Flüchtlingsprojekte

2 Bilder

Adventskaffee im Flüchtlingsheim

Freundeskreis für Flüchtlinge in Böckingen
Freundeskreis für Flüchtlinge in Böckingen | Heilbronn | am 06.12.2018 | 14 mal gelesen

Am Samstag vor dem 1. Advent waren die Bewohner des Flüchtlingsheimes in der Neckargartacher Straße 72 in Böckingen zu einem gemütlichen Adventskaffee eingeladen. Die beiden Ehrenamtlichen, die mittwochs dort Deutschunterricht erteilen, hatten den Aufenthaltsraum festlich mit Tanne, Kerzen und einem schönen Adventskalender für die Kleinen (und Großen) geschmückt, Selbstgebackene Kuchen und gespendete Brezeln, Lebkuchen,...

1 Bild

Ausflug in den Europapark

Am 03.12.2018 haben die Projekte „Welcome“ und „Wir alle für Inklusion“ 35 Migranten und Ehrenamtliche am „Tag der Herzen“ in den Europapark eingeladen. Der Tag im Europapark war für viele eine sehr schöne Abwechslung zum Alltag bspw.: Sprachkurse oder Arbeit. „Ich habe die Menschen im Park von einer neuen Seite kennengelernt. Hieraus werden sich neue Projektaktivitäten im Jahr 2019 entwickeln“ ist sich Projektleiter „Wir...

1 Bild

Mahnwache "Rettet das Recht auf Asyl"

Heilbronn: Ev. Nikolaikirche | Am Tag des Flüchtlings (28.09.2018) haben sich auf Einladung des Projektes "Wir alle für Inklusion" des Diakonischen Werkes Heilbronn viele Menschen zur Mahnwache "Rettet das Recht auf Asyl" an der Nikolaikirche in Heilbronn  getroffen. Die Anwesenden wollen ein Zeichen für mehr Menschlichkeit in der Asylpolitik setzen. Das Projekt "Wir alle für Inklusion" wird finanziert von der Glücksspirale.

1 Bild

„Rettet das Recht auf Asyl“

Heilbronn: Ev. Nikolaikirche | Am Tag des Flüchtlings wollen wir Flagge zeigen! Wir möchten Sie / Euch zur Teilnahme an der Mahnwache einladen. Am 28.09.2018 von 12:00 – 14:00 Uhr vor der Nikolaikirche Rettet das Recht auf Asyl! Mittelmeer, Sichere Herkunftsstaaten, AnkER-Zentren: Der Möglichkeit für Flüchtlinge, sicheren Boden zu betreten und ihre Geschichte in einem uneingeschränkt rechtsstaatlichen Asylverfahren darstellen zu können, droht das...

2 Bilder

Tag der offenen Gesellschaft im Kirchhöfle 16.06.2018

Heilbronn: Haus der Diakonie | Unter dem Motto "Mit Kartoffelsalat die Welt retten" hatten die Projekte der Abteilung Migration und Flucht "Welcome" und "Wir alle für Inklusion" am Samstag den 16.06.2018 zum Picknick ins Kirchhöfle eingeladen. Der "Tag der offenen Gesellschaft" ist eine bundesweite Initiative, an der 2018 463 Tafeln beteiligt waren. In Heilbronn folgten ca. 20 Personen der Einladung und tauschten sich über politische Themen und...

2 Bilder

Comic: Eine verheißungsvolle Geschichte einer Flucht von Damaskus nach Deutschland

Katja Körner
Katja Körner | Heilbronn | am 15.03.2018 | 74 mal gelesen

Als Kinderbuchautorin habe ich ein Comic gezeichnet über die Flucht zweier Kinder aus Damaskus und ihre Geschichte über die vielen Erlebnisse auf diesem langen Weg. Die Kinder erleben schlechte und gute Situationen. Aber um die ganze Geschichte "fiktiv" zu halten, bekommen sie einen Zauberkoffer mit auf den Weg, der ihnen in ganz gefährlichen Situationen immer wieder das Leben rettet. Ich will mit diesem Comic die...

2 Bilder

Ausstellung "Recht auf Familie - Integration braucht Familienzusammenführung"

Heilbronn: Ev. Nikolaikirche | „Recht auf Familie – Integration braucht Familienzusammenführung“ diesem Thema widmet sich die Ausstellung des Projektes „Wir alle für Inklusion“ und der Caritas Heilbronn vom 16.01 2018 – 06.02.2018 in der Nikolaikirche in Heilbronn. Die Zahlen zum Thema Familienzusammenführung werden im Zusammenhang mit den Koalitionsverhandlungen zurzeit mehrmals in der Woche in den Medien genannt. Die Ausstellung möchte die Geschichten...

