Menschen mit Behinderung

1 Bild

Seifen-Kunst

„Oh und Ah, wie das duftet“ hört man es aus dem Kreativ-Stall von Frau Maria Carle, Künstlerin. An diesem Abend wurde Seife selbst hergestellt. Die Teilnehmer des Kunstprojektes der Offenen Hilfe Öhringen sind zum wiederholten Male zu Gast in Zweiflingen/Eichach. Die Offene Hilfen Die Offenen Hilfen der Evangelischen Stiftung Lichtenstern betreuen Menschen mit einer geistigen Behinderung. Das Kunstprojekt in diesem Jahr...

1 Bild

Unterstützung für Senioren: Mogler-Stiftung spendet an Autana-Stiftung

Autana Stiftung Heilbronn gGmbH
Autana Stiftung Heilbronn gGmbH | Heilbronn | am 31.05.2017 | 17 mal gelesen

Gabriele Dehm und ihr Autana-Team freuen sich über eine großzügige Spende der Hellmut und Frida Mogler-Stiftung. Denise Nikisch, Vorstand der Mogler Stiftung besucht gerne die Heilbronner Autana-Beratungs- und Betreuungs-Einrichtung und macht sich direkt vor Ort kundig über die Nöte von älteren und behinderten Menschen: „Wir freuen uns, dass wir mit unserer Spende mit dazu beitragen, dass ältere und behinderte Menschen im...

2 Bilder

Öhringer Collagen

„Den Flöhri will ich noch darauf haben!“ ruft es vergnügt durch das Atelier von Heidrun Kessler-Politz in der Öhringer Altstadt. Frauen und Männer von der „Offene Hilfen“ der Evangelischen Stiftung Lichtenstern beschäftigen sich seit Jahresbeginn mit Kunst. Das Projekt findet im Rahmen der „Impulse Inklusion“ des Landes Baden-Württembergs statt. In der alten Färberei, die mittlerweile als Atelier genutzt wird...

1 Bild

Öhringer Typen

Die Offene Hilfen Öhringen der Evangelischen Stiftung Lichtenstern stecken mitten in ihrem Kunstprojekt: „Deine Stadt - Meine Stadt - Unsere Stadt“ im Rahmen vom „Impulse Inklusion“ vom Land Baden-Württemberg. Menschen mit Handicap, die von der Offene Hilfen ambulant betreut werden kommen mit Kunst in Berührung – an diesem Tag ging es in die Töpferwerkstatt von Frau Maria Rosenland-Carle, zum Tonen von urigen...