Lesung

2 Bilder

Erzählcafé im Büchereikeller mit spannenden Familienromanen

Gemeindebücherei Kirchardt
Gemeindebücherei Kirchardt | Kirchardt | vor 23 Stunden, 30 Minuten | 23 mal gelesen

Kirchardt: Gemeindebücherei | Ulrike Elisser entführte die Zuhörer u.a. in das Nachkriegs-Deutschland. Die D-Mark wird ausgegeben. Jeder Bürger erhält 40 D-Mark. Was werden die Menschen mit diesem Geld machen? Was werden die Schwestern Ruth, Ulla und Gundel, was werden die Freunde Tommy, Benno und Bernd damit machen? Welche Wünsche und Träume haben sie? Komisch, unterhaltend, rührend - für alle Lesegeschmäcker war etwas dabei. Die vier...

Wo das Leben spielt

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Niedernhall | vor 3 Tagen | 1 mal gelesen

Niedernhall: Rathaus | Gitarren und Geschichten mit dem Duo Tirando und Karin FU

Annette Hess liest "Deutsches Haus"

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Der erste Auschwitz-Prozess findet von 1963 bis 1965 in Frankfurt a.M. statt. Generalstaatsanwalt Fritz Bauer will die deutsche Öffentlichkeit aufrütteln, die SS-Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen und die Opfer zu Wort kommen lassen. Die junge Eva Bruhns wird als Dolmetscherin zu den Zeugenbefragungen hinzugezogen. Ihre Eltern, Wirte im Gasthof "Deutsches Haus", sind gegen diese Anstellung. Das Thema sei nichts für...

1 Bild

Lecture / Lesung Abend in französischer Sprache

Amicale des Francais de Heilbronn e.V.
Amicale des Francais de Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 09.10.2018 | 12 mal gelesen

Heilbronn: Akzent Stadthotel | 3 Mal im Jahr treffen sich Franzosen und Liebhaber der französischer Sprache die einen Faible für die Literatur haben oder die Vorlesungen in französischer Sprache geniessen wollen. Jeder darf offen in eine völlig ungezwungene Atmosphäre seine Lieblingspassagen vorlesen, teilen und kommentieren. Lektüren gehen von Gedicht bis Zeitungsartikel über Romanextrakten. Die Abende finden in die angenehme Atmosphäre vom Akzent...

1 Bild

Lesung mit Frank Cornelius: Eine Nacht in Teufels Küche

Allgemeinen Bürgerverein Gleichen e.V.
Allgemeinen Bürgerverein Gleichen e.V. | Pfedelbach | am 06.10.2018 | 10 mal gelesen

Pfedelbach: Dorfgemeinschaftshaus - Gleichen | Eine Nacht in Teufels Küche: Ein historischer Roman um die Klosterherrschaft St. Peter auf dem Hochschwarzwald Anno Domini 1764 in der Herrschaft des Klosters St. Peter auf dem Hochschwarzwald: Die Leute sagen, Katharina sei eine Hexe. Entgegen der Verachtung und Gewalt kämpft sie sich, getrieben von der Liebe zu ihren Kindern, mit unbändigem Lebenswillen durch das harte Dasein im Wald. Dass Bruder Bonifatius sie begehrt,...

1 Bild

Janine Wilk las im Büchereikeller

Gemeindebücherei Kirchardt
Gemeindebücherei Kirchardt | Kirchardt | am 25.09.2018 | 13 mal gelesen

Kirchardt: Gemeindebücherei | Am vergangenen Dienstag stellte die Autorin ihr neues Buch Inselleuchten im Büchereikeller vor. Der Ostsee-Roman begeisterte die ZuhörerInnen, die gerne mit Jule nach Rügen reisten … zumindest mental. Die Autorin erzählte so lebendig und anschaulich von der Insel, dass man problemlos den Sand unter den Füßen spüren konnte. Die mitgebrachten großformatigen Bilder taten ein Übriges - jeder wollte spontan auf die Insel....

Lesungen und Gespräche in den Frauenräumen

FrauenRäume e.V., KulturKommunikation
FrauenRäume e.V., KulturKommunikation | Heilbronn | am 23.09.2018 | 5 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Die FrauenRäume Heilbronn laden wieder zum Sonntagsbrunch mit Lesungen und Gesprächen ein. Die Veranstaltungsreihe am dritten Sonntag im Monat wendet sich an Frauen jeden Alters, die Lust haben, sich zu treffen, zu lesen und diskutieren. Im Winterhalbjahr wollen wir uns bewusst Zeit für uns nehmen, lesen, lauschen, essen, reden... Zum Start in die neue Saison lesen wir aus dem soeben erschienenen Buch „Sagte Sie. 17...