1 Bild

Podiumsdiskussion "Recht auf Familie - Integration braucht Familienzusammenführung

Heilbronn: Shoppinghaus | „Recht auf Familie—Integration braucht Familienzusammenführung“ unter diesem Thema diskutieren wir mit den Abgeordneten Susanne Bay (MdL / die Grünen), Ingrid Hönlinger (RA), Josip Juratovic (MdB / SPD) und Alexander Throm (MdB / CDU). Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit Fragen zu stellen. Begleitet wird die Diskussionsveranstaltung von der gleichnamigen Ausstellung vom...

1 Bild

Weihnachtsspaziergang der Projekte "Welcome" und "Wir alle für Inklusion"

Heilbronn: Ev. Kilianskirche | Am 07.12.2017 haben die Beteiligungsprojekte der Diakonie Heilbronn „Welcome“ und „Wir alle für Inklusion“ einen Weihnachtsspaziergang über den Heilbronner Weihnachtsmarkt veranstaltet. Die 12 Teilnehmer aus verschiedenen Nationen haben die Lichterpracht bewundert und die kulinarischen Angebote probiert. Nebenbei gab es einen regen Austausch über Bräuche und Feste.

1 Bild

Männer aus Eppingen und Männer mit Flucht-Hintergrund stupfen gemeinsam Kartoffeln

Ökumenische Flüchtlingshilfe
Ökumenische Flüchtlingshilfe | Eppingen | am 09.10.2017 | 12 mal gelesen

Eppingen: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach | Am 03. Oktober 2017 sind 23 Männer aus Eppingen und Männer mit Flucht-Hintergrund auf ein abgeerntetes Kartoffelfeld nahe dem Ottilienberg bei Eppingen gegangen. Bei schwerem Boden, aber abendlichem Sonnenschein wurden gemeinsam Restkartoffeln gesammelt und bei einbrechender Dunkelheit im Lagerfeuer gegart. Dazu gab es Gemüsesticks mit Quarkdip, Mineralwasser und schwarzen Tee. Im Vordergrund stand die gemeinsame Aufgabe, die...

1 Bild

Männer aus Eppingen und Männer mit Flucht-Hintergrund stupfen gemeinsam Kartoffeln

Roy Jastrow
Roy Jastrow | Eppingen | am 09.10.2017 | 57 mal gelesen

Eppingen: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach | Am 03. Oktober 2017 sind 23 Männer aus Eppingen und Männer mit Flucht-Hintergrund auf ein abgeerntetes Kartoffelfeld nahe dem Ottilienberg bei Eppingen gegangen. Bei schwerem Boden, aber abendlichem Sonnenschein wurden gemeinsam Restkartoffeln gesammelt und bei einbrechender Dunkelheit im Lagerfeuer gegart. Dazu gab es Gemüsesticks mit Quarkdip, Mineralwasser und schwarzen Tee. Im Vordergrund stand die gemeinsame Aufgabe, die...

2 Bilder

Zu Besuch bei Isegrim und Meister Petz in Tripsdrill

Cleebronn: Wildparadies Tripsdrill | Am letzten Samstag fuhren einige Mitarbeiter des katholischen Sozialkreises mit 13 Kindern und 6 begleitenden Vätern und Mütter aus Syrien, Pakistan und Afghanistan ins Wildparadies Tripsdrill. Die erste Enttäuschung – „Nein, wir gehen nicht auf die Achterbahn im Vergnügungspark!“ – war schnell überwunden, als die Kinder die ersten Esel und Schäfchen streicheln konnten, wenn auch anfangs noch etwas zögerlich. Und dass man...

3 Bilder

Mit Rad und Tat für Flüchtlinge

Olga Jugend- und Familienzentrum
Olga Jugend- und Familienzentrum | Heilbronn | am 14.12.2016 | 72 mal gelesen

Heilbronn: Olga Jugend- und Familienzentrum | Es begann mit einem Artikel der Heilbronner Stimme und der Ankündigung einer Infoveranstaltung zur Planung einer Flüchtlingsnotunterkunft im Olga Jugend- und Familienzentrum. Bernd Robok und seine Frau Heidrun spürten sofort, dass die ankommenden Flüchtlinge in vielfältiger Weise Unterstützung benötigen würden. Herr Robok ergriff sofort bei dem ersten Treffen der ehrenamtlichen Helfer die Initiative und erstellte eine...

