NABU + Vögel

2 Bilder

Unsere heimischen Greifvögel - Vortrag des NABU Beilstein

NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe
NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe | Beilstein | am 06.05.2022 | 26 mal gelesen

Beilstein: Hallenbad VHS-Raum | Fragen Sie sich manchmal, was das für ein großer Vogel ist, der da am Himmel seine Kreise zieht? In unserem Vortrag möchten wir Sie mit unseren heimischen Greifvögeln besser bekannt machen. Lernen Sie unter anderem die Unterscheidungsmerkmale der einzelnen Arten, Anforderungen an ihren Lebensraum, Lebensweise und Ernährungsplan kennen. Wir möchten auch Sie für die Welt dieser faszinierenden Flug- und Überlebenskünstler...

1 Bild

NABU: Wer singt, trällert und ruft denn da?

NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe
NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe | Heilbronn | am 28.04.2022 | 17 mal gelesen

Mitmachen bei der großen Vogelzählung „Stunde der Gartenvögel“ (13.–15. Mai) / Auf welchen Platz flitzen die Mauersegler im Südwesten? In Gärten und Parks erklingen zurzeit wieder die vielstimmigen Frühlingskonzerte der Vogelwelt. Welche Arten da singend, trällernd und rufend unterwegs sind, wird das Wochenende vom 13. bis 15. Mai zeigen: Der NABU ruft gemeinsam mit dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) und der NAJU zur...

1 Bild

Stunde der Wintervögel 2022 7

Sarah Peters
Sarah Peters | Öhringen | am 06.01.2022 | 78 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Stunde der Wintervögel 2

Wolfgang Kynast
Wolfgang Kynast | Heilbronn | am 02.01.2022 | 100 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stimme | mitmachen! Näheres beim NABU

1 Bild

Piepmätze zählen, seid ihr dabei? 6

Magnus Diller
Magnus Diller | Oedheim | am 02.01.2022 | 208 mal gelesen

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit, der Nabu veranstaltet wie jedes Jahr die Zählung unserer Wintervögel. Macht mit und seid dabei. Ihr werdet überrascht sein wie viele Vögel ihr in einer Stunde sehen könnt. Zählen können ja alle, frische Luft schadet auch keinem und das Alter gilt auch nicht als Ausrede 😜 Je mehr Menschen sich daran beteiligen, desto genauer/repräsentativer ist das Ergebnis. Aber den...

1 Bild

Bienenfresser in der Pfalz 5

Gülay Sween
Gülay Sween | Ingelfingen | am 13.07.2021 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Amsel, Drossel, Fink und Star - die "Stunde der Gartenvögel" ist wieder da

NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe
NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe | Heilbronn | am 29.04.2020 | 129 mal gelesen

NABU ruft am Muttertagswochenende zur Vogelzählung auf Heilbronn – Vom 8. bis 10. Mai findet deutschlandweit die 16. Stunde der Gartenvögel statt. Die NABU-Bezirksgeschäftsstelle Heilbronn-Hohenlohe ruft dazu auf, eine Stunde lang Vögel zu beobachten, zu zählen und zu melden. „Weil der NABU aktuell Corona-bedingt keine Vogelexkursionen anbieten kann, bleiben wir alle zuhause und beobachten von Fenster und Balkon aus, auf...

1 Bild

Der NABU kommt ... nach Waldenburg!

NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe
NABU Bezirk Heilbronn-Hohenlohe | Waldenburg | am 11.06.2019 | 131 mal gelesen

Waldenburg: Panoramahotel Waldenburg | Der NABU kommt ... nach Waldenburg! Der NABU, mit mehr als 100.000 Mitgliedern Baden-Württembergs mitgliederstärkster Naturschutzverband, kommt nach Waldenburg: Am Mittwoch, den 26. Juni, um 19 Uhr im Panoramahotel Waldenburg. In Waldenburg und Umgebung gibt es ein großes Interesse am Naturschutz in allen Facetten. Wir möchten diesem erfreulichen Interesse Rechnung tragen und die erfolgreiche Gründungstournee 'Der...

3 Bilder

Aktion: „Lebensraum Kirchturm“

Bad Friedrichshall: Evangelische Erlöserkirche - Jagstfeld | Der NABU hat die Aktion „Lebensraum Kirchturm“ 2007 mit dem Beratungsausschuss für das Deutsche Glockenwesen ins Leben gerufen. Ausgezeichnet werden Gotteshäuser, die ihren Turm für Falken, Fledermäuse, Mauersegler & Co. öffnen und so dringend benötigten Wohn- und Lebensraum für diese bedrohten Arten schaffen. Jetzt konnte Rudi Blasmann, Artenschutzexperte der Ortsgruppe Bad Friedrichshall, mit Unterstützung von Frau...

2 Bilder

Sterben unsere Singvögel aus? 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.01.2017 | 185 mal gelesen

Das Schicksal der heimischen Singvögel beschäftigt die Menschen. Dass zurzeit deutlich weniger Vögel in unserer Heimat zu beobachten sind als in früheren Jahren, führt zu emotionalen Reaktionen. Viele Menschen glauben: die Elstern sind schuld. Das wiederum bestreiten Ornithologen. Auf einer ganzen Zeitungsseite hatte sich die Heilbronner Stimme mit der Frage beschäftigt, wo all die Singvögel geblieben sind. Der...