Kultur

13 Bilder

Wanderung der Aktiven 70er in Mosbach

Claus-Peter Marschall
Claus-Peter Marschall | Neudenau | am 29.04.2021 | 81 mal gelesen

Wir, eine Wandergruppe der Aktiven 70er waren unter Vorgabe der Corona  Auflagen in und um Mosbach unterwegs. Ziel war zunächst das ehemalige Gartenschaugelände im Elzpark in Mosbach. Der Elzpark wird gern von Wanderern und Freizeitsportlern besucht. Nach einer ausgiebigen Wanderung besuchten wir die Altstadt von Mosbach. Es war uns bekannt, dass zur Zeit in der Stadt die Alltagsmenschen aufgestellt sind. Begrüßt wurden...

Corona-Informationsveranstaltungen für Sport, Gewerbe und Kultur – wichtiger Austausch zwischen Gemeindeverwaltung und Bürgerschaft

Gemeindeverwaltung Oberstenfeld
Gemeindeverwaltung Oberstenfeld | Oberstenfeld | am 20.04.2021 | 9 mal gelesen

Auf Einladung von Bürgermeister Markus Kleemann fanden in den vergangenen Wochen drei Informationsabende zum Thema Corona-Pandemie online statt. Denn besonders in der aktuellen Zeit ist es wichtig, ins Gespräch zu treten. Jede und jeder erlebt die Pandemie auf eine andere Weise und gesellschaftliche Bereiche sind unterschiedlich intensiv von ihr betroffen. Durch die online Veranstaltungen der letzten Wochen konnte die...

1 Bild

Querdenker-Veranstaltungen = organisierte Körperverletzungen 1

MLPD Kreisverband Heilbronn
MLPD Kreisverband Heilbronn | Heilbronn | am 10.04.2021 | 124 mal gelesen

Die MLPD verteidigt das Recht auf Versammlungsfreiheit auf demokratisch-antifaschistischer Grundlage. Seit Beginn der Pandemie hat sie mit ihren Bündnispartnern bei zahlreichen Kundgebungen und Demonstrationen einen vorbildlichen Gesundheitsschutz praktiziert, zum Beispiel beim 1.Mai und den Heilbronner Montagsdemonstrationen. Sie verurteilt jedoch das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart, eine Veranstaltung der...

1 Bild

Imagefilm - kulturelle Vielfältigkeit im Hohenlohekreis

Reit- und Fahrverein Krautheim
Reit- und Fahrverein Krautheim | Krautheim | am 12.03.2021 | 31 mal gelesen

Krautheim: Reit- und Fahrverein Krautheim e. V. | Am 04.03.2021 wurde eine Szene für einen Imagefilm über die kulturelle Vielfältigkeit im Hohenlohekreis gedreht. Hier konnte unsere Mitglieder Alicia und Jasmin bei der Szene mitwirken. Wir sind schon sehr auf das Ergebnis gespannt.

Isabell Huber MdL: Burgfestspiele Jagsthausen erhalten bis zu 622.000 Euro

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Jagsthausen | am 05.03.2021 | 42 mal gelesen

Jagsthausen: Eingang Götzenburg/Burgpark | Wie Isabell Huber heute in Stuttgart erfahren hat, werden die Burgfestspiele Jagsthausen vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit bis zu 622.000 Euro aus dem Corona-Nothilfefonds der Landesregierung für Kunst- und Kultureinrichtungen gefördert. Die Zuwendung soll den Fortbestand der Einrichtung sichern, die durch die Pandemie in eine existenzielle wirtschaftliche Notlage geraten ist. Die...

2 Bilder

Auch nach der Krise braucht es Kunst & Kultur

Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe
Bündnis 90/Die Grünen, Kreisverband Hohenlohe | Künzelsau | am 12.02.2021 | 133 mal gelesen

Künzelsau: Prestige Filmtheater | Das Kino in Deutschland ist seit Jahren in der Krise. Die Zuschauerzahlen sind rückläufig und starke Konzerne wie Disney nutzen ihre große Marktmacht aus – und sorgen für höhere Ticketpreise. Zwar endete das Kinojahr 2019 mit Filmgrößen wie „Die Eiskönigin“ und „Das perfekte Geheimnis“, die sich wohltuend auf die Kinokassen auch in Hohenlohe auswirkten, so kam jedoch das Coronavirus Mitte März 2020 auch in Deutschland...