1 Bild

Ehrenamtspreis 2016 der Kreissparkasse Heilbronn

Sportzeltlager Untergriesheim
Sportzeltlager Untergriesheim | Heilbronn | am 11.12.2016 | 75 mal gelesen

Der Sportkreis HN freut sich über den Ehrenamtspreis 2016 für das Projekt "Teilnahme von Flüchtlingskindern am Zeltlager der Sportkreisjugend" in Untergriesheim. Besonders gut gefiel der Jury, dass die ehrenamtlichen Betreuer des Sportzeltlagers seit über 60 Jahren viel Einsatz und Engagement zeigen. Gemeinsam mit gleichaltrigen die Sommerferien verbringen, das fördert den sozialen Umgang und bring vor allem sehr viel Spaß....

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Interkulturelle Kompetenzen

Öhringen: Stiftsgebäude | Die Veranstaltung bildet den Abschluss der Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit". Dieser Termin will einen ersten Einblick in das Thema der "Interkulturellen Komeptenzen" vermitteln. Interkulturelles Kompetenztraining versucht den Herausforderungen des Alltags, die sich durch neue Migrationsströme und Globalisierung ergeben, zu begegnen und Offenheit für Vielfalt zu schaffen. Referent ist der...

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Integration in den Arbeitsmarkt

Öhringen: Mehrgenerationenhaus | Die Veranstaltung ist der dritteTeil einer Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit". Das Thema "Integration in den Arbeitsmarkt" steht hier im Mittelpunkt. Dabei werden die wichtigsten Fragen geklärt, wie geflüchtete Menschen am deutschen Arbeitsmarkt teilnehmen können. Referentin ist die Sozialpädagogin und Mitarbeiterin der diakonischen Kontakstelle Flucht und Asyl, Cläre Esche. Beginn ist Samstag...

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Familiennachzug

Öhringen: Stiftsgebäude | Die Veranstaltung ist der zweite Teil einer Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit". Dieser Termin widmet sich dem Thema des Familiennachzugs von geflüchteten Menschen, die ihre Angehörigen nach Deutschland bringen wollen. Was muss beachtet werden? Welche Dokumente sind nötig? Welche gesetzlichen Regulierungen gibt es? Referentin ist die Sozialpädagogin und Diakonin im Flüchtlingsdiakonat der Prälatur...

Qualifizierungsreihe Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit - Überblicksveranstaltung

Öhringen: Stiftsgebäude | Die Veranstaltung ist der Startschuss einer Qualifizierungsreihe "Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit", die an vier Terminen im November stattfinden wird. Dabei werden bei dieser ersten Veranstaltung Themen aufgegriffen wie die aktuelle Situation im Hohenlohekreis und Informationen zum neuen Integrationsgesetz, die sich daraus ergeben Änderungen und weiteres Wissenswertes. Referentin ist die Sozialpädagogin und Mitarbeiterin...

1 Bild

Seminartag: Flucht und Trauma

Öhringen: Stiftsgebäude | Intensivere Auseinandersetzung für ehrenamtlich Tätige aus der Flüchtlingsarbeit. (Unkostenbeitrag: 10 €, Anmeldung bis 3. 11.2016 an v.vonwedel@kdvhok.de) Veranstaltungsort: Stiftsgebäude, Weizsäcker- Saal Marktplatz 23, 74613 Öhringen

1 Bild

Klettermarathon mit Herz: AWO Kreisverband Heilbronn und DAV organisieren Sponsorenklettern

AWO Württemberg
AWO Württemberg | Heilbronn | am 05.10.2016 | 16 mal gelesen

Heilbronn: DAV Alpinzentrum | Am 9.10.2016 ist es soweit! Dann findet zum zweiten Mal der Klettermarathon als Sponsorenklettern zugunsten der von der AWO Heilbronn betreuten jugendlichen Flüchtlinge und der Jugendabteilung des DAV Heilbronn statt. In der Zeit von 11-15 Uhr hast Du als Kletterer die einmalige Möglichkeiten in der Kletterarena mit jedem gekletterten Meter nicht nur etwas Gutes für Dich sondern auch für andere zu tun! Je mehr Meter Du...