Heilpflanzen

Hildegard von Bingen - Abtissin, Mystikerin, Heilerin

LandFrauenverein Lauffen
LandFrauenverein Lauffen | Lauffen | am 04.11.2018 | 8 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Eine große Frau aus dem Mittelalter. Vortrag von Frau Dr. Larissa Leibrock-Plehn Apothekerin aus Brackenheim. Sie berichtet aus dem Leben und Wirken der Hildegard von Bingen. Besonderes Augenmerk liegt auf dem medizinischen Konzept von Hildegard von Bingen. Gäste sind herzlich willkommen.

Kräuterbüschel-Heilpflanzen zwischen alten Traditionen und Neuzeit

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe | Schöntal | am 30.07.2018 | 16 mal gelesen

Schöntal: Torkapelle im Kloster - Kloster Schöntal | Kräuterwanderung am 11.August 2018 um 16:00 Uhr Von allen Marienfesten steht besonders Mariä Himmelfahrt und der Kräuterbüschel in Verbindung mit den Heilpflanzen. Auf einer besinnlichen Wanderung mit Natur- und Landschaftsführerin Heike Kuhn um Kloster Schöntal erfährt man Vieles über die Pflanzen des Würzbüschels, alte Traditionen und bindet natürlich auch einen eigenen. Treffpunkt Kloster Schöntal, 1. Torbogen....

5 Bilder

Einjähriger Feinstrahl (Erigeron annuus)

Eva-Maria Heidenwag
Eva-Maria Heidenwag | Neuenstadt | am 07.06.2018 | 75 mal gelesen

Einjährigen Feinstrahl (Erigeron annuus) Ich fahre gerne am Neckar mit dem Rad und dort ist er inzwischen reichlich vorhanden, der Einjährige Feinstrahl. Er wird gerne mit dem Kanadischen Berufkraut verwechselt, das ähnlich aussieht, darauf komme ich noch zurück. Der Einjährige Feinstrahl aber auch Einjähriges Berufskraut genannt, ist ein Korbblütler und kommt aus den USA und dem südlichen Kanada. Anfang des...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Bittersüßer Nachtschatten - Solanum dulcamara 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 31.05.2018 | 52 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Der bittersüße Nachtschatten ist wie die Tollkirsche sehr giftig. Trotzdem sind seine kleinen violetten Blüten wunderschön und ähnlich wie beim Türkenbund, mit dem er nun gar nicht verwandt ist, nach hinten gerollt. Er kommt häufig vor, aber bei Wanderungen im Heilbronner Wald wurde er dieses Jahr das erste Mal entdeckt und zwar im angrenzenden Gebiet auf der anderen Seite der A 81 im Wald, der bereits nach...