1 Bild

3-Burgen-Wanderung ganz in d'r Näh'

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 10.01.2020 | 32 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Schöne, aussichtsreiche Rundwanderung mit einigen kurzen, steilen Anstiegen von Beilstein zur Burgruine Helfenberg, weiter zur Burg Wildeck, vorbei am Annasee zurück nach Beilstein. Aufgrund der unterschiedlichen Wegbeschaffenheiten sind Wanderschuhe mit guter Profilsohle, bei nasser Witterung zusätzlich Wanderstöcke empfehlenswert. Tourdaten: 14,5 km; 350 hm hoch, 300 hm runter; ca. 4,5 Stunden Gehzeit Rucksackvesper,...

1 Bild

Wanderung von Neckarsulm nach Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 08.01.2020 | 32 mal gelesen

An der S-Bahn-Haltestelle Neckarsulm-Mitte begann für 30 Mitglieder und Gäste des Schwäb. Albvereins Heilbronn die Wanderung unter dem Motto »Von der Autostadt zur Kernerstadt«. Vorbei an der Ballei führten Doris Bayer und Regina Beul die Gruppe durch den Stadtpark an der Sulmaue. Am Staudamm bei der Reisachmühle begann der Aufstieg auf die Sulmer Bergebene. Der Höhenweg bot einen schönen Blick auf den Scheuerberg und ins...

1 Bild

Angelbachtal ... angeln? nö , wandern!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 28.10.2019 | 43 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Gleich zu Beginn dieser Rundwanderung geht es auf dem Wald-Erlebnis-Pfad Richtung Angelbachtal, wo das Eichtersheimer Wasserschloss mit seinem historischen Schlosspark zum Verweilen einlädt. Anschließend geht es durch einen schönen Hohlweg zum Erlensee. Auf der Östringer Höhe wie auch auf dem Hohberg können - bei entsprechenden Wetterverhältnissen - schöne Ausblicke auf das Kraichgau, den Steinsberg, die Pfälzer Berge und...

1 Bild

Senioren-Herbstwanderung nach Neckarwestheim

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 28.10.2019 | 17 mal gelesen

Lauffen: Parkplatz Hagdol | Zur November-Wanderung treffen wir uns um 13:30 Uhr am Parkplatz Hagdol in der Nordheimer Straße in Lauffen und fahren in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz Römerhof an der Landstraße Richtung Ilsfeld. Von dort wandern wir vorbei am Krappenfelsen und durch Weinberge nach Neckarwestheim, wo wir zum gemütlichen Beisammensein in der "Weinstube Am Nussbaum" einkehren werden. Wanderstrecke: vorgesehen sind 6 km, die...

3 Bilder

Burgruine, Wasserfall und Wege am Albtrauf.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.10.2019 | 61 mal gelesen

Nach einer Busfahrt von etwa 1 ¼ Stunden erreichten die Wanderer des Schwäbischen Albvereins Heilbronn den Parkplatz Maisental am Ortsrand von Bad Urach. In zwei Gruppen wanderten die Teilnehmer entlang des Brühlbachs bis zum Abzweig zur Ruine Hohen Urach. Hier trennten sich die Gruppen. Winfried Egner-Walter hatte die Führung der Langstrecke übernommen. Diese führte zur Kreuzhütte hoch und ab hier etwas steiler zur Burgruine...

4 Bilder

"Zwiefalten für Alle" - Wanderung auf der Schwäbischen Alb am Sonntag, 13. Oktober

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 17.09.2019 | 23 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Anmeldung nur noch auf Warteliste möglich! Unter dem Motto "Zwiefalten für Alle" findet die nächste Wanderung statt, in die wir die monatliche Seniorenausfahrt einbinden. Gruppe A: Wanderung von Sonderbuch durch das Rental nach Zwiefalten. Kurzer Aufenthalt am Münster und Wanderung entlang der Zwiefalter Ach zur Wimsener Höhle mit Kahneinfahrt in die Schauhöhle. Nach der dortigen Vesperpause oder Einkehr im...

1 Bild

... Bergwelt ... das wird schön ... ausgebucht ... freut uns!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 28.07.2019 | 113 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | - AUSGEBUCHT - Die Bergwelt ruft … und lockt im 10. Jahr vom 05. bis 08. September mit schönen Touren rund um den Wilden Kaiser, der Heimat des "Bergdoktors"! Infos unter www.albverein-lauffen.eu Weitere Auskünfte und Anmeldung gerne bei den Wanderführern Walter Pfenning (Telefon 07133/4548) und Robert Tröber (Telefon 07133/14880).

1 Bild

Abendstimmung im Weinsberger Tal

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 12.07.2019 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

"Laufen läuft mit Lauffen" ... da stimmt die Chemie! So war's ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 13.06.2019 | 118 mal gelesen

Die Monatswanderung im Juni führte knapp 30 Wanderer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Lauffen am Neckar am Sonntag, 02. Juni auf die Alb nach Laufen an der Eyach. "Laufen läuft mit Lauffen" - unter diesem Motto war der Besuch der Neckartäler im Mitteilungsblatt von Albstadt-Lautlingen angekündigt. Hintergrund: in 2018 feierten beide Ortsgruppen ihr 125-jähriges Bestehen - schon die erste Gemeinsamkeit. Laufen an der...

