Hoffnung

1 Bild

Erfolg um jeden Preis

Bretzfeld: Christl. Gemeindezentrum - Schwabbach | Die Geschichte eines Investmentbankers, geprägt von ehmaliger Minderwertigkeit, Stolz und Identiätskrisen. Luis Blanco ist 1966 in Nürnberg als Gastarbeiterkind spansicher Herkunft geborgen. Seit 27 Jahren ist er glücklich mit seiner Frau Nita verheiratet und wohnt in München. Sie haben 2 Söhne und 2 Enkel. Luis Blanco ist Mitglied des Vorstandes der FGBMFI - Christen im Beruf, Deutschland. Schon zu Beginn seiner...

2 Bilder

abgesagt: Hoffnungsabende im unteren Zabergäu, nur der Abendgottesdienst am Sonntag, 8.11. findet statt!

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 23.10.2020 | 211 mal gelesen

Aufgrund der aktuellen, verschärften (Corona-)Lage im November werden die Hoffnungsabende von Donnerstag bis Samstag abgesagt. Nur der Sonntagstreff als besonderer Abendgottesdienst findet am Sonntag, 8. November um 17.30 Uhr in der Evang. Kirche Meimsheim statt. Die Apis Brackenheim und die Evang. Kirchengemeinden Dürrenzimmern und Meimsheim laden sehr herzlich zum Hoffnungsabend am 8. November ein. Der Ex-Boxer und...

1 Bild

"Reise zum Sinn des Lebens"

Bretzfeld: Christl. Gemeindezentrum - Schwabbach | Monika Nanni (Dipl.Betriebswirtin (FH)) ist Halbitalienerin. Sie ist seit über 10 Jahren freiberufliche Unternehmensberaterin und Coach für junge Unternehmen. Auf ihrer langen Reise des Suchens nach dem „Sinn des Lebens“ fand sie zuerst falschen Frieden, ging dabei fast verloren und hätte sie beinahe das Leben gekostet. Sie erzählt mit einer witzigen und humorvollen Art und doch mit dem nötigen Ernst, wie sie überviele Umwege...

5 Bilder

Drei Hoffnungsabende im Oberen Zabergäu vom 16.-18. Oktober 2020

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 18.09.2020 | 272 mal gelesen

Die Apis im Bezirk Brackenheim und die Kirchengemeinden Güglingen & Pfaffenhofen & Zaberfeld laden sehr herzlich zu drei Hoffnungsabende im Oberen Zabergäu ein. Am Freitag, 16. Oktober um 19.30 Uhr startet Journalist Pfr. Steffen Kern in der Evang. Kirche Zaberfeld mit seinem Vortrag über „Worauf können wir hoffen?" - Ein Einblick in die himmlische Welt!. Am Samstag, 17. Oktober gibt es zwei Konzerte. Die Sängerin...

5 Bilder

Dritter Hoffnungsabend in Pfaffenhofen: Lobpreisabend mit Historymaker

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Pfaffenhofen | am 18.09.2020 | 147 mal gelesen

Pfaffenhofen: Evangelische Lambertuskirche | Die professionelle Band Historymaker spielt beim Lobpreisabend „Du hältst mich fest!“ zeitgemäße und populäre Musik. Am Sonntag, 18. Oktober 2020 findet der Hoffnungsabend um 17.30 Uhr in der Evang. Kirche Pfaffenhofen statt.

2 Bilder

Zweiter Hoffnungsabend in Güglingen: Konzert mit Elke Gelhardt

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Güglingen | am 18.09.2020 | 40 mal gelesen

Güglingen: Evangelische Mauritiuskirche | Am Samstag, 17. Oktober 2020, finden in der Evang. Kirche Güglingen zwei Konzerte mit der Sängerin Elke Gelhardt & Combo statt: 17.30 Uhr und 20.00 Uhr. Anmeldung möglich unter www.kirche-gueglingen.de; Spende: 12,-. Veranstalter Apis und Kirchengemeinde.

1 Bild

Erster Hoffnungsabend in Zaberfeld: Vortrag mit Steffen Kern

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Zaberfeld | am 18.09.2020 | 65 mal gelesen

Zaberfeld: St. Mauritius-Kirche | Kirchengemeinde und Apis laden am Freitag, 16. Oktober 2020 um 19.30 Uhr zum Hoffnungsabend in die Evang. Kirche Zaberfeld ein. Der Journalist Pfr. Steffen Kern wird zum Thema „Worauf können wir hoffen?" - Ein Einblick in die himmlische Welt! sprechen.

