Krebserkrankung

Ein Pferd als Stebebegleiter?

Elisabeth Kreuzer
Elisabeth Kreuzer | Heilbronn | am 11.10.2018 | 55 mal gelesen

Es mutet seltsam an, sich ein Pferd als Sterbebegleiter vorzustellen. Doch nach der Lektüre des Buches “Gott, du kannst ein Arsch sein” ist das die selbstverständlichste Sache der Welt. Die Tagebuchnotizen der 15jährigen Stefanie beginnen von dem Moment an, ab dem sie erfährt, dass sie unheilbar an Krebs erkrankt ist. Mit einer unverfälschten jugendlichen Ausdrucksweise lässt die junge Frau uns teilhaben an ihren...

Die Seele wieder ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die offene Gruppe für Krebspatienten. Leitung Frau Dr. Blaich-Czink trifft sich am 12.09.18 um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle, Moltkestr. 25, in HN. Thema des Abends: "Mit der Krebserkrankung leben lernen - Achtsamkeit ist hilfreich". Anm.: HN 932480.

Die Seele ins Gleichgewicht bringen

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Die psychoonkol. Gruppe, unter der Leitung von Frau Dr.med.Blaich-Czink, trifft sich am 13.09.17 um 17 Uhr zu Entspannung, Austausch und themenzentrierten Gesprächen. Teilnahme kostenfrei und jederzeit möglich. Anm. 07131 932480 

Entspannungskurs für an Krebs Erkrankte

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Lernen Sie verschiedene Entspannungsverfahren, als begleitende Therapie bei und nach einer Krebserkrankung, kennen. Sie können gerne jederzeit neu dazukommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Jeden Di. 10-11 Uhr, Moltkestr. 25 in HN (im Haus der Diakonie).

Vortrag: Ganzheitliche Nachsorge für Krebspatienten

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Ganzheitliche Nachsorge nach Krebs-was ist noch zu tun? Ein Vortrag von Dr. med. P.Trunzer, Chefarzt der MediClin Kraichgau Klinik, in der psychosoz. Krebsberatungsstelle Heilbronn. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung unter 07131/932480.

Hilfe für Angehörige von Krebspatienten

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | die offene Gruppe für Angehörige und Freunde von an Krebs Erkrankten Menschen trifft sich am Dienstag, 30.05. um 17 Uhr in der Krebsberatungsstelle, Moltkestr. 25, in Heilbronn. Die Teilnahme ist kostenfrei und jederzeit möglich. Anm. unter 07131/932480

Entspannungskurs für an Krebs Erkrankte

Heilbronn: Psychosoziale Krebsberatungsstelle | Lernen Sie verschiedene Entspannungsverfahren, als begleitende Therapie bei und nach einer Krebserkrankung, kennen. Sie können gerne jederzeit neu dazukommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Jeden Di. 10-11 Uhr, Moltkestr. 25 in HN (im Haus der Diakonie).