Menschenrecht

VHS - Begegnungen

Volkshochschule Künzelsau
Volkshochschule Künzelsau | Künzelsau | am 14.05.2019 | 10 mal gelesen

Künzelsau: Hermann-Lenz-Haus | Syrer erzählen über Geschichte, Kultur und Traditionen ihres Landes Seit 2011 herrscht in Syrien Krieg. Nach Angaben der UNO-Flüchtlingshilfe haben seit dem rund 5,7 Mio. Menschen ihr Land verlassen (Stand Jan. 2019). Die meisten leben in angrenzenden Staaten, ein Bruchteil von ihnen ist nach Europa geflohen. Fast täglich berichten Medien über das Kriegsgeschehen in Syrien und Menschen, die vor Krieg und Gewalt fliehen. Doch...

Das Öhringer Modell lädt ein

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 10.01.2019 | 18 mal gelesen

Öhringen: Weygang-Museum | Das Öhringer Modell lädt zu einer Informationsveranstaltung im Weygangmuseum ein: "Wasser ist Menschenrecht".  2010 hat die UNO-Generalversammlung das Menschenrecht auf Wasser festgeschrieben. Wie ist die Realität? Dipl. Bau. Ing. Horst Geiger, Master of Science berichtet. Der Eintritt ist frei.

Die Kürzung der Finanzierung der russischen Non-Profit-Organisationen: Menschenrechtler haben Schweden der Abweichung von demokratischen Prinzipien angeklagt.

Daniel Weber
Daniel Weber | Künzelsau | am 02.03.2017 | 20 mal gelesen

Partner der "Rechtlichen Initiative Russland" – russische Non-Profit-Organisation "Rechts Hilfe – Asterie" begünstigt schwedische Regierung der Abweichung von demokratischen Prinzipen in Zusammenhang mit der Umlenkung von Geldgebers Mittel in der Verteidigungsbudget. "Im Verlauf von drei Jahren assoziierte Schweden mit der Freiheit, aber diese Zeit geht dahin. Es vorkommt oft dass die Regierung in der schwierigen...