1 Bild

Wasserschloss Bad Rappenau - gezeichnet?! 11

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 04.02.2021 | 119 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wehrturm Lehrensteinsfeld 2

Karl-Heinz Schlör
Karl-Heinz Schlör | Lehrensteinsfeld | am 15.01.2021 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pfarrhaus in Lehrensteinsfeld 5

Karl-Heinz Schlör
Karl-Heinz Schlör | Lehrensteinsfeld | am 15.01.2021 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was macht die Kunst? Staatssekretärin Petra Olschowski zu Gast bei Susanne Bay MdL

Susanne Bay, Landtagsabgeordnete B90/Die Grünen
Susanne Bay, Landtagsabgeordnete B90/Die Grünen | Heilbronn | am 12.11.2020 | 21 mal gelesen

Heilbronn: Abgeordnetenbüro Susanne Bay, Bündnis 90/Die Grünen | Kulturschaffende im Land sind besonders von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen – nicht nur finanziell, sondern auch, weil sie ihre Berufe oder ihr Ehrenamt nicht ausüben können. Mit vielen Hilfen und einem Masterplan Kultur unterstützt das Land diesen wichtigen Berufs-, Gesellschafts- und Wirtschaftszweig in der Corona-Zeit. Am Mittwoch, 18. November, 18:30 Uhr, ist Petra Olschowski bei „Schwätzen statt...

1 Bild

Blau und Gold, der passende Rahmen für das Heilbronner Literaturhaus 6

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 02.11.2020 | 88 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Konsequenter Gesundheitsschutz statt Doppelmoral!

MLPD Kreisverband Heilbronn
MLPD Kreisverband Heilbronn | Heilbronn | am 01.11.2020 | 55 mal gelesen

Angesichts der dramatisch angestiegenen Infektionen mit Covid 19 ruft die MLPD zu Protesten gegen die Gesundheitspolitik der Regierung auf. Auf der einen Seite überfüllte Busse und Bahnen, Arbeiten auf engstem Raum in Industrie- und Logistikbetrieben, Unterricht in überfüllten Klassenzimmern – auf der anderen Seite ein kompletter Lockdown in der Freizeit, bei Sport und Kultur. Mit dieser Doppelmoral kann die Corona-Pandemie...

Bund fördert Gemeindebücherei Kirchardt mit 10.000 Euro

Alexander Throm MdB
Alexander Throm MdB | Heilbronn | am 29.10.2020 | 17 mal gelesen

Wie der Heilbronner CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Throm von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, erfahren hat, wird der Bund die Gemeindebücherei in Kirchardt finanziell unterstützen. Demnach erhält die Gemeindebücherei eine Förderung in Höhe von 10.013,12 Euro. Die Mittel stammen aus dem Förderprogramm "Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen" und...

1 Bild

Alte Häuser - alte Bäume, strahlen im Herbst 2

Gudrun Vogelmann
Gudrun Vogelmann | Bad Friedrichshall | am 20.10.2020 | 80 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gedenkstunde

Evangelische Kirchengemeinde Bad Rappenau
Evangelische Kirchengemeinde Bad Rappenau | Bad Rappenau | am 12.10.2020 | 8 mal gelesen

Bad Rappenau: Evangelische Kirche | Am 22. Oktober jährt sich zum 80. Mal der Tag, an dem unsere jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger aus ganz Baden in das französische Internierungslager Gurs deportiert wurden. Aus diesem Anlass laden die Rappenauer Kirchengemeinden und der Freundeskreis Ehemalige Synagoge Heinsheim ein zu einer Gedenkstunde am Donnerstag 22. Oktober 2020 um 20.00 Uhr im Martin- Luther-Haus Bad Rappenau und zum Abschluss am Gedenkstein...

1 Bild

Gedenkstunde

Evangelische Kirchengemeinde Bad Rappenau
Evangelische Kirchengemeinde Bad Rappenau | Bad Rappenau | am 12.10.2020 | 4 mal gelesen

Bad Rappenau: Evangelische Kirche | Am 22. Oktober jährt sich zum 80. Mal der Tag, an dem unsere jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger aus ganz Baden in das französische Internierungslager Gurs deportiert wurden. Aus diesem Anlass laden die Rappenauer Kirchengemeinden und der Freundeskreis Ehemalige Synagoge Heinsheim ein zu einer Gedenkstunde am Donnerstag 22. Oktober 2020 um 20.00 Uhr im Martin- Luther-Haus Bad Rappenau und zum Abschluss am Gedenkstein...

