Jahresauftaktwanderung

1 Bild

Wein und Wald Wanderung rund um Hälden

Zur Halbtagswanderung mit dem Motto „Wein und Wald“ rund um Hälden hat die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Untersteinbach zwar beim Wettergott Sonne bestellt, die aber nicht geliefert wurde. Trotzdem starteten fast sechzig Wanderfreunde, mit Wanderführer Hermann Schrecker, beim Buchhorner See. Die Wanderstrecke verlief auf Waldwegen die mit der Zeit immer schmaler wurden und in einen Trampelpfad mündeten, der am Ende...

Jahresauftaktwanderung

Pfedelbach: Parkplatz Nobelgusch | Am Sonntag, 12. Januar 2020, findet die Halbtagswanderung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, statt. Das Motto: „Wein und Wald in den Steillagen rund um Hälden.“ Gutes Wanderer Schuhwerk ist erforderlich. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr beim Parkplatz Nobelgusch in Pfedelbach. Start ist um 14:00 Uhr bei der Seeklause in Buchhorn. Dort findet auch die Abschlusseinkehr statt. Gäste...

1 Bild

Jahresauftaktwanderung

Am 2. Sonntag im Januar trafen sich, bei nass-kaltem, regnerischem und stürmischem Winterwetter, 13 Wanderer vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, zur ersten Wanderung in diesem Jahr. Die Wanderführer Günter und Renate Reustlen führten die Gruppe von Scheppach aus, zur ehemaligen Pulvermühle bei Adolzfurt. Günter Reustlen erzählte die Geschichte der Pulvermühle bis zur Explosion im Jahr 1990. Auf dem Radweg...

1 Bild

Jahresauftaktwanderung des Ortskartell Neckargartach

Kulturschmiede Neckargartach
Kulturschmiede Neckargartach | Heilbronn | am 03.01.2018 | 46 mal gelesen

Heilbronn: Neckarhalle - Neckargartach | Am Samstag, um 14.00 Uhr, startet wieder die traditionelle Jahresauftaktwanderung des Ortskartell Neckargartach. Start ist um 14.00 Uhr am Dorfplatz (Römerstraße). Von dort aus geht es ins Neubaugebiet "Bernhäusle" und über das Widmannstal (mit einem Glühweinempfang des CDU-Ortsverbandes Neckargartach) zurück zur Neckarhalle. Bei dem dortigen gemütlichen Stelldichein wird eine Multivisionsschau mit Bildern aus dem...

1 Bild

Schneewanderung Albverein

Ein herrlicher sonniger, aber kalter, Sonntag lockte 40 Wanderer nach Bibersfeld. Dort warteten die Wanderführer des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Untersteinbach, Paul und Marga Rahl, um die Bibersfelder Ebene zu erwandern. Nach der Begrüßung marschierten die Wanderer auf schönen, ebenen schneebedeckten Wegen bis zum Starkholzbacher See. Viele große und kleine Gäste tummelten sich dort mit Schlittschuhen auf dem...