Fluthilfe

Spendenaktion für Hochwasserkatastrophe

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 25.08.2021 | 10 mal gelesen

Das Hochwasser in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zerstörte auch einige VdK-Beratungsstellen unserer befreundeten Landesverbände. Deshalb startete der VdK Baden-Württemberg e.V. eine eigene Spendenaktion zum Wiederaufbau unter dem Motto “VdK hilft VdK“. Auch der Ortsverband Neckarsulm hat sich an der Aktion mit einer Spende in Höhe von 300 Euro beteiligt. Insgesamt sind innerhalb von nur einer Woche mehr als 80.000...

2 Bilder

Ersthilfe für Flutopfer in NRW und Rheinland-Pfalz

Jehovas Zeugen Versammlung Künzelsau
Jehovas Zeugen Versammlung Künzelsau | Künzelsau | am 21.07.2021 | 204 mal gelesen

Künzelsau: Jehovas Zeugen Königreichssaal - Gaisbach | Jehovas Zeugen organisieren Ersthilfe für Opfer der Flutkatastrophe nach Tief „Bernd“Trotz der unübersichtlichen Lage und dem Zusammenbruch der Infrastruktur vielerorts organisierten Jehovas Zeugen in den vergangenen Tagen zahlreiche Hilfslieferungen und freiwillige Aufräumteams für mehrere Kleinstädte in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Helferteams lieferten beispielsweise zwischen Freitag und Sonntag mehrere...

2 Bilder

Ersthilfe für Flutopfer in NRW und Rheinland-Pfalz

Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen
Jehovas Zeugen Versammlung Öhringen | Öhringen | am 20.07.2021 | 2477 mal gelesen

Öhringen: Königreichssaal Jehovas Zeugen | Jehovas Zeugen organisieren Ersthilfe für Opfer der Flutkatastrophe nach Tief „Bernd“ Trotz der unübersichtlichen Lage und dem Zusammenbruch der Infrastruktur vielerorts organisierten Jehovas Zeugen in den vergangenen Tagen zahlreiche Hilfslieferungen und freiwillige Aufräumteams für mehrere Kleinstädte in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Helferteams lieferten beispielsweise zwischen Freitag und Sonntag...

6 Bilder

Fluthilfe in Janakpur (Nepal) durch Help! – Wir helfen!

Help! - Wir helfen! e.V. Sektion Hohenlohe
Help! - Wir helfen! e.V. Sektion Hohenlohe | Öhringen | am 13.08.2019 | 43 mal gelesen

Mitte Juli erlebten die Menschen in Nepal durch anhaltende und starke Regenfälle verheerende Überschwemmungen und Erdrutsche, so auch in der Stadt Janakpur und Umgebung. Dadurch kam es zu zahlreichen Toten. Über 5.000 Menschen verloren Hab und Gut; mehr als 500 Häuser wurden zerstört. Insbesondere die unterprivilegierten Gemeinden Loharpatti 2, Mahottari und Leuri wurden schwer getroffen. Die Indu Sah Foundation war vor Ort...