1 Bild

Mittwochsrunde lädt zur Märchenlesung im Kirchhöfle ein

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Lauschen Sie den märchenhaften Geschichten von Königssöhnen, Prinzessinnen, Zwergen, Feen  und Helden die Sigune Zimmermann unter den Kastanien im Kirchhöfle vorliest. Die Mittwochsrunde lädt dazu ein. Bei Regenwetter ist die Lesung im Begegnungscafé.

1 Bild

Sigune Zimmermann liest Märchen im Kirchhöfle

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Bei gutem Wetter gibt es eine zweite Märchenlesung im Kirchhöfle "Die schösten Märchen der Welt" mit Sigune Zimmermann. Anmeldung unter Tel. 964439. Bei Regenwetter findet die Lesung im Begegnungscafé statt.

2 Bilder

Lebendiger Adventskalender öffnete sein 2. Türchen beim Bockschafter Budenzauber

Gemeindebücherei Kirchardt
Gemeindebücherei Kirchardt | Kirchardt | am 03.12.2018 | 16 mal gelesen

Kirchardt: Gemeindebücherei | Der Lebendige Adventskalender der Gemeindebücherei Kirchardt ist in vollem Gange. Am 2.12. öffnete Märchenerzählerin Conny Tanner das 2. Türchen und zündete die dänische Adventskerze an, um alsbald mit dem Erzählen zu beginnen. Die zahlreichen großen und kleinen Zuhörer lauschten fasziniert den Märchen und rätselten, was sich in dem mitgebrachten Säckchen verbergen möchte. Lesen oder Vorlesen machen Spaß, aber nichts kann das...

4 Bilder

Ein „märchenhafter“ Rundgang durch verschiedene Länder Europas im Kirchhöfle

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Über 40 Besucherinnen und Besucher lauschten den Märchen, die Sigune Zimmermann ausgewählt und vorgetragen hatte. Musikalisch begleitet und umrahmt wurde sie von ihrem Bruder, Ulf Wittenberg. Unter der Überschrift „Märchen aus Europa“ bot das Programm Märchen aus England, Griechenland, Italien, Spanien, Deutschland, Skandinavien, Russland u. a. Zeitlos gültige Weisheiten finden sich in den Märchen, oft in überraschenden...

3 Bilder

Weitere Märchen aus europäischen Ländern unter den Kastanien im Kirchhöfle

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Sigune Zimmermann liest im Rahmen der Mittwochsrunde. Beginn um 14:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen, anschließend beginnt die "märchenhafte Europareise". Bei schlechtem Wetter im Begegnungscafé Diakonie.