1 Bild

Kommunikation

Helmut Brehm
Helmut Brehm | Pfedelbach | am 08.10.2020 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Gemeinsam wandern ... auf dem "Kulturwanderweg Jagst"

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 27.09.2020 | 94 mal gelesen

Lauffen: Stadthalle | Die Oktober-Wanderung führt uns auf dem "Kulturwanderweg Jagst" nach Langenburg. Gruppe 1 (sportliche Wanderer) startet in Mulfingen, Wanderstrecke ca. 17 km. Anmeldung bei Martin Rieth, Telefon 07133/21420. Gruppe 2 startet in Heimhausen, Wanderstrecke 11 km. Anmeldung bei Hans-Martin Steinle, Telefon 07133/961111. In Unterregenbach erwartet uns eine Führung in die Krypta und in der historischen Kirche mit...

1 Bild

Unterstützung von kulturtreibenden Vereinen und Ehrenamtlichen

Gemeindeverwaltung Oberstenfeld
Gemeindeverwaltung Oberstenfeld | Oberstenfeld | am 22.09.2020 | 86 mal gelesen

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert die in Not geratenen Vereine. Die Landes- und Regionalverbände der Breitenkultur erhalten in diesen Tagen rund 10 Millionen Euro vom Land Baden-Württemberg. „Die Förderung und Unterstützung des Ehrenamtes ist uns in der Gemeinde Oberstenfeld ein wichtiges Anliegen. Daher freue mich über die Anerkennung des Landes für die großartige Arbeit der Vereine und ihrer...

1 Bild

Konzert im Rathaushof

Liederkranz Kochersteinsfeld
Liederkranz Kochersteinsfeld | Hardthausen | am 20.09.2020 | 90 mal gelesen

Hardthausen: Rathaus | Open-Air-Konzert im Rathaushof am 27.09.2020 (Ersatztermin 04.10.) um 14:00 Uhr Lauschen Sie dem Männerchor vom Liederkranz Kochersteinsfeld und den Voctails am Sonntag 27.09.2020 um 14:00 Uhr bei einem Open-Air-Konzert im Rathaushof in Kochersteinsfeld. Seien Sie gespannt, was wir im letzten halben Jahr erarbeitet haben. Das Konzert wird unter den aktuell gültigen Abstands- und Hygiene-Regeln stattfinden. Dazu ist es...

1 Bild

Heilbronner Literaturhaus 3

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 03.09.2020 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Der Wimmentaler Kreuzweg zur Ave Maria Kapelle 6

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 24.08.2020 | 399 mal gelesen

Geht man in Wimmental die Hölzerne Straße entlang, endeckt das Auge kurz vor dem Ortsende auf der linken Straßenseite den Wimmentaler Kreuzweg. Die Neugierde führte mich zu den Stationen, die an einem Wiesenhang stehen, hoch zur Kapelle Ave Maria führen. Als Kreuzweg bezeichnet man ursprünglich die Nachahmung der Via Dolorosa (lat. "schmerzensreiche Straße") in Jerusalem als Stationsweg vor Wallfahrtskirchen. Kreuzwege...

1 Bild

Werden die sich einig 3

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 19.08.2020 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Nordheimer "Schlössle" 2

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 07.08.2020 | 273 mal gelesen

Hoch über der Bahntrasse Heilbronn - Stuttgart am Bahnübergang Nordheim thront das Nordheimer "Schlössle". Es ist ein Sandsteingebäude und wurde im Jahre 1860 erbaut.

1 Bild

Eine ganz besonderes Kleinod in Hohenlohe, direkt vor unserer Haustür! 9

Simone V. Weis-Heigold
Simone V. Weis-Heigold | Künzelsau | am 02.08.2020 | 502 mal gelesen

Beim Fotografie-Workshop Urban Exploration: Gestern ist heute! gab es für die Teilnehmer viel zu entdecken. Viel Ungewöhnliches, viel Altes, vieles, das erst auf den zweiten Blick interessant ist. Herzlichen Dank auch nochmals an alle sehr motivierten Teilnehmer und an den überaus freundlichen Schlossbesitzer, der uns so freigiebig durch seine tollen Räumlichkeiten führte! Es hat mir wieder sehr viel Spaß und Freude...