1 Bild

Gottes Existenz – Realität oder Märchen?

Bretzfeld: Christl. Gemeindezentrum - Schwabbach | Timmy Kazoura hat arabische Wurzeln und kommt aus Israel. Sein Leben in der Heimat war geprägt vom Glauben an einen absoluten Gott. In seiner Heimatgemeinde erlebte er viele Heilungs-wunder und mächtiges Handeln Gottes in verschie-denen Situationen. Nach seiner theologischen Ausbildung in Deutschland ist er geblieben, da ihm die Menschen hier besonders am Herzen liegen. So lebt er seit 2002 in Deutschland, ist mit Susanne...

6 Bilder

Siegelsbacher gemeinsam gegen Corona 1

Thomas Kakalik
Thomas Kakalik | Siegelsbach | am 05.08.2020 | 201 mal gelesen

Siegelsbach: Parkplatz Marktplatz/Lettengasse | Dank einer Idee von Philipp Stech wird derzeit für 30 Tage allabendlich der Siegelsbacher Kastanienbaum am Marktplatz illuminiert. In gleichmäßigem Rhythmus wechseln die verschiedenen Farbkombinationen. Die Beleuchtung soll ein Zeichen von Hoffnung, Zuversicht und Zusammenhalt in den schwierigen Zeiten von Corona setzen. Der beleuchtete Kastanienbaum soll uns alle als Mahnmal an die Regeln zum Schutz vor Corona...

1 Bild

Osterwünsche 7

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 10.04.2020 | 114 mal gelesen

Ich wünsche allen frohe und schöne Osterfeiertage, auch wenn sie so ganz anders sind als sonst. Es scheint so, als ob uns die Natur überreichlich dafür entschädigen wollte, dass gerade unser gewohntes Leben Kopf steht und wir eine nie gekannte schwierige Zeit erleben.  Und ich wünsche allen die Zuversicht und das Vertrauen, dass diese Zeit enden wird und wir mit neuen Erkenntnissen und dem Wissen, was im Leben wirklich...

1 Bild

Moment mal – Impulse für jeden Tag

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 27.03.2020 | 116 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Kirche St. Alban - Kirchhausen | Mit dem MISEREOR-Kreuzweg “Uns grünt deine Hoffnung” möchte die SE Über dem Salzgrund Ihnen ab Sonntag, den 29. März Tag für Tag Hoffnung machen und eine Zeit des Innhaltens anbieten. Im Vordergrund stehen die Themen Frieden, Solidarität und Miteinander, denn auch in Zeiten der Corona-Pandemie verlieren diese nicht an Bedeutung. Jeden Tag kommt auf se-salzgrund.de/moment-mal eine Station mit dem Schrifttext, einer...

1 Bild

Ökumenisches Gebet zum Abendläuten

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 24.03.2020 | 49 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | Gemeinsam können wir beten In diesen unsicheren Zeiten müssen wir unsere sozialen Kontakte einschränken, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Wir Christen wollen gerade jetzt ein Zeichen unserer Hoffnung auf Christus und der Verbundenheit mit ihm und untereinander setzen. Wenn jeden Abend um 18 h die Kirchenglocken läuten, vereinen wir uns im Gebet, obwohl wir räumlich voneinander getrennt sind. Pfr. Roland...

1 Bild

„Wegen Explosion blind und taub dann spaktakuläre Heilung"

Bretzfeld: Christl. Gemeindezentrum - Schwabbach | Ich war blind und taub...und kann wieder sehen und hören! Oliver Steiner hat auf dramatische Art und Weise Gottes Eingreifen erlebt. 1994 verlor er infolge einer Explosion jeweils beidseitig sein Augenlicht und Gehör, aber Jesus Christus heilte alle Verletzungen 100-prozentig. 2002 erlitt er einen schweren Bandscheibenvorfall, auch diese Krankheit wurde von dem himmlischen Arzt völlig geheilt. In Olivers...

1 Bild

Gebet der Hoffnung

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Nordheim | am 25.02.2020 | 17 mal gelesen

Nordheim: Katholische Kirche St. Maria | Seid fröhlich in der Hoffnung, geduldig in der Bedrängnis, beharrlich im Gebet (1 Röm 12,12) Wechselweise beten die katholischen Kirchen der Stadt Heilbronn für Anliegen der Kirchenentwicklung, aber auch für persönliche Anliegen. In einer neuen, offenen Gebetsform nehmen sie sich Zeit, Gott alles hinzuhalten und sich von Ihm anschauen zu lassen. Herzliche Einladung zum "Gebet der Hoffnung".