2 Bilder

gut gebrüllt, Löwe! Unterwegs auf Barbarossa's Spuren auf der Ostalb

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 10.04.2019 | 30 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Der Löwenpfad zwischen Göppingen und Wäschenbeuren verbindet in eindrucksvoller Weise die historischen Stauferstätten der Ruine Hohenstaufen und des Wäscherschlosses. Die Staufer-Runde verläuft bergauf durch das mystische Beutental über Maitis auf die imposante Burgruine und den Gipfel des Hohenstaufens (684 m). Nach der Mittagsrast (Einkehr in der Berggaststätte möglich) geht es über die aussichtsreiche Felsformation...

1 Bild

Jahreshauptversammlung der Kirchheimer Sportangler

Sport-Angler-Verein-Kirchheim /Neckar e.V.
Sport-Angler-Verein-Kirchheim /Neckar e.V. | Kirchheim | am 31.03.2019 | 25 mal gelesen

Peter Brauer ist Fischerkönig, langjährige Mitglieder geehrt Zahlreiche Mitglieder hatten sich zur Jahreshauptversammlung des Sport-Angler-Vereins eingefunden und wurden vom 1. Vorsitzenden Heinrich Schenk herzlich begrüßt. Er verlas nochmals die vorliegende Tagesordnung, die von allen Versammlungsteilnehmern akzeptiert wurde. Mit einer Gedenkminute wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht. Da Schriftführerin Marion...

2 Bilder

so viele Mühlen!!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 24.03.2019 | 22 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Die Tour beginnt am Viadukt bzw. an der Mäulesmühle und führt auf der ersten Hälfte hauptsächlich auf Waldwegen bis zur Stettener Hütte, die durch die Ortsgruppe Stetten bewirtschaftet wird. Nach der Mittagsrast geht es am Bärensee vorbei und talwärts zur Kochenmühle. Von dort verläuft die Wanderstrecke auf dem Reichenbachertalweg, vorbei an einigen Mühlen, zurück zum Ausgangspunkt. Wanderzeit: ca. 4 Stunden; Wanderstrecke:...

3 Bilder

ganz in d'r Näh ... Abenteuer Schluchtenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 27.02.2019 | 47 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Prevorst; Hüttlenwaldschlucht; Hohler Stein; Tobelschlucht; Bodenbachschlucht Wanderzeit 4 Stunden Abfahrt: 10 Uhr Parkplatz Stadthalle Lauffen Kosten: Mitglieder 15 Euro, Gäste 18 Euro www.albverein-lauffen.eu Anmeldung bei Thomas Grau, Telefon 07133 965870

3 Bilder

Abenteuer Schluchtenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 26.02.2019 | 42 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | ... abenteuerlich ... wild ... romantisch... urwüchsig ... eindrucksvoll ... ... so präsentieren sich die 3 Schluchten, durch die uns die Wanderung im Schwäbischen Wald führt. Ausgangspunkt ist Prevorst. Von dort führt die Strecke zum Juxkopf mit Turmbesteigung. Highlights: die wild-romantische Hüttlenwaldschlucht, das Lautertal, das Naturdenkmal Hohler Stein in der Tobelschlucht und die Bodenbachschlucht, eine der...

1 Bild

Das Öhringer Modell informiert

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 26.01.2019 | 35 mal gelesen

In der jüngsten Veranstaltung informierte Manfred Kühn über 90 Zuhörer über "Kunststoffe und Mikroplastik in der Natur". Das hinlänglich durch die Medien bekannte Gefahrenpotential wurde detailliert dargestellt und mündete in die Frage, wo der Einsatz von Kunststoffen überhaupt zwingend notwendig ist, wo möglich und wo die Verwendung von Kunststoffen absolut überflüssig ist. Das grundsätzliche Hauptproblem ist stets die...

1 Bild

wer nicht neugierig ist, erfährt nichts ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 09.12.2018 | 13 mal gelesen

Lauffen: Altes Gefängnis | … das wusste schon Goethe - und Recht hat er! Einfach mal reinschnuppern in unseren Wanderplan für 2019 unter https://www.albverein-lauffen.eu/wanderplan/ und erfahren, was so alles im neuen Wanderjahr auf dem Programm steht. Da ist sicher wieder für jeden etwas dabei! Viel Spaß dabei! Die Vorstandschaft.

3 Bilder

Besenwanderung am 10.11.2018

Bad Friedrichshall: Riedweg | wir laden alle Wanderfreunde recht herzlich zu unserer Besenwanderung am Samstag, den 10.11.2018 ein. Gäste dürfen gerne mitwandern und sind ebenso herzlich willkommen. Treffpunkt : 15:00 Uhr beim Besen Friedauer, Riedweg 3 zur Wanderung und um 17:00 Uhr zur Beseneinkehr. 2 stündige. ca 6 km lange Wanderung rund um die Aussiedlerhöfe, anschliessend Beseneinkehr. Vorstellung der Mehrtageswanderungen 2019 und gemütliches...

