Geschichte

Bauspargeschichtliche Rundwanderung

Gemeinde Wüstenrot
Gemeinde Wüstenrot | Wüstenrot | am 30.10.2018 | 3 mal gelesen

Wüstenrot: Bushaltestelle Schule | Rundwanderung bezüglich der Geschichte bis zur 1. Bausparkasse Wüstenrot. Besuch des Bausparmuseums mit anschließender Verköstigung aus dem Suppentopf.

Bauspargeschichtliche Rundwanderung

Gemeinde Wüstenrot
Gemeinde Wüstenrot | Wüstenrot | am 30.10.2018 | 2 mal gelesen

Wüstenrot: Bushaltestelle Schule | Rundwanderung bezüglich der Geschichte bis zur 1. Bausparkasse in Wüstenrot. Besuch des Bausparmuseums mit anschließender Verköstigung aus dem Suppentopf.

Bienenhaltung im alten Ägypten

BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882
BezirksImkerverein Heilbronn e.V. 1882 | Heilbronn | am 26.10.2018 | 9 mal gelesen

Heilbronn: SKG-Sport- und Freizeitgelände - Böckingen | Der Ägyptologe Marcel Kühnemund referiert über die Bienenhaltung im alten Ägypten. Die Imkerei hatte schon im alten Ägypten eine große Bedeutung. Nach dem Glauben der Ägypter weinte der Sonnengott Re, die Tränen aus seinem Auge fielen auf den Boden und wurden zu Bienen. 

2 Bilder

Römischer Abend

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 25.10.2018 | 32 mal gelesen

Lauffen: Museum im Klosterhof | Zu einem "Römischen Abend" trafen sich die Lauffener LandFrauen im Klosterhof-Museum. Referentin Daniela Reiner, stilecht in eine Tunika gewandet, erzählte aus dem Alltag der alten Römer, wie sie wohnten, wie ihr Tagesablauf aussah, was auf den Tisch kam und wie gespeist wurde - auf Sofas um den Tisch liegend. Frühstück und Zwischenmahlzeit waren eher bescheiden, die Hauptmahlzeit Cena jedoch konnte von 16 Uhr bis in den...

Literaturwoche "Fjodor Michailowitsch Dostojewskij - Jahre des Umbruchs und des Neuanfangs (1859-1864)"

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 19.10.2018 | 6 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Literaturwoche in der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein vom 29. Oktober bis 2. November 2018. Mehr Informationen zum Inhalt, Kosten, usw. unter www.e-tl.de.

Römischer Abend

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 17.10.2018 | 5 mal gelesen

Lauffen: Museum im Klosterhof | mit einem Vortrag von Daniela Reiner über römische Geschichte und Gerichte

Annette Hess liest "Deutsches Haus"

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 16.10.2018 | 4 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Der erste Auschwitz-Prozess findet von 1963 bis 1965 in Frankfurt a.M. statt. Generalstaatsanwalt Fritz Bauer will die deutsche Öffentlichkeit aufrütteln, die SS-Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen und die Opfer zu Wort kommen lassen. Die junge Eva Bruhns wird als Dolmetscherin zu den Zeugenbefragungen hinzugezogen. Ihre Eltern, Wirte im Gasthof "Deutsches Haus", sind gegen diese Anstellung. Das Thema sei nichts für...

9 Bilder

Zunftschilder, die Logos des Mittelalters 2

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 26.08.2018 | 108 mal gelesen

Bei einem Spaziergang durch Künzelsau kann man diese interessanten und einzigartigen Schilder entdecken ... nur eines davon befindet sich in einem anderen Städtchen, das aber ebenfalls am Kocher liegt. 

Filmabend: "Das schreckliche Mädchen"

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 20.08.2018 | 11 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Der Regisseur Michael Verhoeven in einem Interview über seinen Film: „Die Anna Rosmus ist angetreten, um ihrer Stadt ein Denkmal zu setzen. Sie war eine Preisträgerin aus einem Aufsatzwettbewerb, und jetzt kam der neue Aufsatzwettbewerb mit dem Thema „Deine Heimatstadt im Dritten Reich“. Da hat sie sich natürlich gedacht: Wunderbar - da werde ich jetzt schreiben, wie toll die Kirche und die Bürger sich verhalten haben in...

1 Bild

Entspannung mit Märchen

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 16.08.2018 | 17 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Nehmen Sie sich eine „märchenhafte Auszeit", um wie­der Kraft zu tanken für den Alltag. Lassen Sie sich inten­siv auf die heilsame Energie und die Seelenbilder in den Märchen ein. Mehr Infos unter www.e-tl.de.

