Genealogie

Geschichte der Genealogie, vor allem in Deutschland

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 17.12.2017 | 64 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | Wer ernsthaft Familienforschung treibt, hat in aller Regel gut zu tun. Ganz fertig wird man nie. Und dann will man mehr wissen: wie viel Steuern hat jemand 1670 gezahlt? Wo zogen die Truppen des 7-jährigen Krieges durch? Welchem Grundherrn gehörte das Dorf vor der Mediatisierung – Geschichte wird interessant. Auch die Genealogie (Familienforschung) selbst hat eine interessante und lange Geschichte. Schon im Alten Testament...

Kleindenkmale als genealogische Quelle

Heilbronn: DGB-Haus | Die Presse hat seit 2014 ausführlich über das Kleindenkmalprojekt des Landkreises Heilbronn berichtet. Inzwischen wurden unzählige Kleindenkmale im Landkreis als wichtige Bestandteile der hiesigen Kulturlandschaft erfasst. Konkret sind es ganze 3800 Kleindenkmale und 4000 Grenzsteine, die nun fotografisch dokumentiert und beschrieben vorliegen, z.T. wurden sie auch näher erforscht. Die Materialien liegen im Kreisarchiv...

150 Jahre Templer im Heiligen Land –

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 17.12.2017 | 12 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus |  eine Glaubensgemeinschaft unterwegs zur Freiheit im Glauben. 1868 waren die führenden Köpfe der Tempelgesellschaft, einer 1861 in Württemberg gegründeten Glaubensgemeinschaft, aus Glaubensgründen ins Heilige Land gezogen und hatten in der arabischen Küstenstadt Haifa die erste von insgesamt sieben blühenden Siedlungen gegründet, die im Zuge des Zweiten Weltkriegs aufgegeben werden mussten. Die Templer gründeten in...

GedTool-Webinar.

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 17.12.2017 | 23 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | Online-Präsentation des Genealogieprogramms Gedtool. Peter Schulz aus Giengen stellt über das Internet das von ihm entwickelte Programm vor. Die Teilnehmer können ihm auch Fragen stellen. Verein für Genealogie Nordwürttemberg

Geschichte der Genealogie, vor allem in Deutschland

Heilbronn: DGB-Haus | Gerd Gramlich aus Bad Mergentheim berichtet von der Entwicklung der Genealogie, vom Alten Testament über das Altertum, das Mittelalter bis in die Neuzeit. Verein für Genealogie Nordwürttemberg e.V.

Kleindenkmale als genealogische Quelle

Heilbronn: DGB-Haus | Kreisarchivarin Petra Schön berichtet von der Erfassung von Grabsteinen, Bildstöcken, Kapellen, Gedenksteinen, Hausinschriften und vielen weiteren Kleindenkmalen. Verein für Genealogie Nordwürttemberg e.V.

150 Jahre Templer im Heiligen Land

Heilbronn: DGB-Haus | Die 1861 in Württemberg gegründete Glaubensgemeinschaft gründete in der arabischen Küstenstadt Haifa die erste von sieben blühenden Siedlungen die im Zweiten Weltkriegs aufgegeben werden mussten. Verein für Genealogie

Die Jenischen in Fichtenau

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 12.09.2017 | 96 mal gelesen

Jahrhundertelang wurde das fahrende Volk der Jenischen in Europa diskriminiert. Bis heute ist es den Deutschen nicht recht geheuer - oder unbekannt. Bekannt sind jenische Gruppen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Benelux-Staaten, Frankreich und Italien. Verlässliche Zahlen gibt es kaum, in Deutschland sollen um die hunderttausend leben. Sprachwissenschaftler vermuten, dass an etwa hundert Orten in Deutschland...

Exkursion Rößlermuseum und Jenischen-Ausstellung 1

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 12.09.2017 | 46 mal gelesen

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Exkursion: Rößlermuseum und Jenischen-AusstellungHohenloher Freilandmuseum Die Exkursion vom Verein für Genealogie in Nordwürttemberg führt Samstag, den 23. September nach Untermünkheim in das Rößlermuseum und am Nachmittag zur Ausstellung „Die Jenischen“ im Hohenloher Freilandmuseum, Wackershofen. Rößlermuseum: 74547 Untermünkheim, Hohenloher Str. 24 Zeit: 10:00 Uhr - Kosten: 5,00 € Den Kernbestand des...

Genealogen-Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Ahnenforscher-Treff Heilbronn Der Stammtisch vom Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. verfolgt den Zweck, die wissenschaftlichen Ergebnisse und die Forschung auf dem Gebiet der Familienforschung zu unterstützen und zu beleben. Die Stammes- und Familienkunde wird in all ihren Zweigen gefördert, es gibt Hilfe beim Lesen und Entziffern von Texten. Die Forschungstätigkeit der Mitglieder und weiterer Interessenten wird...

1816-Das Jahr ohne Sommer

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 12.09.2017 | 17 mal gelesen

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | 1816 – Das Jahr ohne Sommer Der Ausbruch des Vulkan Tambora auf der indonesischen Insel Sumbawa im Jahr 1815 war der größte Ausbruch, der jemals von Menschen dokumentiert wurde. An den unmittelbaren Folgen starben ca. 12.000 Menschen. An den Spätfolgen der Eruption starben mindestens 71.000 Menschen. Sie wurden Opfer des vulkanischen Winters, der 1816 weite Teile von Nordamerika und Europa im Griff hatte und durch den...

