Historische Fotos

1 Bild

Öhringen leuchtet 2

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | vor 13 Stunden, 38 Minuten | 74 mal gelesen

Schnappschuss

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 20.03.2020 | 27 mal gelesen

Budaörser Heimatmuseum bleibt geschlossen! Aufgrund der aktuellen Lage bleibt das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld bis Mitte Juni geschlossen. Die Mitgliederversammlung am 28.03.2020 wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der Kiritog am 17.05.2020 entfällt und wird ebenfalls auf einen späteren Zeitpunkt gelegt. Achim Küller 1.Vorsitzender Heimatverein Budaörs/Wudersch e.V.

Heimatverein Budaörs/Wudersch e.V. Bretzfeld

Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V.
Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V. | Lauffen | am 20.03.2020 | 13 mal gelesen

Budaörser Heimatmuseum bleibt geschlossen! Aufgrund der aktuellen Lage bleibt das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld bis Mitte Juni geschlossen. Die Mitgliederversammlung am 28.03.2020 wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der Kiritog am 17.05.2020 entfällt und wird ebenfalls auf einen späteren Zeitpunkt gelegt. Achim Küller 1.Vorsitzender Heimatverein Budaörs/Wudersch e.V.

5 Bilder

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 24.02.2020 | 42 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Das Budaörser Heimatmuseum ist am Sonntag, den 1. März geöffnet. Die Worte: Im Märzen der Bauer die Rösslein einspannt, kennt doch Jeder. Kennen Sie auch das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld? Ein Besuch hier zeigt eine Vielfalt an Brauchtum, Traditionen, historische Fotos und original Budaörser Trachten. Dank einzelner Spender immer wieder erweitert mit neuen Exponaten. Das Museum erzählt die historische Geschichte der...

1 Bild

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 27.01.2020 | 28 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Die Museumssaison 2020 beginnt!! Seit nun 24 Jahren besteht das ungarndeutsche Budaörser Heimatmuseum im alten Schulhaus in Bretzfeld. Viele beherzte und fleißige Hände vertriebener Budaörser bauten dieses Museum damals aus. Mit zahlreichen, liebevoll gesammelten Exponaten, historischen Fotografien, Originaltrachten, Geschirr-, Alltagsgegenständen und vieles mehr, wurden die Zimmer der alten Lehrerwohnung, das Dachgeschoss...

3 Bilder

Film: Gattersäge von 1938 in Schuppach - Günter Funk - Gde: Pfedelbach - Hohenlohe 1

Manfred Rappold
Manfred Rappold | Oedheim | am 04.01.2020 | 513 mal gelesen

Gattersäge von ca. 1938 Hersteller: Maschinenfabrik Bernhard Braun Klosterreichenbach seit 1951 in Schuppach bei Günter Funk Letzen Sommer bin ich bei einer Radtour auf das typische Geräusch der Gattersäge aufmerksam geworden. Ich konnte es schon von der Hauptstrasse des kleinen Örtchens Schuppach wahrnehmen. Neugierig bin ich dort hingefahren, und habe dem Sägemeister eine weile bei der Arbeit zugeschaut und mich nett...

Tag der offenen Tür im Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 28.10.2019 | 18 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Mit Sonderausstellungen "Alte volkstümliche Blaskapellen" und "Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn und das Leben in Lagern und Baracken. Kleine Trachtenschau. Kostproben ungarischer Spezialitäten und Weine. Kaffee und Kuchen. Eintritt frei. Nahe der S4. 

2 Bilder

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 26.09.2019 | 39 mal gelesen

Das ungarndeutsche Budaörser Heimatmuseum öffnet seine Pforten am Sonntag, den 6. Oktober 2019, von 14-17 Uhr Budaörs, die Perle des Ofner Berglandes, war durch seinen Wein- und Pfirsichanbau weit über die Grenzen Ungarns bekannt. Die einst aus Deutschland angesiedelten Schwaben waren ein fleißiges Volk, die es verstanden, nicht nur einen guten Wein anzubauen, sondern auch in geselliger Runde zu genießen. Die...

1 Bild

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 26.08.2019 | 32 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Zum Ende der Schulferien laden wir zu einem Ausflug ins Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld ein. Ein Besuch hier zeigt eine Vielfalt an Brauchtum, Traditionen, historische Fotos und Trachten sowie die erweiterte Waschküche. Aufgrund des großen Interesses ist die Sonderausstellung „Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lagern und Baracken“ mit dem ausführliche Bericht über das Leben auf dem Hühnerberg in...

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 29.07.2019 | 8 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Brauchtum. historische Fotos und Trachten. Sonderausstellung"Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lager und Baracken" nach dem zweiten Weltkrieg. Eintritt frei.

3 Bilder

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 30.06.2019 | 24 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Budaörser Heimatmuseum zeigt: Brauchtum, historische Fotos und Trachten. Sonderausstellung „Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lager und Baracken“ nach dem zweiten Weltkrieg. Eintritt frei. S4 5 Min.

3 Bilder

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 30.06.2019 | 143 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld ist am Sonntag, den 7. Juli geöffnet. Dazu laden wir zu einem kleinen Ausflug ins Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld ein. Ein Besuch hier zeigt eine Vielfalt an Brauchtum, Traditionen, historische Fotos und Trachten sowie die erweiterte Waschküche. Aufgrund des großen Interesses ist die Sonderausstellung „Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lagern und...

2 Bilder

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld
Heimatmuseum Budaörs/Wudersch Bretzfeld | Bretzfeld | am 27.05.2019 | 31 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Budaörser Heimatmuseum zeigt: Brauchtum, historische Fotos und Trachten. Sonderausstellung „Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lager und Baracken“ nach dem zweiten Weltkrieg. Eintritt frei.

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V.
Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V. | Bretzfeld | am 29.04.2019 | 9 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld zeigt eine Vielfalt an Brauchtum, historischen Fotos und Trachten. Sonderausstellung „Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lagern und Baracken“ nach dem zweiten Weltkrieg. Eintritt frei.

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V.
Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V. | Bretzfeld | am 26.02.2019 | 16 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld hat am Sonntag, den 3. März geöffnet. Die Worte Im Märzen der Bauer die Rösslein einspannt kennt doch jeder. Kennen Sie auch das Budaörser Heimatmuseum in Bretzfeld. Ein Besuch hier zeigt eine Vielfalt an Brauchtum, Traditionen, historische Fotos und Trachten. Weiterhin ist die Sonderausstellung „Ankunft der Vertriebenen aus Ungarn 1946 und das Leben in Lagern und Baracken“ nach dem...

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V.
Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V. | Bretzfeld | am 27.06.2017 | 21 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Das Budaörser Heimatmuseum zeigt alte historische Trachten sowie Exponate aus dem täglichen und kirchlichem Leben aus der alten Heimat Budaörs.

2 Bilder

Budaörser Heimatmuseum Bretzfeld

Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V.
Heimatverein Budaörs/Wudersch E.V. | Bretzfeld | am 30.05.2017 | 95 mal gelesen

Bretzfeld: Heimatmuseum | Das Budaörser Heimatmuseum zeigt Exponate aus der kulturellen Vergangenheit, sowie aus dem täglichen Leben der Budaörser. Auch sind die alten Trachten und Fotos zu sehen. Geöffnet ist das Heimatmuseum an jedem 1. Sonntag der Monate März bis November von 14:00 bis 17:00, so auch am Sonntag 4.06.2017. Der Eintritt ist frei. Eine Tasse Kaffe gibts kostenlos. Über eine Spende freut sich das Museumsteam und der Budaörser...