Große Hilfe kleine Helden

Spenden

Landfrauen Grantschen
Landfrauen Grantschen | Weinsberg | am 16.02.2020 | 9 mal gelesen

Die LandFrauen Grantschen haben im vergangenen Jahr das Weihnachtsgeschenk an die Mitglieder bewusst auf eine Kleinigkeit reduziert. Dadurch war es dem Verein möglich an wohltätige Institutionen zu spenden. Mit je 500 Euro wurde das Frankenhospiz Weinsberg, und das Projekt der Kinderklinik Heilbronn „Große Hilfe für kleine Helden“ bedacht.

1 Bild

Hope for Children e.V. spendet 4.000 Euro an Grosse Hilfe für kleine Helden

Hope for Children Heilbronn e.V.
Hope for Children Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.12.2019 | 56 mal gelesen

Heilbronn: SLK-Klinikum am Gesundbrunnen - Neckargartach | Kurz vor Weihnachten wurden 4.000 Euro der Silberbrunnen-Aktion an die kleinen Helden der SLK-Stiftung übergeben. Wie bereits im Vorjahr wurde über Facebook ein Spendenaufruf gestartet, für die Aktion der "Silberbrunnen der leuchtenden Kinderaugen" mindestens 1.-- Euro in einen symbolischen Brunnen zu werfen. Der früher private Spendenaufruf des 1.Vorsitzenden Franz Abfalder ging 2019 in den neugegründeten Verein über. Die...

2 Bilder

Vorösterliche Feier der Katholischen Fachschulen Sankt Martin Neckarsulm

Neckarsulm: Katholische Fachschule für Sozialpädagogik | Der Tod hat nicht das letzte Wort Zu ihrer vorösterlichen Feier waren die angehenden Erzieher der Katholischen Fachschulen Sankt Martin Neckarsulm zum ersten Mal in der evangelischen Stadtkirche zu Gast. Dort wurden sie herzlich begrüßt und gastfreundlich aufgenommen. Eindrucksvoll gestaltete die neue praxisintegrierte Klasse (PIA) zusammen mit dem Oberkurs 2 ein Passionsspiel. Darin wurde das Osterfest thematisiert und das...

1 Bild

Schüler der Berufsvorbereitung überreichen Scheck

Johann-Jakob-Widmann Schule JJWS
Johann-Jakob-Widmann Schule JJWS | Heilbronn | am 09.04.2019 | 70 mal gelesen

Heilbronn: Johann-Jakob-Widmann-Schule | Mit einem großen Scheck überreichten jetzt Schüler der Kooperationsklasse VAB-Koop2 zusammen mit Klassenlehrerin Antje Hetke und Schulsozialarbeiterin Dorothea Simon symbolisch den Erlös aus dem letzten Weihnachtsbasar an die Stiftung „Große Hilfe für kleine Helden“. Kathrin Heller nahm den Scheck der Johann-Jakob-Widmann-Schule (JJWS) in Höhe von 577,57 EUR stellvertretend für die Stiftung entgegen und stellte sich bei einer...