die Blütenpracht zu bewundern. Die Teilnehmer trafen sich am Sattel beim Wanderparkplatz und fuhren gemeinsam nach Bärenbronn. Dort war dann schnell die Wiese mit dem gefleckten Knabenkraut...

1 Bild

Albverein im Mainhardter Wald

Die Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albverein hatte zur Frühlingswanderung im Mainhardter Wald nach Neuhütten eingeladen. Wanderführer Waltraud und Reinhold Walter konnten bei der Begrüßung 60 gutgelaunte Wanderfreunde begrüßen, die an diesem herrlichen Tag mit der Sonne um die Wette strahlten. Über Wiesen und Waldpfade, dann durch die Ortsteile Bärenbronn-Hasenhof, erreichte die Gruppe den Ursprung der Rot. Bald...

Frühlingswanderung Albverein

Zur Frühlingswanderung im Mainhardter Wald lädt die Ortsgruppe Untersteinbach, im Schwäbischen Albverein, am Sonntag den 09. April ein. Treffpunkt ist beim Parkplatz Bürgerstüble in Pfedelbach um 13:30 Uhr bzw. um 14:00 Uhr beim Friedhof in Neuhütten. Der ca. 10 km Rundwanderweg führt über Bärenbronn, Wüstenrot nach Finsterrot. Nach einer kurzen Pause geht der Weg am Finsterroter See vorbei zum Ausgangspunkt....

2 Bilder

Seniorenwandergruppe Abstatt, Winterwanderung in Wüstenrot

Seniorenwandergruppe Abstatt
Seniorenwandergruppe Abstatt | Wüstenrot | am 23.01.2017 | 101 mal gelesen

Wüstenrot: Finsterroter See | Sonntag der 22.01.2017, 11:00 Uhr, unser Wanderführer Walter Huber war sehr überrascht über das Interesse an unserer Winterwanderung, hatte er doch bei der Gaststätte Waldhorn in Finsterrot für 20 Teilnehmer unser kommen angemeldet, so waren es jetzt 30 Wanderfreunde, die bei strahlendem Sonnenschein die Wanderung mit machen wollten. In Fahrgemeinschaften fuhren wir nach Wüstenrot bis zu einem Parkplatz eines...

5 Bilder

22.01.2017 Schneewanderung zum Steinknickle Neuhütten

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 22.01.2017 | 260 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz an der B39 am Sattel | Eine Newsletter-Wanderung wie sie schöner nicht sein konnte. Die vier Wanderer hatten sich per Mail verabredet und sind in Fahrgemeinschaft vom Treffpunkt am Weinsberger Sattel zum Wanderparkplatz in Neuhütten gefahren. Von dort ging es über geschlossene Schneeflächen, die in der Sonne glitzerten, zum Lauxensee und danach zum zugefrorenen Finsterroter See. Mehrfach sprach die kleine Gruppe darüber, wie schön es sich anhört,...