Kolpinggedenktag

1 Bild

Grüße vom Nikolaus

Kolpingsfamilie Oedheim
Kolpingsfamilie Oedheim | Oedheim | am 07.12.2020 | 45 mal gelesen

Der Kolpinggedenktag, der fällt aus? Dann fahre ich von Haus zu Haus. Wenn ihr nicht in der Kochana seid, Komme ich bei euch vorbeigeschneit. Ich konnte sogar den Schlitten nehmen, das hat es lange nicht gegeben. Das Rentier rennt im Schnee nicht schlecht, Als Hilfe hilft mein Knecht Ruprecht. Ihr sollt dieses Jahr zu Hause bleiben, um Corona zu vertreiben. Stets Maske tragen und Abstand groß, so werdet ihr das...

3 Bilder

Theater, Gesang und Ehrungen am Kolpinggedenktag

Kolpingsfamilie Oedheim
Kolpingsfamilie Oedheim | Oedheim | am 12.12.2019 | 286 mal gelesen

Durch Jahrtausende und Jahrhunderte sprang die Jugendtheatergruppe beim Familienabend der Kolpingsfamilie Oedheim in ihrem Stück „Die Zeitreise“. Köstlich die Darstellung, wie Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ entstand. Vorstand Josef Herold gratulierte den Spielerinnen und Spielern zu der hervorragenden Leistung. St. Nikolaus rief die Kinder auf die Bühne und zog sie mit seiner Erzählung in den Bann, was er mit dem Flori...

6 Bilder

Nikolaus wurde augebremst

Kolpingsfamilie Oedheim
Kolpingsfamilie Oedheim | Oedheim | am 13.12.2018 | 320 mal gelesen

Genau auf den 205. Geburtstag Adolph Kolpings fiel der Kolpinggedenktag, den die Kolpingsfamilie Oedheim mit einem Gottesdienst und einem Familienabend feierte. Die Vorstände Manfred Leitz, Josef Herold und Werner Ruck begrüßten die Feiernden in der Kochana mit Gedanken, die sich um den Sinn der Kolpingsfamilie ranken: Stichworte: Etwas anfangen für das Zusammenleben mit anderen, dabei bleiben, offen bleiben, mitgestalten...

5 Bilder

Viel Pep, doch leider war kein Film drin

Kolpingsfamilie Oedheim
Kolpingsfamilie Oedheim | Oedheim | am 06.12.2016 | 237 mal gelesen

Oedheim: Kochana | Keine Kunst ist so flüchtig wie das Theater. Das galt beim Familienfest zum Kolpinggedenktag in Oedheim auch für die Verfilmung von "Weihnachten bei den Neumanns". Zehn Nachwuchsschauspielende mimten ein flippiges Filmteam, das alle stilistische Register zog, bis die Regisseurin endlich zufrieden war. Doch leider vergaß der Kameramann, die Kassette einzulegen. Vielversprechende Schauspielkunst, immer wieder respektiert mit...