Gedenkstätte

1 Bild

Google-Maps weist Gedenkstätte für Nationalsozialistischen Untergrund (NSU) aus 2

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 05.05.2020 | 242 mal gelesen

Heilbronn: Theresienwiese | Wegen Rätsel in der Badstraße recherchiert und wieder auf dieses Ärgernis gestoßen. Schon vor Wochen machten wir diese Entdeckung und informierten die Stadt Heilbronn umgehend darüber und baten, dass sich jemand darum kümmert, dass dieser Eintrag gelöscht bzw. richtig gestellt wird. Wir hatten in der Karte für unsere Wanderung zum Theresienturm recherchiert und sind dabei auf diesen Vermerk in der Karte von Google Maps...

1 Bild

100 Jahre Reichspräsident Friedrich Ebert

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 09.01.2019 | 15 mal gelesen

Neckarsulm: Bauhaus-Parkplatz | Neckarsulmer Naturfreunde besuchen das Friedrich-Ebert-Haus in Heidelberg Aus Anlass des Jubiläums beschäftigten wir uns verstärkt um die 1900 Jahre. Dazu gehört auch die Zeit der Weimarer Republik. In Heidelberg steht das Geburtshaus des ersten Reichspräsidenten der Weimarer Republik, Friedrich Ebert. Also führte uns die erste Wanderung 2019 dorthin. Die Gedenkstätte liegt wunderschön in der Pfaffengasse nahe des...

12 Bilder

Burg Hornberg mit dem DAV Heilbronn 1

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 23.09.2018 | 219 mal gelesen

Die Monatswanderung des DAV Heilbronn führte von Neckarzimmern auf die Burg Hornberg und weiter nach Gundelsheim. Der Wanderführer, Kurt Zibold, hatte die Wanderung und Burg-Führung gut organisiert. Baron Dajo von Gemmingen-Hornberg führte die Gruppe fast zwei Stunden durch seine neu renovierte Anlage. Die Teilnehmer hörten viel über den früheren Hausherrn, den historischen Götz von Berlichingen und die Familie von Gemmingen....

2 Bilder

Lernen am Ort des Grauens - Schülerinnen und Schüler des Robert-Mayer-Gymnasiums besuchen die KZ-Gedenkstätte Buchenwald

Robert-Mayer-Gymnasium (RMG)
Robert-Mayer-Gymnasium (RMG) | Heilbronn | am 25.11.2017 | 115 mal gelesen

In Träumen gejagt und verfolgt zu werden – das war die Vorstellung eines Schülers des Robert-Mayer-Gymnasiums, der an der Exkursion der beiden vierstündigen Geschichtskurse zum ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald teilnahm. Das war nicht aus der Luft gegriffen, denn die Herberge, in der die 34 Schülerinnen und Schüler mit ihren beiden Lehrern untergebracht waren, diente einst als Kaserne der SS-Wachmannschaften, also den...