Monumente

8 Bilder

Aller guten Dinge sind „ Zwölf"

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 09.10.2017 | 88 mal gelesen

Die Montagswanderer aus Weinsberg und Umgebung machten sich heute auf den Weg um Monument elf und zwölf von Herrn Klaus Waldbüßer zu finden. Mit einer Beschreibung des Erbauers in der Hand, starteten die Wanderer am Parkplatz unterhalb des Wunnenstein. Bald war das erste kleine Monument am Rande des Weges gefunden. Jetzt noch ein Ei, und das Dutzend ist voll. Durch den herbstlichen Wald führte der Weg nun in Richtung...

4 Bilder

Erfolgreiche Monumentsuche bei Neuhütten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 22.08.2017 | 53 mal gelesen

Gestern machten sich die Montagswanderer auf, ein weiteres Steinmonument im Wald zu suchen. Am Waldrand in Neuhütten startete der Weg in Richtung Bernbachtal. Durch den lichten, sonnigen  Wald ging es steil,  an übervollen Brombeerhecken vorbei, ins Tal. Die Wanderer taten sich an den süßen Früchten gütlich. An einer Waldhütte führte der Weg nun nach Plan auf einen naturnahen Pfad. Jetzt hieß es "  Augen auf ". Wer...

14 Bilder

Monumente im Wald

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 17.08.2017 | 88 mal gelesen

In mehreren Wanderungen entdeckte Monumente im Heilbronner und Löwensteiner Wald. An Palmsonntag machte die sportliche Gruppe des Albvereins Weinsberg eine Suchtour. Die Wanderer wurden fündig. Nicht nur Steineier, sondern auch Ostereier, Schokoladeneier und Osterhasen waren in den Eiern auf dem Reisberg versteckt. Bei einer Montagstour führte der Erbauer eine kleine Gruppe zu seinen Monumenten um Löwenstein. Er...

4 Bilder

Lesersommer Wanderung im Heilbronner Wald

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 07.08.2017 | 234 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Die Überraschung ist gelungen: D' Gaby un de Erich haben sich sehr gefreut, dass sie für den Lesersommer der Heilbronner Stimme eine Wanderung auszurichten durften. Als Katja Bernecker von meine.stimme.de wegen des Termins anfragte, regte sie an, eine Tour zu den Eiern im Stadtwald zu machen. Gerne nahmen d' Gaby un de Erich die Organisation in die Hand. Es sollte auch für Frau Bernecker eine Überraschung sein....