Kunst

Kunstfrühstück mit Ursula Angelmaier

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 31.01.2019 | 3 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Künstlerinnen Teil 4

2 Bilder

George Finley: Krieg und Frieden

Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau
Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau | Künzelsau | am 27.01.2019 | 122 mal gelesen

Künzelsau: Freie Schule Anne-Sophie | Seit Jahren bietet die Freie Schule Anne-Sophie im Projekt „Achtung Mensch!“ ihren Lernpartnern Begegnungen mit Personen, deren Leben für junge Menschen Anregungen und außergewöhnliche Einblicke gibt. Zuletzt trafen der Kunstkurs der Sekundarstufe und einige Lernpartner der Abschlussklasse der Realschule auf George Finley. George Finley ist Ex-Soldat der US-Armee und Künstler, stellvertretender Kommandant in den Dolan...

1 Bild

Maltag "Ein Korb voller Glück" - Seminar an der Ev. Tagungsstätte Löwenstein

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 08.01.2019 | 9 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Text ist in der Kunst ein wichtiges Gestaltungsinstrument. Er eignet sich, um Zugang zu einem Thema zu bekommen, welches man darstellen und ausarbeiten möchte. Bitte bringen Sie einen Lieblingstext mit oder ein Gedicht, das Sie berührt. Info www.e-tl.de.

1 Bild

Vernissage "Zum Bleistift" - Ausstellung an der Ev. Tagungsstätte Löwenstein

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 07.01.2019 | 28 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Jochen Wahl (1942 - 2007) studierte bei Rudolf Hausner in Wien. Seine Werke befinden sich in öffentlichen Sammlungen und in Privatbesitz. Diese Ausstellung legt den Schwerpunkt auf die Zeichnung. Mehr Infos unter www.e-tl.de.

3 Bilder

"Schnecken" am Wegesrand - Steinerne Erinnerungen 7

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 18.12.2018 | 88 mal gelesen

Auf meinen Wanderwegen liebe ich die landschaftlichen Reize, die Geselligkeit mit den Freunden, aber auch die vielen kleinen Besonderheiten am Wegesrand: Pflanzen, Tiere und von Menschen liebevoll geschaffene "Kunstwerke". An diesem "Schnecken"-Zaun, der Ammoniten nachempfunden ist,  bin ich in der Fränkischen Schweiz auf einer Wanderung vorbei gekommen. Ich fand ihn ausgesprochen hübsch gestaltet und zur dortigen...

1 Bild

Die geheimnisvolle Fremde - wer ist sie? 10

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 11.12.2018 | 136 mal gelesen

Ich nenne sie die geheimnisvolle Fremde, weil ich sie nicht kenne.  So hübsch zurecht gemacht ist sie mit ihrem Hut. Geschützt vor Wind, Regen und Sonne. Sie schaut vom Wegesrand zu mir herüber, während ich das Sträßchen bergab wandere und immer näher komme. Als ob sie mich erwartet und möchte, dass ich sie sehe und wahr-nehme.  Ich bleibe stehen und sehe sie an.  Was sie wohl schon alles erlebt und gesehen hat? Wer...

1 Bild

Holz in der Hütte

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 07.12.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

Kirchenführung

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 27.11.2018 | 4 mal gelesen

Bönnigheim: Evangelische Cyriakuskirche | Die Bönnigheimer Cyriakuskirche mit ihren Kunstschätzen erläutert Kurt Sartorius in seiner kostenlosen Führung. Highlights sind die vorreformatorische Ausstattung mit Lettner und Papstdarstellung im Hochaltar.

Papst in ev. Kirche

Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V.
Historische Gesellschaft Bönnigheim e.V. | Bönnigheim | am 27.11.2018 | 6 mal gelesen

Bönnigheim: Evangelische Cyriakuskirche | In keinem anderen Gebäude ist die Bönnigheimer Geschichte so konserviert wie in der Cyriakuskirche. Einzigartig für Württemberg ist die vorreformatorische Ausstattung in der Kirche mit Lettner und Hochaltar, auf dem noch der Papst dargestellt ist. Die Kunstschätze erläutert Kurt Sartorius bei einer kostenlosen Führung am Sonntag, 2.12. um 14 Uhr. Gleichzeitig findet in der stimmungsvollen Altstadt der Weihnachtsmarkt statt.

