Migration

5 Bilder

Projektwoche Migration an der Georg-Wagner-Schule

Georg-Wagner-Schule Künzelsau
Georg-Wagner-Schule Künzelsau | Künzelsau | am 14.12.2017 | 48 mal gelesen

Künzelsau: Georg-Wagner-Schule | Schon seit einigen Jahren wird unter der Federführung von unserer Schulsozialarbeiterin Elvira Schmidt das einwöchige Projekt in den neunten Klassen des Werkrealschulzuges mit dem Thema: „Migration“ an der Georg-Wagner-Schule durchgeführt. Das Projekt „Migration“ hat das Ziel, Interesse für fremde Kulturen und Lebensweisen zu wecken, sie kennenlernen und zu achten. In der gemeinsamen Projektarbeit übernehmen die Jugendlichen...

4 Bilder

Neuanfang einer starken Frau

Erzählwerkstatt für Menschen aus aller Welt
Erzählwerkstatt für Menschen aus aller Welt | Heilbronn | am 10.12.2017 | 127 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | "Es ist nie zu spät für einen Neuanfang" – Ingrid Wegerhoff, Bildungsreferentin der Katholischen Erwachsenenbildung (keb) Heilbronn, lieferte das Stichwort beim jüngsten Erzählcafé der keb und der "Erzählwerkstatt für Menschen aus aller Welt" im Heilbronner Heinrich-Fries-Haus. Wegerhoffs Satz passte zu Gunhild Riemenschneiders musikalischer Begleitung auf dem Saxofon: Riemenschneider hat das Instrument erst mit 51 Jahren...

5 Bilder

Schriftstellerlesung mit Dirk Reinhardt an der Hela

Helene-Lange-Realschule (Hela)
Helene-Lange-Realschule (Hela) | Heilbronn | am 14.03.2017 | 41 mal gelesen

Am Beispiel des 14jährigen Miguel aus einem Dorf in den Bergen Guatemalas zeigte der Jugendbuchautor Dirk Reinhardt Neuntklässlern der Helene-Lange-Realschule bei einer Lesung, warum etwa 50000 Jugendliche aus Mittelamerika ständig auf Güterzügen in Mexiko unterwegs sind, um in die USA zu gelangen. Permanente Lebensgefahr, Bedrohung durch Räuberbanden, Hunger und Durst sind für Jugendliche in Europa kaum vorstellbar, für die...

2 Bilder

Europa-Café zum Thema "Flüchtlinge in Heilbronn"

Europa-Union Heilbronn e.V.
Europa-Union Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 03.03.2017 | 51 mal gelesen

Heilbronn: Begegnungscafé der Diakonie | Die Europa-Union richtet in Zusammenarbeit mit der Diakonie Heilbronn ein weiteres Europa-Café aus. Die Heilbronner Flüchtlingsbeauftragte Mona Klenk berichtet dabei über die Flüchtlingssituation in der Stadt Heilbronn und die bereits getroffenen Maßnahmen. Zeit: Samstag, 4. März von 15.00 bis gegen 17.00 Uhr Ort: Schellengasse 7 bis 9, 74072 Heilbronn Hintergrund Mitglieder der Europa-Union Heilbronn und...

1 Bild

Siebenbürger Sachsen. Seit über 50 Jahren willkommen in der Region?!

Siebenbürgisches Museum Gundelsheim e.V.
Siebenbürgisches Museum Gundelsheim e.V. | Gundelsheim | am 11.11.2016 | 74 mal gelesen

Gundelsheim: Siebenbürgisches Museum Gundelsheim | Öffentliche Führung mit Zeitzeugengespräch 1960 wurde Schloss Horneck in Gundelsheim das "Heimathaus Siebenbürgen". Bald entstand hier auch das Siebenbürgische Museum. Viele Siebenbürger Sachsen haben sich nach ihrer Aussiedelung aus Rumänien in der Region Heilbronn niedergelassen. Wie nahmen sie die "neue Heimat" wahr? Wie wurden sie aufgenommen? Gelang die Integration? Auf diese und andere Fragen wird nach einer...