1 Bild

Bruderherz - Ich hätte dir so gern die ganze Welt gezeigt

Stiftung Große Hilfe für kleine Helden
Stiftung Große Hilfe für kleine Helden | Heilbronn | am 13.09.2018 | 30 mal gelesen

Heilbronn: Buchhandlung Osiander | Lesung und Gespräch  am 28.09.2018 um 20 Uhr Buchhandlung OSIANDER. Fleiner Str. 3, Heilbronn In Zusammenarbeit mit dem Heilbronner Kinder- und Jugendhospizdienst

3 Bilder

Lesung gepaart mit griechischen Köstlichkeiten

Ines Witka
Ines Witka | Neckarsulm | am 12.09.2018 | 17 mal gelesen

Neckarsulm: Pichterich - Sportheim | Perle um Perle - Erotischer Roman, gelesen von Ines Witka und griechische Leckereien gekocht von Kalliope Vakfari im Sportheim Pichterich I Pichterichstraße 71 I 74172 Neckarsulm Voranmeldung (erforderlich): 07132 2170 oder per E-Mail stavros40@gmail.com Eine gute Geschichte, ein leckeres Essen, dazu ein Glas Wein. Mehr braucht es nicht, um einen genussvollen Abend zu verbringen. So haben sich die Autorin und die Köchin...

1 Bild

Vortrag Gunter Haug "Knorr-die Suppendynastie" im Museum "Altes Rathaus" Leingarten

Kulturmarkt Leingarten
Kulturmarkt Leingarten | Leingarten | am 06.09.2018 | 48 mal gelesen

Leingarten: Museum Altes Rathaus | Am 18.November 2018 um 15 Uhr hält Gunter Haug einen Vortrag mit dem Titel "Knorr-die Suppendynastie" im Museum "Altes Rathaus Leingarten Eppinger Str.150. Wie immer, wenn Gunter Haug liest, erwartet Sie eine spannende, ereignisreiche, lebendige und erstaunliche Geschichte.

3 Bilder

Weitere Märchen aus europäischen Ländern unter den Kastanien im Kirchhöfle

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Sigune Zimmermann liest im Rahmen der Mittwochsrunde. Beginn um 14:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen, anschließend beginnt die "märchenhafte Europareise". Bei schlechtem Wetter im Begegnungscafé Diakonie.

Leung mit Anke Metzger, aus ihrem Buch "Das Drachenpentagramm - die Wächter der Drachen"

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 13.07.2018 | 57 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | "In eine andere Welt entführen" will Antke Metzger, die junge aufstrebende Autorin von "Das Drachenpentagramm", ihre Zuhörer, wenn sie aus ihrem ersten Buch liest. Es handelt sich um einen facettenreichen Fantasyroman. Beginn der Lesung: 20.00 Uhr

1 Bild

14. Symposium am Abendgymnasium

Kolping-Bildungszentrum Heilbronn
Kolping-Bildungszentrum Heilbronn | Heilbronn | am 04.07.2018 | 42 mal gelesen

Heilbronn: Volksbank | Das Abendgymnasium des Kolping-Bildungszentrums Heilbronn unter der Leitung von Dr. Inka Knittel lädt  zum 14. Symposium in Kooperation mit der Volksbank Heilbronn ein. Es findet statt am Dienstag, 17. Juli 2018, 18:00Uhr im Abraham-Gumbel-Saal Heilbronner Bankhaus, Allee 20. Zu Gast ist die in Schwäbisch Gmünd geborene freie Journalistin und PR-Managerin Daniela Engist. Nach dem Studium der Germanistik, Anglistik...

1 Bild

Lesung bei "Kreuz + mehr"

Katholische Kirchengemeinde St. Joseph
Katholische Kirchengemeinde St. Joseph | Öhringen | am 04.07.2018 | 17 mal gelesen

Gut 50 Besucher kamen am Sonntagabend (17. Juni) zur Lesung bei “Kreuz + mehr” in der Cappelaue. Dort gab Pfarrer Wolfgang Metz einen Einblick in seinen Gedichtband “Brannte uns nicht das Herz”. Der ehemalige Vikar von St. Joseph erzählte zu einzelnen Gedichten ihre Entstehungsgeschichte und lies die Zuhörer so an seinem persönlichen Glaubensweg teilhaben. Musikalisch wurde die Lesung, zu der die ACK (Arbeitsgemeinschaft...