1 Bild

Fossil oder Treppenaufgang? 2

Moni Bordt
Moni Bordt | Weinsberg | am 26.11.2018 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

Kunstfrühstück mit Ursula Angelmaier

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 23.11.2018 | 2 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Künstlerinnen 20. Jahrhundert - Der Weg in die Gleichberechtigung (?)

1 Bild

Kalender 2019 - Impressionen Johanneskirche Schwaigern

Schwaigern: Evangelische Stadtkirche | Schnappschuss

1 Bild

Kalender 2019 - Impressionen Stadtkirche Schwaigern

Schwaigern: Evangelische Stadtkirche | Schnappschuss

1 Bild

Ausstellungseröffnung "Anlegen - Ablegen" - Veronica Solzin in der Ev. Tagungsstätte Löwenstein

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 08.10.2018 | 20 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | "Archaische Orte, Felsenstädte, die ich beim Unterwegs sein, vor allem in südlichen Regionen entdecke, inspirieren mich in meinem bildnerischen Tun." Mehr Infos unter www.e-tl.de.

Kunstfrühstück mit Ursula Angelmaier

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 08.10.2018 | 5 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Renaissance und Barock - Die großen Ausnahmen

1 Bild

"Die Angst der Nüchternen vor der Trunkenheit"

Bürgerstiftung Kunst für Güglingen e.V.
Bürgerstiftung Kunst für Güglingen e.V. | Güglingen | am 27.09.2018 | 39 mal gelesen

Güglingen: Rathaus | Die Bürgerstiftung Kunst für Güglingen e.V. lädt herzlich ein zur Vernissage der Ausstellung „Die Angst der Nüchternen vor der Trunkenheit“ von Hartmut Renner am Sonntag, den 30. September 2018, um 11.00 Uhr im Rathaus von Güglingen. Hartmut Renner, geboren 1954 in Künzelsau, lebt und arbeitet in Schorndorf. In Güglingen präsentiert er seine aktuellen Arbeiten, die sich mit Texten von Jean-Paul Sartre und Gilles Deleuze /...

1 Bild

Kunst im Schlosspark

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Rappenau | am 25.09.2018 | 5 mal gelesen

Bad Rappenau: Schlosspark | Schnappschuss

1 Bild

Die Kunst ragt in den Himmel.

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Rappenau | am 24.09.2018 | 6 mal gelesen

Bad Rappenau: Parkplatz Raiffeisenstraße | Schnappschuss

Kunstfrühstück mit Ursula Angelmaier

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 19.09.2018 | 11 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Künstlerinnen Renaissance und Barock - Die großen Ausnahmen

3 Bilder

Ausstellungseröffnung "Farben" mit Gerlinde Zeisel im Begegnungscafé Diakonie

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Unter dem Thema "Farben" sind Gerlinde Zeisels Werke im Begegnungscafé Diakonie zu sehen. Ein bunter Reigen aus Farben und Motiven zieht in seinen Bann. Vernissage zur Ausstellung am Dienstag, 9. Oktober, 15:00 Uhr mit einem kleinen Programm und Imbiss.

1 Bild

Kunst am Neckar

Karl-Heinz Wachtler
Karl-Heinz Wachtler | Leingarten | am 11.09.2018 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die neue Experimenta, fast fertig

Karl-Heinz Wachtler
Karl-Heinz Wachtler | Leingarten | am 11.09.2018 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

Vernissage anlässlich Welt-Alzheimer-Tag am 20. September beim DRK

Rotes Kreuz DRK Hohenlohe
Rotes Kreuz DRK Hohenlohe | Künzelsau | am 03.09.2018 | 9 mal gelesen

Künzelsau: DRK-Kreisverband Hohenlohe - Gaisbach | Kunst und Demenz - Thema der Ausstellung DRK Kreisverband Hohenlohe vom 20. -28. September 2018 Vernissage am 20. September 2018 ab 15 Uhr. Der DRK Kreisverband Hohenlohe bittet um Anmeldung. Anmeldung: DRK Kreisverband Hohenlohe e.V., Christa Kokoska, Telefon 07940 / 922 516, Email: christa.kokoska@drk-hohenlohe.de