Kloster

ADFC Radtour zum Kloster Lobenfeld

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Bad Rappenau | am 05.06.2019 | 10 mal gelesen

Bad Rappenau: Bahnhof | Von Bad Rappenau fahren wir über Rad- und Feldwege nach Siegelsbach. Weiter geht die Fahrt über Hüffenhardt nach Helmstadt-Bargen. Hügelig geht es weiter über Reichartshausen nach Lobenfeld. Hier lädt die Klosterkirche aus dem 12. Jahrhundert zum Erkunden ein. Auch der Klostergarten ist einen Rundgang wert. In Lobenfeld ist die Mittagseinkehr vorgesehen. Nach einer ausgiebigen Einkehr fahren wir über Mönchzell und Meckesheim...

29 Bilder

Ruhe und Besinnung finden in einer längst vergangenen Zeit… 3

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 13.04.2019 | 290 mal gelesen

Im Hohenloher Land – im schönen Jagsttal – liegt in einer wunderschönen Landschaft eingebettet das ehemalige Zisterzienserkloster „Kloster Schöntal“. Viele Touristen besuchen jedes Jahr diesen Ort der Stille und Besinnung. Schon beim Betreten der Klosteranlage berührt uns der Charme der Vergangenheit – die barocken Bauten entführen uns in eine längst vergangene Zeit – grandiose Bauwerke, die uns beeindrucken und...

16 Bilder

Die Großcomburg - beeindruckende Klosteranlage im Hohenloher Land 2

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 04.01.2019 | 239 mal gelesen

Hoch über dem Kochertal, in der Nähe des malerischen Städtchens Schwäbisch Hall, erhebt sich auf einer Bergkuppe die mächtige Klosteranlage Großcomburg. Früher war die Anlage ein Kloster für Benediktinermönche – heute wird die Anlage für Weiterbildungsmaßnahmen der Landesakademie genutzt. Die Klosteranlage ist frei zugänglich, die Besichtigung der Stiftskirche St. Nikolaus ist nur durch eine Führung zu bestimmten Zeiten...

1 Bild

Erholungstage im ehemaligen Jagd-schloss Thyrnau für Senioren

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Freie Plätze gibt es bei den Erholungstagen vom 13. bis 18. Mai im Gästehaus des jetzigen Zisterzienserklosters Thyrnau. Großer Arber, Bayrischer Wald und Passau locken zu einem Ausflug. 6 Tage, VP, ab € 436,-; Info: Elke Soukopp, Telefon 07131 9644-32

VDK OV Weinsberg: Ausflug zum Kloster Weißennau

Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 14.03.2018 | 4 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Kommen Sie mit zu einer der repräsentativsten Gesamtklosteranlagen Oberschwabens bei Ravensburg. Kosten für Fahrt & Vesper: ab 25 Pers. 37€ (+4€ Führung) ; ab 30 Pers. 32€ (+3€ Führung) | Rückkehr ca. 20 Uhr | Anmeldung bis einschließlich 26. März 2018.

55plus Treff: Ausflug zur Klosteranlage in Weißenau

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Kommen Sie mit zu einer der repräsentativsten Gesamtklosteranlagen Oberschwabens bei Ravensburg. Kosten für Fahrt & Vesper: ab 25 Pers. 37€ (+4€ Führung) ; ab 30 Pers. 32€ (+3€ Führung) | Rückkehr ca. 20 Uhr | Anmeldung bis einschließlich 26. März 2018.

VDK OV Weinsberg: Weihnachtsmarkt in Tübingen & Zisterzienserkloster

Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg
Sozialverband VdK Ortsverband Weinsberg | Weinsberg | am 13.11.2017 | 3 mal gelesen

Weinsberg: Treffpunkt: Parkplatz Grasiger Hag | Es geht zum intern. Schokoladen-Festival & Weihnachtsmarkt und Zisterzienserkloster in Tübingen. Fahrtkosten: ab 25 Pers. 33€, ab 30 Pers. 28€ + Führung Zisterzienserkloster Bebenhausen pro Person 6,30€| Anmeldung bis 28.11.17 |Rückkehr ca. 20 Uhr 

1 Bild

Aussichtsturm auf dem Otilienberg bei Eppingen

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Eppingen | am 05.08.2017 | 123 mal gelesen

Eppingen: Ottilienberg zwischen Eppingen und Kleingartach | Schnappschuss

Radtour zum Kloster Lobenfeld

Peter Schmoll
Peter Schmoll | Heilbronn | am 01.05.2017 | 2 mal gelesen

Heilbronn: ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Radtour von Bad Rappenau zum Kloster Lobenfeld Radtour von Bad Rappenau über Siegelsbach, Hüffenhardt und Reichartshausen nach Lobenfeld. Besichtigung der Klosterkirche mit Klostergarten und Mittagseinkehr. Rückfahrt über Mönchzell, Sinsheim, Grombach und Treschklingen. Treffpunkt um 9:30 Uhr am Bahnhof Bad Rappenau. Nähere Infos bei Tourenleiter Klaus Fink unter 07264 / 9609669 Tourlänge: 70 km Kategorie: anspruchsvoll

4 Bilder

Kloster Maulbronn – ein einmaliges nächtliches Erlebnis

Bürgertreff Neckarsulm
Bürgertreff Neckarsulm | Neckarsulm | am 17.02.2017 | 27 mal gelesen

Das Weltkulturerbe Maulbronn hat wesentlich mehr zu bieten als die 41 Gäste erwartet hatten. Da die Bauzeit fast 400 Jahre betrug finden sich hier viele Stilrichtungen die sich zu einem wunderbaren Ensemble zusammenfügen. Zisterziensermönche errichteten hier im Jahr 1147 eine Abtei. Nach der Reformation im Jahr 1556 wurde das Kloster durch Herzog Christoph von Württemberg in eine evang. Internatsschule umgewandelt. Diese...