Langenburg

2 Bilder

Ausflug zur höchsten Talbrücke Deutschlands

DRK Ortsverein Gemmingen
DRK Ortsverein Gemmingen | Gemmingen | am 19.07.2017 | 50 mal gelesen

Am Sonntag, 25. Juni führte die Feuerwehr Gemmingen und der DRK Ortsverein Gemmingen wieder einen gemeinsamen Ausflug durch. Um 8:00 Uhr ging es für 30 Personen mit dem Bus am Feuerwehrhaus in Gemmingen los. Ziel war am Vormittag Geislingen am Kocher. Oberhalb des Ortes verläuft die Kochertalbrücke – mit einer maximalen Höhe von 185 Metern die höchste Talbrücke in Deutschland. Dies war Grund genug, sich dieses imposante...

4 Bilder

Spurensuche auf dem Hermann-Lenz-Weg

Künzelsau: Burggraben Schloss Stetten - Kocherstetten | Hohenlohe hat ihn nie losgelassen. Bis ins hohe Alter kehrte Hermann Lenz, der große deutsche Dichter des 20. Jahrhunderts, zurück nach Künzelsau, dem Ort seiner Kindheit und Jugend. Auf langen Wanderungen, in späteren Jahren zusammen mit seiner Frau, ließ er sich einsinken in die Hohenloher Landschaft. Zeugnisse davon finden sich in seinen Romanen. Lebendiges Andenken an ihn zu wahren haben die Vereine StadtGeschichte...

1 Bild

Kirchenkonzert in Langenburg

Spiel- und Singkreis Gaisbach e.V.
Spiel- und Singkreis Gaisbach e.V. | Künzelsau | am 01.11.2016 | 16 mal gelesen

Langenburg: Ev. Stadtkirche | Der Spiel- und Singkreis Gaisbach e.V. wurde bereits 1968 gegründet und hat sich seither stetig positiv weiterentwickelt. Der Verein ist mit seinem Akkordeon- Orchester sehr erfolgreich und hat bereits viele Preise bei Wertungsspielen gewonnen. Nachdem die Dirigentin und Mitbegründerin des Vereines Ursula Heinrich vor zwei Jahren nach über 40 Jahren Tätigkeit in den wohlverdienten Ruhestand ging, hat Reinhold Michelis den...

1 Bild

Albverein wanderte

Am 2. Sonntag im Oktober wanderten 36 Personen vom Schwäbischen Albverein, Ortsgruppe Untersteinbach, bei strahlendem Sonnenschein auf einem aussichtsreichen Höhenweg rund um Langenburg. Die Tour führte zur Burg Katzenstein und über den Mühlbergweg nach Bächlingen und von dort die Alte Steige hoch zum Rumänenhäusle. Nach dem Verzehr des Rucksackvespers konnten die Wanderer mit Frau Ruopp eine interessante und kurzweilige...