Frauen + Vortrag

Frauen mit dem grünen Daumen

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 09.08.2021 | 6 mal gelesen

Lauffen: Gärtnerei Uhl | Vortrag von Ulrike Kieser-Hess. Machen Sie mit uns eine Gartenreise. Besuchen Sie ganz gemütlich ohne Unkraut zupfen zu müssen, verwelkte Rosen abzuschneiden oder Hecken zu stutzen einige berühmte Gärtnerinnen und ihre floralen Paradiese. Wir wollen aber auch mal schauen, wie die Gartenkunst der Frauen mit den grünen Daumen in Literatur und Kunst Blüten getrieben hat.

4 Bilder

Tu dir was Gutes: Herzliche Einladung zum Frauentag@home!

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 19.03.2021 | 265 mal gelesen

Wir möchten Sie herzlich zum ermutigenden interaktivem Frauentag@home "Mutig - in die Weite leben!" am Samstag, 27. März 2021 einladen, der als Stream (Online) mit Impulsen, Talks, Interaktionen, Musik und spannenden Gästen übertragen wird! Von 10.00 bis 12.00 Uhr findet der interaktive Livestream mit der Referentin Elena Schulte statt. Frau Schulte ist Speakerin, Autorin, Bloggerin, Ehefrau, Mama von drei tollen Kids...

1 Bild

„Geht was? Was geht auf den neuen Wegen der diakonischen Frauen- und Kinderschutzhausarbeit?“ - Livestream am Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen 25. November 2020

Mitternachtsmission/ Diakonisches Werk Heilbronn
Mitternachtsmission/ Diakonisches Werk Heilbronn | Heilbronn | am 19.10.2020 | 45 mal gelesen

Heilbronn: Silcherforum | Herzliche Einladung zu einer Informationsveranstaltung mit Vortrag und Diskussion am 25.11.2020 um 18 Uhr per Livestream. Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung, unter tobias.bothe@diakonie-heilbronn.de. 

1 Bild

Frauen an die Urnen

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 22.10.2019 | 63 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Vortrag am 04.11.2019 um 19 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, Neckarsulm Erst seit 100 Jahre dürfen Frauen in Deutschland wählen. Starke Frauen wie Minna Cauer, Clara Zetkin, Anita Augspurg und Marie Juchaz kämpften für dieses Recht und legten damit die Grundlage für die Gleichberechtigung der Frau in der Politik und im alltäglichen Leben, die seit 1949 im Grundgesetz festgeschrieben ist. Es ist spannend zu hören, wie lange...

1 Bild

Frauen an die Urnen

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 22.10.2019 | 41 mal gelesen

Neckarsulm: Evangelische Martin-Luther-Kirche | Vortrag am 04.11.2019 um 19 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, Neckarsulm Erst seit 100 Jahre dürfen Frauen in Deutschland wählen. Starke Frauen wie Minna Cauer, Clara Zetkin, Anita Augspurg und Marie Juchaz kämpften für dieses Recht und legten damit die Grundlage für die Gleichberechtigung der Frau in der Politik und im alltäglichen Leben, die seit 1949 im Grundgesetz festgeschrieben ist. Es ist spannend zu hören, wie lange...

Frauenpower schon 1919?

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 13.10.2019 | 19 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Klar! Ein Zeitreise-Spaziergang mit Ulrike Kieser-Hess auf Frauenwegen vor 100 Jahren führt uns zu interessanten, mutigen, kämpferischen und kreativen Frauen. Sie dürfen jetzt wählen, werden in die Akademie der Künste berufen, halten Reden im Parlament, kreieren Parfums.

3 Bilder

Vortrag "Was Leib und Seele nährt" im Kirchengarten der BuGa

Evangelisches Kreisbildungswerk Heilbronn
Evangelisches Kreisbildungswerk Heilbronn | Heilbronn | am 07.08.2019 | 29 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Was nährt Leib und Seele? Zu diesem Thema referierte am Donnerstag, 1. August, Janina Mangelsdorf von den EFW (Evangelische Frauen in Württemberg). Redewendungen wie "Mit Leib und Seele", das schwäbische Gebäck "Seele" und verschiedenste Bibelgeschichten waren Teil des interaktiven Vortrags. Außerdem verwies sie auf die Frauenmahle, die besonders jetzt im Jubiläumsjahr der EFW (100 Jahre), in ganz Württemberg stattfanden und...

1 Bild

"Was Leib und Seele nährt" - Vortrag im Kirchengarten der BuGa

Evangelisches Kreisbildungswerk Heilbronn
Evangelisches Kreisbildungswerk Heilbronn | Heilbronn | am 22.07.2019 | 18 mal gelesen

Heilbronn: Buga Heilbronn 2019 | Schon zu biblischen Zeiten war bekannt: „der Mensch lebt nicht vom Brot allein“. In ihrem Vortrag spricht Janina Mangelsdorf, Landesreferentin bei den Evangelische Frauen in Württemberg, über theologische Aspekte von Ernährung und gemeinsamen Mahlzeiten.