1 Bild

Themenabend mit Wilfried Veeser: "Lebendige Hoffnung!"

Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft
Apis Brackenheim - Evangelische Gemeinschaft | Brackenheim | am 03.02.2020 | 111 mal gelesen

Brackenheim: Apis Brackenheim | Am Sonntag, 09.02.2020, sind alle Interessierte um 17.30 Uhr ins Api-Zentrum (Schlossstr. 13, Brackenheim) zum Thema: „Lebendige Hoffnung – wie die Luft zum Atmen“ mit Pfr. Wilfried Veeser eingeladen. Im Anschluss ist Zeit für Gespräche und einen Imbiss.

1 Bild

aufgetischt im Grünen

Evangelisch-methodistische Kirche
Evangelisch-methodistische Kirche | Heilbronn | am 09.09.2019 | 14 mal gelesen

Heilbronn: fresh (Evangelisch-methodistische Kirche) | Nachdem unser Programm im Juli der nassen Wiese zum Opfer gefallen ist, versuchen wir's im September nochmal: aufgetischt geht noch einmal in den Garten, der zum Träumen einlädt, es sich gut gehen zu lassen und zum Entspannen. Das Thema heißt deshalb „Gartenträume“! Bei Ohrenschmaus, Herzerfrischung und Gaumenfreuden lasst es sich gut träumen: von einer besseren Welt, von paradiesischen Zuständen, aber auch die ganz...

1 Bild

Mutmachergeschichten - Hoffen und Bangen um geliebte Menschen 5

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 01.02.2019 | 222 mal gelesen

Für all die Menschen, die täglich hoffen und bangen um einen geliebten Menschen. Sei es die Ehefrau, der Ehemann, das geliebte Kind........ Es kommen auch wieder bessere Zeiten, aber es braucht halt Zeit und Geduld. Wenn ein geliebter Mensch so schwer erkrankt, oder verunfallt und du nicht weißt, ob er am nächsten Tag noch unter uns weilt, durchlebst du solche Tiefen, die schwer zu beschreiben sind. Diese Angst und...

Was uns bewegt

Elisabeth Kreuzer
Elisabeth Kreuzer | Heilbronn | am 09.01.2019 | 19 mal gelesen

Mut, die vielen Herausforderungen anzunehmen, die das Jahr 2019 uns bringen wird oder schon zu Beginn gebracht hat, machen 200 äußerst interessante und unterschiedlichste Frauen. Sie wurden für das Buch “200 Frauen, Was uns bewegt” an verschiedenen Orten der Welt interviewt zu jeweils denselben Fragen: “Was ist Ihnen wichtig? Was macht Sie glücklich? Was empfinden Sie als tiefstes Leid? Was würden Sie in der Welt verändern,...

1 Bild

„Mirco – verlieren, verzweifeln, verzeihen" - Sandra u. Reinhard Schlitter aus Grefrath

Bretzfeld: Christl. Gemeindezentrum - Schwabbach | Am 03. September 2010 verschwindet der 10-jährige Mirco auf dem Heimweg von der Skaterbahn. Was folgt, ist die bisher größte Suchaktion in der Geschichte der Bundesrepublik. Menschen aus dem ganzen Land nehmen Anteil. Doch der Junge bleibt verschollen und erlangt als "Mirco aus Grefrath" traurige Berühmtheit. 145 Tage lang hoffen, bangen und beten Mircos Eltern. Doch ihr Junge kehrt nicht zurück. Knapp 5 Monate nach...

1 Bild

Wohin steuert diese Welt?

Versammlungen von Jehovas Zeugen in Heilbronn
Versammlungen von Jehovas Zeugen in Heilbronn | Heilbronn | am 28.09.2016 | 175 mal gelesen

Heilbronn: Versammlungen von Jehovas Zeugen in Heilbronn Versammlung Heilbronn-Nord | Ein spannender Blick in die Zukunft Noch nie waren Zeiten schnelllebiger und aufrüttelnder als heute. Flucht, Unsicherheit sowie Zukunftsängste sind oft das traurige Resultat der aktuellen Kriege, Wirtschaftskrisen und politischen Konflikte. Wohin steuert diese Welt? Was bringt die Zukunft? Und welche Rolle spielt Gott? Der 30-minütige Vortrag „Ist die heutige Welt zum Untergang verurteilt?“ geht diesen Fragen auf den...