Krebs

Hilfe für Angehörige von Krebspatienten

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die Gruppe "Hilfe für Angehörige" von Krebspatienten trifft sich am Di, den 24.10.2017 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle HN, Moltkestr. 25. Die Teilnahme ist kostenfrei und jederzeit möglich. Thema des Abends: "Wo bleibe ich?". Anm. tel.: HN 93 24 80.

Vortrag: "Mag Krebs Sport und Bewegung?"

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Warum Sport bei Krebs? Im Vortrag wird aufgezeigt, wie Sport und Bewegung erheblich zur Verlangsamung oder Heilung von Krebsgeschehen beitragen kann. Einfache prakt. Übungen werden gezeigt und Fragen beantwortet. Anm. 07131/932480, Teilnahme kostenfrei.

Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle |  Die psychoonkol. Gruppe mit Frau Dr.med. Blaich-Czink trifft sich am 11. Oktober um 17 Uhr.  Thema des Abends: "Mein Lebensweg und mein Umgang mit der chron. Erkrankung Krebs." Es ist eine offene Gruppe-Teilnahme ist kostenfrei. Anm. unter 07131 932480  

1 Bild

Jungschar Niedernhall läuft für das Leben

Jungschar Niedernhall
Jungschar Niedernhall | Niedernhall | am 22.09.2017 | 351 mal gelesen

Ihr Körper wurde immer schwächer, ihr Atmen immer schwerer – ihr Lachen aber blieb bis zum Tod. Maja Loretta war 16, als sie den Kampf gegen den Krebs verlor. Trotz vieler Operationen, Schmerzen und einer kräftezehrenden Chemotherapie von 18 Monaten war Maja Loretta ein fröhlicher Mensch, der die Welt verändern wollte. Die Jungschar Niedernhall widmete ihren Lauf beim ebm Marathon Maja Loretta. Matthias Grimm von SWR4...

Entspannung für an Krebs Erkrankte

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Lernen Sie verschiedene Entspannungsverfahren bei und nach einer Krebserkrankung kennen. Sie können gerne jederzeit neu dazukommen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Jeden Dienstag von 10-11 Uhr, Moltkestr. 25,HN (im Haus der Diakonie)

Hilfe für Angehörige

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | die offene Gruppe für Angehörige und Freunde von an Krebs Erkrankten Menschen trifft sich am Dienstag, 25.07.17 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle, Moltkestr. 25, in Heilbronn. Die Teilnahme ist kostenfrei und jederzeit möglich. Anm. unter 07131/932480

1 Bild

Mein Recht auf Rehabilitation

Bad Rappenau: MediClin-Kraichgau-Klinik | Die MediClin Kraichgau- Klinik in Bad Rappenau kümmert sich nicht nur um die offensichtlichen Folgen der Brustkrebsbehandlung, sondern auch um tieferliegende Aspekte der Psyche. Chefarzt Dr. med. Trunzer weiß, dass eine Tumordiagnose das Leben verändert. Der Selbstwert und das Umfeld leiden oft unter den Ängsten der Betroffenen. So wird in der Reha mit den Themen Berufsleben, Angst vor dem Rückfall, Schuldgefühlen,...

Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die psychoonkologische Gruppe für an Krebs Erkrankte, Leitung Frau Dr. Blaich-Czink, trifft sich nun jeden 2. Mittwoch eines Monats zu Entspannung, Austausch und Gesprächen. Bitte unter 07131/932480 anmelden. Wir sind eine offene Gruppe und kostenfrei.

Beruf und Krebs?

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Eine Krebserkrankung hat Folgen-auch für das berufliche Leben. Beim Vortrag in der psychosoz. Krebsberatungsstelle HN wird u.a. die Frage: "was bringt mir ein Schwerbehindertenausweis?" beantwortet. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anm. unter 07131/932480

"Hilfe für Angehörige"

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für Angehörige von an Krebs Erkrankten trifft sich am 25. April um 17 Uhr in der psychsosoz.Krebsber.Stelle HN. Thema: Unterstützung von Tumorpatienten. E.Theophil von der Brückenpflege des SLK wird dabei sein. Anm. unter 07131/932480

1 Bild

Bestrahlung nicht nur bei Krebs

Durch die Pharmaindustrie vergisst man häufig, dass es auch andere und langfristige Wege gibt "Abhilfe" zu schaffen. Der Wirkmechanismus ist einfach. Entzündungen sorgen dafür, dass Fibrin, der "Klebstoff" des Körpers, ausgeschüttet wird und sich auf die betroffene Stelle im Körper setzt. Bei erneuter Bewegung reißen die Verklebungen wieder auf, beispielsweise an der Ferse beim Aufstehen am Morgen. Winzige Läsionen sorgen...

1 Bild

Sport in der Krebsnachsorge

Turngemeinde Böckingen 1890 e. V.
Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. | Heilbronn | am 21.11.2016 | 133 mal gelesen

Heilbronn: Sportpark 18-90 - Böckingen | Die Turngemeinde Böckingen 1890 e. V. bietet ab Dezember 2016 Kurse im Gesundheitsprogramm „Sport in der Krebsnachsorge“ an. Im Sportpark 18-90 auf der Böckinger Schanz werden auf die Zielgruppe abgestimmte Bewegungs- und Sportkurse für betroffene Krebspatienten angeboten. Mit dem Motto "Sport als Lebenshilfe" wird durch Bewegung, sportliche Leistungen sowie durch den sozialen Halt in der Trainingsgruppe Krebserkrankten...

1 Bild

Rieger & Ranger beim Lauf zum Leben

Markus Rieger
Markus Rieger | Neckarsulm | am 15.10.2016 | 10 mal gelesen

Neckarsulm: Kaco new energy Werk 1 | Schnappschuss

1 Bild

Herbstfest Böckinger Ringer

André Hammer
André Hammer | Heilbronn | am 29.09.2016 | 30 mal gelesen

Heilbronn: SKG-Sport- und Freizeitgelände - Böckingen | Der AC Böckingen - Ringen veranstaltet am Tag der Deutschen Einheit (Feiertag) auf dem SKG-Sportgelände (Viehweide 5) in Böckingen ein Fest für die ganze Familie und natürlich auch für Erwachsene ohne Kinder. In der Gartenwirtschaft veranstaltet der AC Böckingen an diesem Tag ab 11:00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm. Unter anderem gibt es eine Kinderhüpfburg, eine Mohrenkopfschleuder, Torwandschießen, eine Ringermatte...