1 Bild

Eltern-Kind-Gruppen im Waldorfkindergarten

Künzelsau: Waldorfkindergarten - Morsbach | Noch haben die Eltern-Kind-Gruppen wegen dem Coronavirus geschlossen. Aber auch das wird vorübergehen. Die Zeit dazwischen nutzen wir, um dieses Angebot wieder einmal ins Bewusstsein zu rufen: Die Eltern-Kind-Gruppen im Waldorfkindergarten in Künzelsau-Morsbach sind ein offenes Angebot für Eltern mit Kindern zwischen 6 Monaten und 3 Jahren, jeweils montags oder dienstags von 9.45 bis 11.45 Uhr. Gerne kann man zum Schnuppern...

Erfahrungsaustausch: Freiheit und Grenzen in der Erziehung

Künzelsau: Waldorfkindergarten - Morsbach | Muss ich das Kind zum Menschen machen oder steckt sein Entwicklungspotenzial in ihm? Wird ein Kind, dem ich Raum gebe, egoistisch? Zum Tyrannen? Wann sind Grenzen sinnvoll? Werden sie eingehalten? Fragen – Impuls – Gespräche – Diskussion: mit Evi Wolpert Waldorfkindergärtnerin und pädagogische Beraterin/Janusz Korczak Institut. Dienstag, 29. Januar 2019 um 20.30 Uhr im Waldorfkindergarten.

Vortrag: Freiheit und Grenzen in der Erziehung

Künzelsau: Waldorfkindergarten - Morsbach | Muss ich das Kind zum Menschen machen oder steckt sein Entwicklungspotenzial in ihm? Wird ein Kind, dem ich Raum gebe, egoistisch? Zum Tyrannen? Wann sind Grenzen sinnvoll? Werden sie eingehalten? Vortrag zum Thema: mit Evi Wolpert Waldorfkindergärtnerin und pädagogische Beraterin/Janusz Korczak Institut. Am Montag, 21. Januar um 20.30 Uhr im Waldorfkindergarten.

Selbstbeherrschung in der Kindererziehung

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | In unserem Alltag mit dem Kind entstehen Situationen, in denen der Erziehende an seine Grenzen gerät. Er handelt, wie er nicht handeln möchte. Was sind die Gründe? Wie kann ich zu einem bewussten Handeln gelangen? Fallbeispiele führen zu Gespräch und Diskussion, an denen sich alle beteiligen können. Auch weitere Erziehungsfragen können angesprochen werden. Dienstag, 16.10.2018, 20.00 bis 21.30 Uhr Im Waldorfkindergarten...

Selbstbeherrschung in der Kindererziehung

Künzelsau: Waldorfkindergarten - Morsbach | In unserem Alltag mit dem Kind entstehen Situationen, in denen der Erziehende an seine Grenzen gerät. Wie kann ich zu einem bewussten Handeln gelangen? Fallbeispiele führen zu Gespräch und Diskussion. Mit Evi Wolpert Waldorfkindergärtnerin, päd. Beraterin