Humor

3 Bilder

Mastschwein auf der Weiden

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 31.12.2020 | 58 mal gelesen

Liebe Gemeinde, der Herr sei auch diesmal mit Euch. Silvester und Neujahr nahen und so begab es sich zu diesen Tagen, dass meine Sinne gewahr wurden des abertausendfachen Genozids an süßen kleinen Glücksschweinchen, die auf den deutschen und chinesischen und erdweiten Wintergrills voller Erwartung der Verschlingung durch den Menschen entgegenbruzzeln. Es geht eben nichts über einen knusprigen Schweinebauch. Fett ist ein...

1 Bild

Saubere Weihnachten und ein Staubfreies Neues Jahr

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 22.12.2020 | 61 mal gelesen

Ganz leise kommt er angeritten, der Weihnachtsmann mit neuem Schlitten. Brav und korrekt saust er zur Erde, ihn ziehen 400 Elektropferde. Doch kommt er ins Schlingern dann und wann, denn Zweieinhalb Tonnen wiegt sein Gespann. „Hüüh“ und „hott“ ruft er ganz wacker und landet ganz unsanft im nächsten Acker. Die Erde reagiert mit ungläubigem Ruck auf seinen Geburts-CO2-Fußabdruck. Sein "Null" Gramm Verbrauch brächte...

1 Bild

HO-HO-HO 8

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 22.12.2020 | 161 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mit der Erde läuft etwas schief

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 14.12.2020 | 62 mal gelesen

Liebe Gemeinde, downgelockt sitze ich in meiner Wolke und würdeTrübsal blasen, würde ich nicht ständig über die Ungereimtheiten dieser Welt stolpern. Mir ist in diesen Tagen folgendes aufgefallen: Es wird morgens schneller später hell im Vergleich zu abends, wo es langsamer bis garnicht früher dunkel wird. Der Satz ist schon sprachlogisch schwer zu verstehen. Deshalb hier die Fakten, da die meisten ja mit Zahlen...

1 Bild

Ho Ho Hoo, de Belseniggl is doo !

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 06.12.2020 | 36 mal gelesen

Liebe Gemeinde, heute gedenken wir des Heiligen Nikolauses: Heid ownd kummd de Belseniggl. De Brave bringda Niss unn Guudsl. Die Beese griggn e Drachd Briggl. Warisch guud odda warisch schleschd? Do kummisch jedzd grad aag ins Griwwle. Ma machds jo niemols Alle reschd. Uff wass leggdn der Zausl bsunnas wead? Wass hoddan faa Òòschbrisch? Wie mas machd, `s iss imma vakead! Isch geh schunn lòng nimmi unna die...

1 Bild

Fundbüro Pfühlpark

Karl-Heinz Schlör
Karl-Heinz Schlör | Lehrensteinsfeld | am 27.11.2020 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was uns runter zieht

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 25.11.2020 | 41 mal gelesen

Liebe Gemeinde, Dominus vobiscum! Zeit unseres Lebens fragen wir uns: Warum hat Gott nur die Schwerkraft erschaffen? Lasset uns klagen: Schunn als klänna Grebbad driggd se disch lònggschdreggd nunna. Dass ma dònn uffreschd laafe kònn grenzd ònn e Wunna! Die Schwergrafd iss awwa nidzlisch im Große unn Gònze: Dònk de Schwergrafd laafd aa de Wòi runnazuus in de Rònze. Midd de Bromille broborzional schdeigd...

1 Bild

Geheimagent 006_inkognito 1

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 02.11.2020 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

SCHOCK-tober 1

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 28.10.2020 | 77 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Modern Retro // Neo-Hippie // …oder "verkehrte Welt"? 1

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 29.07.2020 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kulturfreitag Bretten - Philipp Lingenfelser

Philipp Lingenfelser
Philipp Lingenfelser | Eppingen | am 09.07.2020 | 85 mal gelesen

Bretten: Rathaus | Wie sieht ein Jahr aus Sicht eines Klaviers aus? Was denkt ein Mikrofon über den Frühling? Wie verhält sich ein Klinkenkabel in seiner Position als Mediator zum Jahreswechsel und vielleicht noch gravierender: wie ein XLR Stecker? Ehrlich gesagt wissen wir es nicht. Doch was wäre, wenn Sie ein halbes Jahr im Zeitraffer erleben könnten? Nicht aus Sicht der Klaviatur aber durch den Kopf und aus der Sicht des musikalischen...

1 Bild

Der Zwang zum Foto – III 3

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 12.05.2020 | 89 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Koronafrosch

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 25.04.2020 | 117 mal gelesen

Liebe Gemeinde, lasset uns wehklagen: Der Koronafrosch Es war einmal ein dicker Frosch, der hatte eine Riesengosch. Tagein tagaus war er am Quaken und hatte dennoch nichts zu sagen. Es fehlte schlicht und einfach Hirn in seiner fetten Allmachtsbirn. Seine Mitfrösche, auch nicht mit Hirn verwöhnt, haben ihn jubelnd zum König gekrönt. Seitdem bequakt er die Welt als Präsident. Ich glaub, das nimmt kein gutes...

1 Bild

Humor im Kraichgau - Das Schweigen der Männer

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 21.04.2020 | 37 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Grad kürzlich erst, in einem fremden Land, begab sich's, dass ich keine Worte fand. Und darum schwieg ich ohne alles Klagen; die Worte fehlten, - es gab nichts zu sagen. Da es mein Weib bemerkte, hob sie an zu reden; sprach dies und jenes, alles - über jeden! Nur ich schwieg also, schwieg wohl stundenlang, bald frug sie still, wenn auch nur mäßig bang: "Was ist denn los, was fehlt bloß meinem Alten? So lang hat...

