3 Bilder

Jagsttalbühne Möckmühl - Probenbericht, Möckmühl

Jagsttalbühne Möckmühl
Jagsttalbühne Möckmühl | Möckmühl | am 11.02.2019 | 35 mal gelesen

Möckmühl: Kellertheater | Was ist das denn? Geht die dem tatsächlich an die Wäsche? Na, das ist ja ein Früchtchen! Noch nicht trocken hinter den Ohren, gerade zur Jungmutti des Jahres gewählt und dann nichts wie Unsinn im Kopf. Tatsächlich, da fliegen ja bereits die Schuhe quer durch den Rathauskeller und eh man sich’s versieht, steht der gute George-Alex in seiner spitzenmäßigen Designunterwäsche in seinem „Trödelladen“ von Wohnung. Wie konnte es...

3 Bilder

Jagsttalbühne Möckmühl - Kellertheater

Jagsttalbühne Möckmühl
Jagsttalbühne Möckmühl | Möckmühl | am 04.01.2019 | 106 mal gelesen

Möckmühl: Rathauskeller | Bleib doch zum Frühstück - Komödie von Gene Stone & Ray Cooney Regie: Michael Dier Louise Hamilton ist siebzehn, chaotisch, rotzfrech - und hochschwanger. Mit diesen Eigenschaften stellt sie die wohl geordnete Welt des neununddreißgjährigen Spießbürgers George Clark auf den Kopf. Das Chaos ist vorprogrammiert - es fliegen die Fetzen. Doch langsam aber sicher gewinnt ein Gefühl bei Louise die Oberhand. Sie spürt...

Jagsttalbühne Möckmühl- Freilichttheater, Krimikomödie, Am Ruchsener Tor

Jagsttalbühne Möckmühl
Jagsttalbühne Möckmühl | Möckmühl | am 15.04.2018 | 131 mal gelesen

Möckmühl: Jagsttalbühne Möckmühl - Freilichttheater am Ruchsener Tor | Agatha Christies Hobby ist Mord Kriminalstück von Florian Battermann Regie: Alexander Lademann Stanley West ist ziemlich speziell. Als Mensch wie auch als Schauspieler. Er mag englisches Wetter, trinkt fast nie Alkohol und wandert gerne. Nicht zu erwähnen braucht man, dass er selbstverständlich auch nicht raucht. Kurz: Er ist ein Mensch, der sich in so ziemlich allem von dem unterscheidet, was in Theaterkreisen...

1 Bild

Premiere des Kellertheaters der Jagsttalbühne Möckmühl

Jagsttalbühne Möckmühl
Jagsttalbühne Möckmühl | Möckmühl | am 04.03.2017 | 99 mal gelesen

Möckmühl: Rathauskeller | Ihr ward einfach SPITZE!!! Die Premiere und das erste Spielwochenende haben wieder einmal bestätigt, dass ihr es einfach drauf habt. Genial, dieses Stückchen um Fürsorge und Liebe, das Festhalten und Loslassen, das jeder von uns in der einen oder anderen Form schon einmal erlebt hat. Ein großes Dankeschön an Daniela Augustin-Kraus, die es wieder einmal geschafft hat, aus diesen sechs Darstellern das Beste heraus zu kitzeln....