1 Bild

Bericht über eine Exkursion der Geschichts- und Französischkurse des Eduard-Mörike-Gymnasiums Neuenstadt a.K. zum Hartmannsweilerkopf

Eduard-Mörike-Gymnasium Neuenstadt
Eduard-Mörike-Gymnasium Neuenstadt | Neuenstadt | am 07.07.2018 | 128 mal gelesen

Wie aus erbitterten Gegnern Freunde werden Diese Frage stellt sich dem Besucher unweigerlich, wenn er die Kriegsschauplätze des Ersten Weltkriegs besucht. So beispielsweise den Hartmannsweilerkopf, einen Gipfel auf knapp 1000m Höhe an den Südausläufern der Vogesen, etwa 40 Kilometer westlich von Mulhouse. Hier bekämpftem sich im Winter 1914 /1915 Franzosen und Deutsche erbittert, mit hohen Verlusten, oft nur wenige Meter...

1 Bild

Mit eiserner Hand und grünem Daumen...

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe | Jagsthausen | am 27.06.2018 | 23 mal gelesen

Jagsthausen: Rotes Schloss - Biergarten und Café | Kräuterführung im Schlossgarten Den Schlossgarten der Freiherren von Berlichingen zwischen dem Weißen Schloss und dem Roten Schloss in Jagsthausen gibt es seit vielen Jahrhunderten.Während eines Rundgangs durch den Park und den Spalierobstgartens erfährt man so manches über die heilende Wirkung und kulinarische Verwendung hiesiger Kräuter. Die Geschichte Jagsthausens und die Historie der Freiherren von Berlichingen...

6 Bilder

Gelungener Ausflug ins Elsass

Obst- und Gartenbauverein Hausen an der Zaber
Obst- und Gartenbauverein Hausen an der Zaber | Brackenheim | am 12.06.2018 | 42 mal gelesen

Brackenheim: Volksbank - Hausen | Kurz nach 7.00 Uhr fuhr ein voll besetzter Reisebus an Fronleichnam Richtung Nordelsass. In Uttenhoffen wartete schon der Besitzer der "Ferme Bleue" Monsieur Cura auf die Reisegesellschaft. Nach der Begrüßung gab es eine Führung durch seinen gepflegten Garten, in dem Formschnitt von Hecken und Sträuchern eine wichtige Rolle spielen. Im ganzen Garten gibt es Plätze und lauschige Ecken. Besondere Pflanzen, Arrangements und...

Entspannung mit Märchen - "Freundschaft"

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 24.05.2018 | 12 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Nehmen Sie sich am Freitag, 8. Juni von 19 bis 21 Uhr eine „märchenhafte Auszeit“ um wieder Kraft zu tanken für den Alltag. Lassen Sie sich in der Ev. Tagungsstätte Löwenstein intensiv auf die heilsame Energie und die Seelenbilder in den Märchen ein.

1 Bild

Auf Biegen und Brechen - Heimerziehung in der ehemaligen DDR

Abendrealschule Heilbronn e.V.
Abendrealschule Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.05.2018 | 165 mal gelesen

Heilbronn: Abendrealschule Heilbronn e.V. | Im Herbst 2018 zeigt die Abendrealschule Heilbronn im Rahmen eines Projekts die Ausstellung „Auf Biegen und Brechen“ der Gedenkstätte Geschlossener Werkhof Torgau. Auf Einladung der ARS HN und ihrer Klasse 1c war Ingolf Notzke von Torgau an der Elbe zu einem einführenden Vortrag extra nach Heilbronn gekommen. Der wissenschaftliche Mitarbeiter der Erinnerungsstätte in Sachsen erforscht die Geschichte der Heimerziehung in...

13 Bilder

"Bilderfilm" über 100 Jahre Naturfreunde Neckarsulm

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 23.03.2018 | 62 mal gelesen

Ganz im Zentrum der diesjährigen Mitgliederversammlung stand natürlich das Jubiläum der Ortsgruppe. In mühevoller Arbeit hat unser Mitglied Dr. Joachim Bauer Dias und Fotos der Mitglieder seit 1986 gesammelt und ausgewertet. Damit kommen wir zwar nicht auf ein Bilderarchiv der vergangen 100 Jahre, aber über 30 Jahre sind es immerhin geworden. Joachim Bauer hat diese Dokumente danach digitalisiert und eine Auswahl davon zu...