Genealogen-Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Ahnenforscher-Treff Heilbronn Der Stammtisch vom Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. verfolgt den Zweck, die wissenschaftlichen Ergebnisse und die Forschung auf dem Gebiet der Familienforschung zu unterstützen und zu beleben. Die Stammes- und Familienkunde wird in all ihren Zweigen gefördert, es gibt Hilfe beim Lesen und Entziffern von Texten. Die Forschungstätigkeit der Mitglieder und weiterer Interessenten wird...

Tag der offenen Tür

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 12.09.2017 | 28 mal gelesen

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Der Verein für Genealogie und Heimatkunde in Nordwürttemberg e.V. präsentiert sich mit Infotischen und Beratung zu den Themen Ahnenforschung, Family Tree Maker und Stammbäume. Viele Mitglieder stehen für Auskünfte zur Verfügung. Archiv und Bibliothek sind geöffnet und können genutzt werden. Butterbrezeln, kalte Getränke sowie Kaffee/Tee und Kuchen werden angeboten. Die Mormonen (Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten...

Genealogen-Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Ahnenforscher-Treff Heilbronn Der Stammtisch vom Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. verfolgt den Zweck, die wissenschaftlichen Ergebnisse und die Forschung auf dem Gebiet der Familienforschung zu unterstützen und zu beleben. Die Stammes- und Familienkunde wird in all ihren Zweigen gefördert, es gibt Hilfe beim Lesen und Entziffern von Texten. Die Forschungstätigkeit der Mitglieder und weiterer Interessenten wird...

Genealogen-Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Weihnachtlicher Genealogen-Stammtisch Der Stammtisch vom Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. trifft sich zum Jahresausklang. Es ist ein geselliges Beisammensein ohne Notebooks und Ahnentafeln mit weihnachtlichen Getränken und Gebäck. Kontaktadresse: Kontakt: G_knoll@t-online.de oder Tel. 0177 874 2296 Die Veranstaltung beginnt Donnerstag, den 14. Dezember 19.00 Uhr im DGB-Haus Heilbronn, Gartenstraße 64

Die Jenischen in Fichtenau

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Jakob Kronenwetter aus Fichtenau berichtet über die weitgehend unbekannte Bevölkerungsgruppe zu der er auch gehört. Anschließend wird der Film „Die ehrenwerten Händler von Fichtenau“ gezeigt. Verein für GenealogieNordwürttemberg e.V.

1860-Das Jahr ohne Sommer

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Horst Jäger aus Schwäbisch Hall berichtet von den verheerenden Folgen des Ausbruchs des Vulkan Tambora im Jahr 1815 in Indonesien. Er spricht über die Auswirkungen der Katastrophe in Europa und insbesondere in Baden-Württemberg. Verein für GenealogieNordwürttemberg e.V.

Tag der offenen Tür

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Der Verein präsentiert sich mit Infotischen und Beratung zu den Themen Ahnenforschung, Family Tree Maker und Stammbäume. Die Mormonen stellen ihr Programm „Familysearch“ vor. Butterbrezeln, Kaffe und Kuchen werden angeboten. Verein für Genealogie Nordwürttemberg e.V.

Der Schneiderstein bei Eschenau

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Die Prozessprotokolle über den Mord am Schneidergesellen Georg Michael Ritter im Jahr 1709 hat Dr. Lucke aus Bretzfeld für seinen interessanten Vortrag ausgewertet. Die Verhandlungen fanden in der Weinsberger Vogtei statt. Verein für GenealogieNordwürttemberg e.V.

Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Wer Fragen zur Ahnenforschung klären will, findet am Stammtisch Ansprechpartner. und sachkundige Beratung bei seinen Forschungen. Gäste sind willkommen. Kontakt: G_knoll@t-online.de oder Tel. 0177 874 2296 Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V

Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Wer Fragen zur Ahnenforschung klären will, findet am Stammtisch Ansprechpartner. und sachkundige Beratung bei seinen Forschungen. Gäste sind willkommen. Kontakt: G_knoll@t-online.de oder Tel. 0177 874 2296 Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V

Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Wer Fragen zur Ahnenforschung klären will, findet am Stammtisch Ansprechpartner. und sachkundige Beratung bei seinen Forschungen. Gäste sind willkommen. Kontakt: G_knoll@t-online.de oder Tel. 0177 874 2296 Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V

Stammtisch

Heilbronn: Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Zum Jahresausklang treffen sich Vereinsmitglieder bei Glühwein und Gebäck.

Jahreshauptversammlung der Genealogen

Heilbronn: DGB-Haus | Bei der 15. JHV des Vereins für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. konnte der erste Vorsitzende Frank Schwinghammer aus Schwäbisch Hall 20 Mitglieder begrüßen. Schwinghammer wurde bei den Wahlen als 1. Vorsitzender bestätigt. Der 2. Vorsitzende Franz Häberle aus Heilbronn wurde ebenfalls in seinem Amt bestätigt, Gerhard Knoll wird ihn unterstützen. Der am 14. Dezember 2001 gegründete gemeinnützige Verein hat zur Zeit 91...

Zeichen-Siegel-Wappen

Heilbronn: DGB-Haus | Wolfgang Weisser aus Stuttgart ist Wappenexperte und hat 10 Jahre Erfahrung als Heraldischer Berater beim Verein für Familienkunde in BW e.V. Er berät heraldisch und beantwortet Fragen der Anwesenden. Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.