1 Bild

Humor im Kraichgau - Keine Angst vorm Älterwerden

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 20.04.2020 | 129 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Ist es nicht herrlich alt zu werden dem Druck des Alltags zu entfliehn Die , welche mir so viel bedeuten mit denen , die mein Schicksal sind auch du gehörst dazu , mein Kind Da ist das Meer von Tränen ihr schwimmt gerade drin und jede Einzelne macht Sinn ja laßt mich eines noch erwähnen Es sollten Freudentränen sein die heute Abend fließen sich weich und warm ergießen im stillen Kämmerlein Dort , all der...

1 Bild

Humor im Kraichgau-Zuhause ist es doch am Schönsten

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 20.04.2020 | 41 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Eine kleine Tannenmeise, wollte einst auf große Reise, wollte fliegen wunderbar, bis ins ferne Afrika. Fleißig mit viel Flügelschlag, flog sie einen ganzen Tag, einen Tag und etwas mehr, doch das Heimweh plagte sehr. Ach da hielt sie's nicht mehr aus, drehte um und flog nach Haus. Eine kleine Tannenmeise.  Hans  Rommerskirchen

1 Bild

Humor im Kraichgau - Hasensalat

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 19.04.2020 | 116 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Morgens in den Garten trat Liese, klein und niedlich. Saß ein Häslein im Salat, schmaust und tat sich gütlich. Liese sprach: Du armes Tier, wart einmal, indes ich lauf ins Haus und hole dir zum Salat den Essig. Kommt zurück schon mit dem Krug. Niemals lief sie schneller – Essig gießt sie jetzt genug auf den Hasenteller. Lieselchen, ich danke dir, sprach der kleine Fresser. Eigentlich doch schmeckt es...

1 Bild

Humor im Kraichgau - Lachen macht Spaß

Verein Kunst&Begegnung
Verein Kunst&Begegnung | Eppingen | am 19.04.2020 | 28 mal gelesen

Eppingen: Kunst- und Begegnungshaus - Adelshofen | Habt ihr das schon mal gemacht: ohne jeden Grund gelacht? Na wie steht's? Ich glaube sicher, daß ihr dieses Lachen kennt, das man allgemein Gekicher nennt. Wie entsteht so etwas bloß? Es entsteht nicht. Es geht los. Eben noch tat keiner mucksen. Fritz beginnt herumzudrucksen. Paul hat sich parterre gesetzt, denkt nichts Böses, hört sie juxen und bekichert sich zuletzt. Schließlich platzen sie vor Lachen. Und sie meckern wie...

3 Bilder

MISCH_KA_Rätsel_# 2 17

Karsten Milentz
Karsten Milentz | Eberstadt | am 02.04.2020 | 218 mal gelesen

"Ich sehe was, was du nicht siehst" Angeregt von Wolfgang's schöner Idee stelle ich hier nun drei Rost-Motive zur Schau, wozu sich jeder so seine Gedanken machen darf – bin neugierig, was ihr da seht … und ob es ähnliche Assoziationen, wie bei mir gibt, deshalb haben die Bilder auch bewusst keinen Titel.

1 Bild

Der Teufel trägt Parka

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Kupferzell | am 04.11.2019 | 38 mal gelesen

Kupferzell: Carl-Julius-Weber-Halle | Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche ist klar: "Frauen, ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare." Um diesem Makel zu entgehen.... "Der Teufel trägt Parka" - das neue Kabarettprogramm von Inka Meyer: witzig, relevant und brillant recherchiert. 

1 Bild

Gerhard Schöne - Familienkonzert

Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung
Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung | Heilbronn | am 23.10.2019 | 74 mal gelesen

Heilbronn: Evangelische Kilianskirche | Alles muss klein beginnen - Konzert für Große und Kleine, gemeinsam mit einem Heilbronner Projekt-Kinderchor Gerhard Schöne ist der populärste Liedermacher aus dem Osten Deutschlands. Mit seinen Kinderliedern sind auch im Westen mehrere Generationen groß geworden: "Denn Jule wäscht sich nie" oder "Der Popel" sind Hits in vielen Familien. 30 Jahre nach dem Mauerfall laden wir ein zu einem Familienkonzert mit Gerhard Schöne...

Heitere Tagung für Leiter*innen und Mitarbeiter*innen in der Seniorenarbeit - Seminar an der Ev. Tagungsstätte Löwenstein

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 19.02.2019 | 7 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Humor, Freude und Dankbarkeit sind der Schlüssel für ein gesundes und erfülltes Älterwerden. Manchmal fällt es jedoch schwer, Zugang zu tief empfundener Freude zu finden. „Da geht noch was!“ Mehr Infos unter www.e-tl.de.

1 Bild

Buchemfehlung: Das Beste aus meinem Leben, Axel Hacke, 2006

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 11.12.2018 | 61 mal gelesen

Mal ehrlich: wann haben Sie zum letzten Mal so gelacht, dass es (fast) wehgetan hat? Gerade eben? Sehr gut!  Für Sie und für alle, bei denen die Antwort etwas anders ausfällt, habe ich diesen Buchtipp mit Lach-oder Grinsgarantie Hier ein Teil der Kurzbeschreibung der Onleihe Heilbronn-Franken: "Wie Axel Hackes Geschichten so beginnen: "Papa, wozu bist du eigentlich da?", fragt morgens zum Beispiel der kleine Luis....