1 Bild

Frühstückstreffen für Frauen in Neuenstein, Stadthalle

Frühstückstreffen für Frauen e.V.
Frühstückstreffen für Frauen e.V. | Neuenstein | am 01.12.2017 | 199 mal gelesen

Neuenstein: Stadthalle | Am 14. April 2018 findet das nächste Frühstückstreffen für Frauen in Neuenstein statt. Beginn um 8.30 Uhr in der Stadthalle, Lindenstraße. Frau Nicola Vollkommer, eine gebürtige Engländerin, seit 1982 in Deutschland, Jahrgang 1959, verheiratet, vier erwachsene Kinder, Autorin vieler Bücher und Lehrerin an der Freien Evangelischen Schule in Reutlingen, wird bei uns zu dem Thema: "Dem Leben eine Stimme geben" sprechen. Mehr...

4 Bilder

Das ABC der Gefühle

Frühstückstreffen für Frauen e.V.
Frühstückstreffen für Frauen e.V. | Neuenstein | am 01.12.2017 | 76 mal gelesen

Neuenstein: Stadthalle | Gefühle wecken und begeistern konnte die „Deutsche Antwort auf Sister Act“ (FAZ): Teresa Zukic! Den knapp 500 Frauen in der Stadthalle Neuenstein beim Frühstückstreffen für Frauen empfiehlt sie für den Umgang mit all den oft gar nicht normalen und netten Mitmenschen die Anwendung des „ABCs der Gefühle“: A) Was ist eigentlich passiert? Wie war die Situation? B) Was war der wunde Punkt? Lass ich mich kränken und werde...

Hildegard von Bingen - ihr Leben und Wirken, ihre Erkenntnisse und ihr Vermächtnis

LandFrauen Schwaigern
LandFrauen Schwaigern | Schwaigern | am 02.11.2017 | 5 mal gelesen

Schwaigern: Städtisches Vereinsheim | Landfrauenfrühstück mit einem Vortrag von Frau Michaela Köhler, Limes-Cicerone und Naturparkführerin. Gäste sind herzlich willkommen.

Frauenabend in der Süddeutschen Gemeinschaft

Öhringen: Süddeutsche Gemeinschaft | Nehmen Sie es (nicht) persönlich. Helga Hartmann, Jahrgang 1957, verheiratet, referiert am Samstag, den 14. Oktober um 19.30 Uhr in der Weygangstraße 31 zu diesem Thema. Wie Kritik uns blockieren oder weiterbringen kann. Bedeutung und Arten von Kritik, persönlich Kritik annehmen und ablehnen lernen, bin ich kritikfähig? Kritik in der Bibel. Nehmen Sie es 100% persönlich im Blick auf Gott! Ständerling mit offenem...

Vortrag „Ansichten über Künstlerinnen durch die Jahr- hunderte bis in die Gegenwart"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 07.01.2017 | 12 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Die Germanistin Anneliese Fleischmann-Stroh stellt das Wirken und die Situation von Frauen in der Kunst vor und legt dabei einen Schwerpunkt auf Heilbronner Künstlerinnen. Die amerikanische Kunsthistorikerin Linda Nochlin stellte bereits 1971 in ihrem Essay "Why have there been no great women artists?" die Frage wo die Frauen sind und legte damit einen Grundstein für eine feministische Kunstgeschichtsschreibung. 50 Jahre...

Informationsveranstaltung FRAU VON DER ROLLE

Bad Friedrichshall: Greckenschloss - Kochendorf | FRAU VON DER ROLLE Wer bin ich und wenn ja wie viele? Die Rollen der Frau und wie jede ein Gewinn für Unternehmen sein kann. Jede Biografie zeigt eine spannende Entwicklung auf. Frauen wechseln ihre Rollen ob als Freundin, Ehefrau, Witwe, pflegende Angehörige oder Mutter, ob als Auszubildende, Berufsanfängerin, Teamleiterin oder auch als Führungskraft. Unternehmen als Organisation entwickeln sich ebenfalls, meist jedoch...

Informationsveranstaltung FRAU VON DER ROLLE

Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken
Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Künzelsau | am 25.10.2016 | 18 mal gelesen

Künzelsau: Sparkasse Hohenlohekreis | FRAU VON DER ROLLE Wer bin ich und wenn ja wie viele? Die Rollen der Frau und wie jede ein Gewinn für Unternehmen sein kann. Jede Biografie zeigt eine spannende Entwicklung auf. Frauen wechseln ihre Rollen ob als Freundin, Ehefrau, Witwe, pflegende Angehörige oder Mutter, ob als Auszubildende, Berufsanfängerin, Teamleiterin oder auch als Führungskraft. Unternehmen als Organisation entwickeln sich ebenfalls, meist jedoch...