HerzensWerte

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Waldenburg | am 18.05.2018 | 4 mal gelesen

Waldenburg: Ländliche Heimvolkshochschule Hohebuch | Entdecken, was wirklich zählt Kooperationsveranstaltung mit der Heimvolkshochschule Hohebuch und dem Ev. Bildungswerk Hohenlohe

1 Bild

Frühstück mit Lesung

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Zum Frühstücksbuffet mit alkoholfreiem Cocktail und Lesung lädt das Begegnungscafé ein. Anmeldung unter Tel. 964439.

1 Bild

spätsommerliches Frühstück mit Lesung

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit alkoholfreiem Cocktail und einer Lesung mit Sigune Zimmermann bietet das Begegnungscafé zum Ende des Sommers. Anmeldung unter Tel. 964439.

2 Bilder

Vital und mobil in den Tag

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Gesundes Frühstück für den Leib, Geschichten und Gedichte für die Seele und danach mit Gymnastik und Bewegung in Schwung kommen für den Tag. Das Begegnungscafé lädt zum "Vitalfrühstück" ein. Anmeldung unter Tel. 964439 erforderlich.

3 Bilder

Weitere Märchen aus europäischen Ländern unter den Kastanien im Kirchhöfle

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Sigune Zimmermann liest im Rahmen der Mittwochsrunde. Beginn um 14:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen, anschließend beginnt die "märchenhafte Europareise". Bei schlechtem Wetter im Begegnungscafé Diakonie.

1 Bild

W. Hauff und J. P. Hebel im schwäbischen Dichterkreis

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | stellt Sigune Zimmermann bei der Literatur am Vormittag im Mai, Juni und Juli im Begegnungscafé vor. Ein Teilnehmerbeitrag wird auf Spendenbasis erhoben.

1 Bild

Wilhelm Waiblinger und der schwäbische Dichterkreis

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | stellt Sigune Zimmermann bei der Literatur am Vormittag im Mai, Juni und Juli im Begegnungscafé vor. Ein Teilnehmerbeitrag wird auf Spendenbasis erhoben.

1 Bild

Der schwäbische Dichterkreis, seine Dichter und ihre Werke

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | stellt Sigune Zimmermann bei der Literatur am Vormittag im Mai, Juni und Juli im Begegnungscafé vor. Ein Teilnehmerbeitrag wird auf Spendenbasis erhoben.

Bonsoir! Deutsch-französischer Abend

Medienwelt Bücherei
Medienwelt Bücherei | Neckarwestheim | am 18.04.2018 | 10 mal gelesen

Neckarwestheim: Medienwelt Bücherei | Die Welt zu Gast – sechster zweisprachiger Abend in der MEDIENWELT „Bonsoir!“ deutsch-französischer Abend am Freitag, 20. April 18:00 bis 20:00 Uhr in der MEDIENWELT Bücherei Neckarwestheim. Ein unterhaltsamer Abend mit Frankreichs Autoren und netten Leuten. Gemeinsam mit Muttersprachler Pierre Le Maguet stellt das Team der MEDIENWELT verschiedene Titel aus dem Bestand vor, die Besucher hören kurze Texte zeitgenössischer...

Lesung mit der Heilbronner Bestsellerautorin Jessica Koch

Heilbronn: Gewerkschaftshaus | Gewerkschaftshaus | Lesung der Heilbronner Bestsellerautorin Jessica Koch aus ihrem Roman "Dem Abrund so nah", 18. 4. um 19.00 Uhr, Gartenstraße 64, Eintritt 5 €

Lesung mit Maria Kehlenbeck

Volkshochschule Öhringen
Volkshochschule Öhringen | Öhringen | am 12.04.2018 | 24 mal gelesen

Öhringen: Altes Rathaus | Beim Küssen sind mir Sterne schnuppe Die Freiburger Grundschullehrerin Laura Bernfeld, Anfang dreißig, lebt als Single - und zwar nicht aus Überzeugung, das steht definitiv fest. Obwohl sie eine Taille hat, die man durchaus als eine solche bezeichnen kann, und auch sonst eine ganz gute Partie ist, will sie anscheinend keiner haben! Alle Freundinnen um sie herum sind verbandelt, liegen verankert im Hafen der Ehe oder...