1 Bild

... warum in die Ferne schweifen ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 24.10.2018 | 35 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Unsere herbstliche Tageswanderung startet in Sternenfels, von wo aus die Tour vorbei am Trinkwaldsee - Kraichsee - Bernhardsweiher - Reutsee - Roßweiher - Tiefen See bis zum Kloster Maulbronn führt. Von dort bringt der Bus die Gruppe nach Weiler zur Abschlusseinkehr im Gasthaus "Zur Eisenbahn". Wanderstrecke: ca. 14 km; Feld-, Wald- und asphaltierte Wege; 200 m nach oben; 270 m nach unten.  reine Gehzeit: 4...

1 Bild

Wanderplan 2019

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 01.10.2018 | 33 mal gelesen

Lauffen: Altes Gefängnis | Herbst - nicht nur die Zeit der Weinlese, sondern auch die Zeit der "Auslese" von neuen Wanderungen - das Wanderjahr 2019 will geplant sein! Alle Wanderführer/innen und solche, die es gerne werden möchten, sind herzlich zur Besprechung des Wanderplans 2019 eingeladen! Wandervorschläge können gerne auch schon vorab bei Thomas Grau, Telefon 07133/965870 eingereicht werden. Die Vorstandschaft freut sich auf eine rege...

5 Bilder

Wandern nach Rezept ... DonauWelle pur!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 10.07.2018 | 20 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Erleben, was eine DonauWelle auszeichnet: eine gelungene Komposition im Auf und Ab, im gleichmäßigen Wogen der Wellen der Landschaft. Mal staunend auf einem der Dutzend Aussichtsfelsen stehen und auf die Donau im Tal oder auf die gegenüberliegenden Felsen blicken. Mal entlang der jungen Donau wandern und ehrfürchtig auf die majestätisch-mächtigen Felsen des "Schwäbischen Grand Canyons“ blicken. Das Obere Donautal mit...

1 Bild

Jubiläums-Seniorenwanderung im Schwarzwald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 23.06.2018 | 12 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Herzliche Einladung zur Seniorenausfahrt anlässlich des Vereinsjubiläums in den Hochschwarzwald, wo als Einführung ein informativer Vortrag der Leiterin des Nationalparkzentrums Ruhestein (915 m) ansteht. Im Anschluss an die theoretischen Einblicke in eine phantastische Landschaft führt der zuständige Förster eine naturkundliche Wanderung über den 1000-Meter-Weg zum "Schliffkopf" (1053 m). Der Wanderweg eröffnet sehenswerte...

3 Bilder

"Interstuhl" ... klingt nicht wirklich nach "Bewegung" ...

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 06.06.2018 | 32 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | ... aber es erwartet uns eine superschöne, aussichtsreiche Rundwanderung auf dem "Interstuhlpfad" bei Meßstetten-Tieringen. Nach einem leichten Anstieg pssieren wir einen angelegten Barfußpfad und wandern weiter zum Schlichem-Ursprung auf 880 m ü. N.N. Weitere Stationen: Hochwald - Hochfläche - Kriegerdenkmal - Wiesenwege zum Hörnle - Schinderlucke - Lochen. Nach einer Rast steht ein Abstecher zum Lochenstein an; ein...

3 Bilder

... in vollen Zügen genießen ... Nostalgie und Natur pur!

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 19.04.2018 | 44 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Eine besondere Wanderausfahrt steht in diesem Monat für alle aktiven Wanderer und auch unsere Senioren an: eine nostalgische Fahrt mit der Schwäbischen Waldbahn von Rudersberg nach Welzheim-Tannwald. Dort startet die gemeinsame Wanderung auf dem Bahnerlebnispfad durch das natur-belassene Edenbachtal bis zum Laufenmühlenviadukt, wo Zeit für einen Aufenthalt incl. Vesperpause auf dem "Erfahrungsfeld der Sinne -...

1 Bild

Trepp' auf, Trepp' ab ... XL-Stäffelestour im Vereinsjubiläumsjahr

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 09.04.2018 | 30 mal gelesen

Lauffen: Bahnhof | Die Teilnehmer erwartet eine XL-Stäffelestour, die im Osten Stuttgarts beginnt, in den Süden verläuft und im Westen endet. Über 3.500 Stufen (hinauf und hinab) und eine Wegstrecke von ca. 14 km erfordern schon eine gute körperliche Verfassung. Belohnt wird man - sofern die Wetterverhältnisse es zulassen - mit herrlichen Ausblicken auf Stuttgart und wunderschönen Plätzen. Stuttgart und seine Stäffela isch wie a guats...

1 Bild

Seniorenwanderung zu den Lauffener Weintagen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 02.04.2018 | 48 mal gelesen

Lauffen: Parkplatz Hagdol | Vom Treffpunkt aus starten wir zur ca. 1 1/2-stündigen Tour "den Berg entlang" bis zur Bahnunterführung und zurück zur Abschlusseinkehr in der Weingärtnergenossenschaft im Brühl. Gäste sind - wie immer - herzlich willkommen! Auf zahlreiche Mitwanderer freut sich Inge Mellerowic, Telefon 07133/8390.