Ohne Frauen ist kein Krieg zu machen

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 23.03.2018 | 4 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Zwischen Emanzipation und Rolle rückwärts Vortrag Dr. Kerstin Wolff

"Türkengefahr" in Südwestdeutschland

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Niedernhall | am 23.03.2018 | 5 mal gelesen

Niedernhall: Rathaus | Die Wandlung eines Feindbildes zwischen Mittelalter und Neuzeit Prof. Dr. Wolfgang Zimmermann

1 Bild

Naturfreunde ehren Jakob Schugt (Printversion)

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 16.03.2018 | 27 mal gelesen

Neckarsulm: Friedhof | Zur 100 Jährigen Wiederkehr der Gründung der Naturfreunde trafen sich die Mitglieder am Grab von Jakob Schugt. Als Zeichen des Dankes für ihn wurde ein Blumengruß niedergelegt. An der Zeremonie nahmen auch Mitglieder der Familie Schugt und des Mandolinenverein teil. Jakob Schugt war einer der Vereinsgründer und viele Jahre, vor und auch nach dem Krieg Vorsitzender. Jakob Schugt war dabei, als in der „Linde“ die...

1 Bild

Naturfreunde ehren Jakob Schugt (Internetversion)

Naturfreunde Neckarsulm
Naturfreunde Neckarsulm | Neckarsulm | am 16.03.2018 | 25 mal gelesen

Neckarsulm: Friedhof | Am Vorabend der Wiederkehr des Tages der 100-jährigen Wiederkehr der Vereinsgründung trafen sich die Mitglieder der Naturfreunde auf dem Friedhof Steinachstraße in Neckarsulm am Grab von Jakob Schugt. Als Zeichen unseres Dankes für sein Engagement wurde am Grab ein Blumengruß niedergelegt. An der Zeremonie nahmen auch Mitglieder der Familie Schugt und des Mandolinen Verein Neckarsulm teil. Jakob Schugt war einer der...

Sonntagsführungen in Bönnigheim

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 19.02.2018 | 5 mal gelesen

Bönnigheim: Burgplatz | Themenführungen durch Bönnigheim sind beliebte und unterhaltsame Sonntagsaktivitäten, jeweils 14 Uhr ab dem Burgplatz. Am 08.04. und 07.10. gibt es 3B-Glanzpunkte Führungen zu Stadtgeschichte und Sehenswürdigkeiten. Nachkriegskinder und deren Lebensumstände sind das Thema am 17.06. Der Ganerbe Albrecht von Liebensstein alias Kurt Sartorius führt am 19.08. durch die mittelalterliche Stadt. Am Tag des offenen Denkmal am...

Ein fast vergessenes Stückchen Kulturgeschichte:

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 17.02.2018 | 6 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Vom Plumpsklo zur Hightech-Toilette.  Vortrag von Dr. Karin de la Roi-Frey.

1 Bild

Geschichtsforschung Bönnigheims aktuell

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 18.01.2018 | 34 mal gelesen

Die 40. Ausgabe der Ganerbenblätter ist erschienen. Herausgegeben von der Historischen Gesellschaft Bönnigheim sind sie ein wertvoller Fundus von Artikeln zur Historie der Stadt und darüber hinaus. Dieses Jahr widmen sich die Ganerbenblätter v.a. Kunst und Genuss. Der ehemaligen Heilbronner Hammer-Brennerei ist seit 2017 im Schwäbischen Schnapsmuseum ein neuer Ausstellungsbereich gewidmet. Kurt Sartorius stellt die...

Fam. Goerdeler / Katharinenplaisir

LandFrauenverein Cleebronn
LandFrauenverein Cleebronn | Cleebronn | am 15.01.2018 | 8 mal gelesen

Cleebronn: Bürgerhaus Alte Schule | Referent Kurt Sartorius

Geschichte der Genealogie, vor allem in Deutschland

Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V.
Verein für Genealogie in Nordwürttemberg e.V. | Heilbronn | am 17.12.2017 | 75 mal gelesen

Heilbronn: DGB-Haus | Wer ernsthaft Familienforschung treibt, hat in aller Regel gut zu tun. Ganz fertig wird man nie. Und dann will man mehr wissen: wie viel Steuern hat jemand 1670 gezahlt? Wo zogen die Truppen des 7-jährigen Krieges durch? Welchem Grundherrn gehörte das Dorf vor der Mediatisierung – Geschichte wird interessant. Auch die Genealogie (Familienforschung) selbst hat eine interessante und lange Geschichte. Schon im Alten Testament...