Natur + Wald

1 Bild

frisches Grün mit Bokeh

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | vor 22 Minuten | 5 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Spaziergang um den Bleichsee bei Löwenstein 4

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 16.03.2020 | 251 mal gelesen

Während meiner Rollertour in den Löwensteiner Bergen machte ich auch Halt am schön im Wald gelegenen Bleichsee zwischen Löwenstein und Vorhof. Dort schnappte ich meinen Foto und machte einen Spaziergang um den idyllisch gelegenen See.

3 Bilder

PIlz oder nicht Pilz? 1

Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V.
Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V. | Heilbronn | am 09.03.2020 | 65 mal gelesen

Wir Jäger sind ja sehr häufig im Wald. Vielfältig sind unsere Aufgaben und sie machen Arbeit und Freude. Nebenbei haben wir viel Zeit die Natur zu beobachten. Frühling, Sommer, Herbst und Winter, Sonne, Wind und Regen zeigen vielfältige Reaktionen in der Tier- und Pflanzenwelt. Die Jagd lässt sich deshalb nicht, wie einige wenige blickgetrübte Auch-Tierfreunde es tun, auf das Abschießen unseres heimischen Wildes reduzieren,...

7 Bilder

Im Wald unterwegs 1

Stephanie Rüdele
Stephanie Rüdele | Zweiflingen | am 25.01.2020 | 125 mal gelesen

Die Schönheit der Erde kann man nicht kaufen.  Sie gehört dem, der sie entdeckt, der sie begreift und der es versteht sie zu genießen.  Henry Bordeaux

10 Bilder

Das war die Pilzausstellung 2019 im Naturparkzentrum in Zaberfeld

Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V.
Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V. | Zaberfeld | am 24.10.2019 | 125 mal gelesen

Zaberfeld: Naturparkzentrum Zaberfeld | Wieder einmal war die Pilzausstellung im Naturparkzentrum Zaberfeld ein großer Erfolg. Sie war das Ergebnis von vier Tagen harter Arbeit von all den Pilzverein-Mitgliedern, die Ihre Zeit mit Sammeln, Sortieren, Aufbauen, Arrangieren und Dekorieren verbrachten, um die Menschen aufzuklären und ihnen die Pilze in ansprechender Weise näherzubringen und sie dafür zu interessieren. Und was dabei herauskam, war eine...

5 Bilder

Die Kraft der Natur 1

Michael Harmsen
Michael Harmsen | Weinsberg | am 11.09.2019 | 53 mal gelesen

Hier ein kleiner Beitrag zum Thema über den Überlebenswillen der Natur.  Der Aufmerksame Beobachter findet immer wieder kleine erstaunliche Zeichen dafür wie stark die Natur ist. Manchmal ist es ein kleines Blümchen, dass sich durch die Asphaltdecke einer Straße bohrt, oder ein Baum der auf einem alten Baumstumpf neu keimt, oder aber ein altes, vergessenes Schild an einem Baum wird überwuchert und in einigen Jahren nicht...

7 Bilder

Schöne Wanderung zur Burg Wildeck und zum Annasee im Südosten des Heilbronnerlandes 2

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Abstatt | am 15.04.2019 | 312 mal gelesen

Abstatt: Burg Wildeck | Die Tour startet an einem Waldparkplatz Schaftriebweg zwischen Abstatt und der Burg Wildeck. Von dort geht es auf einem Waldweg ca. 2 km zur Burg Wildeck, die links auf einem Hügel mit einem Weinberg zu sehen ist (Foto1). Dann geht es weiter Richtung Ruine Helfenberg (Foto2), die man rechterhand  vorbeiziehen lässt. Nun geht es links an Helfenberg vorbei und anschließend den Annaseeweg durch den Wald den Berg hoch bis zum...

10 Bilder

So schmeckt der Frühling

Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V.
Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V. | Heilbronn | am 24.03.2019 | 71 mal gelesen

Sonntag, 24. März 2019. Ja, der Sonntag machte seinem Name alle Ehre. Die Sonne schien den ganzen Tag und beförderte die Temperatur auf 15 Grad. Da lautete unser Motto: Raus in die Natur. Unser Ziel: der Kronwald in Gundelsheim. Die Luft ist lau und von den nahen Felder weht ein erdig würziger Duft. Am Weg finden wir den ersten Huflattich. Sonnengelb leuchtet er uns entgegen. Ein paar Schritte weiter grüßt eine...

24 Bilder

Buckel nuff und Buckel nunner - Frühlingswanderung im Odenwald 4

Sigrid Schlottke
Sigrid Schlottke | Bad Rappenau | am 20.03.2019 | 199 mal gelesen

Letzten Sonntag früh - der Regen macht Pause und überlässt der warmen Frühlingssonne für ein paar Stunden den Platz.  Genau richtig, um unsere monatliche Sonntagstour zu machen. Unser Odenwälder Freund Michael hat sie für unsere Wandergruppe ausgesucht und wird uns bei einer Waldwanderung wieder ein Stückchen vom Naturpark Odenwald bei Eberbach zeigen.  Los geht's mit großem "Hallo" als wir uns wiedersehen und zu zehnt...

2 Bilder

Scilla Wanderung im Kaywald

Obst- und Gartenbauverein Hausen an der Zaber
Obst- und Gartenbauverein Hausen an der Zaber | Lauffen | am 17.03.2019 | 97 mal gelesen

Lauffen: Kaywald | Trotz beginnendem Regen haben sich einige Interessierte zur Scilla-Wanderung im Kaywald eingefunden. Von Gertraud Keller haben die Anwesenden erfahren, dass es sich hier um einen Klebwald handelt, weil er an einem Nordhang klebt. Die Scillapflanzen übersäen gerade den ganzen Waldboden und es breitet sich ein regelrechter blauer Teppich vor den Augen aus. Es ist eigentlich eine mediterrane Pflanze wie auch das kleine...

11 Bilder

Frischer Wind im Verein der Pilzfreunde von Heilbronn

Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V.
Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 09.01.2019 | 358 mal gelesen

Das Jahr 2018 war für den Verein der Pilzfreunde, der zurzeit 115 Mitglieder zählt, ein Jahr der Veränderungen. Anlässlich des Rücktritts von Ulrich Fischer, dem langjährigen, verdienstvollen Vorstand, fanden neue Wahlen statt. René Kriegelstein und Roland Köhler übernahmen das Amt des ersten beziehungsweise des zweiten Vorstands. Joachim Hoedt (Beisitzer), Manfred Schweiher (Schatzmeister) und Margot Streitfeld...

1 Bild

Wenn im Wald kein Pilz mehr steht 1

Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V.
Verein der Pilzfreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 27.11.2018 | 89 mal gelesen

Am 24.Oktober 2018 fand in kleiner Runde ein Treffen mit Frau Annika Heffter von der Heilbronner Stimme, Naturparkführerin Ilse Schopper und ihrem Mann Robert Schopper, sowie den beiden Vorständen vom Heilbronner Pilzverein Roland Köhler und René Kriegelstein im Kaywald in Lauffen statt. Das Thema war die Auswirkungen der sommerliche Trockenheit auf das Pilzwachstum. Dieser Artikel, verfasst von Frau Annika...

1 Bild

Goldener Herbst

Corina Deininger
Corina Deininger | Neuenstadt | am 13.11.2018 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mit der Jägerin auf der Pirsch

Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V.
Jägervereinigung Kreis Heilbronn e. V. | Heilbronn | am 28.08.2018 | 75 mal gelesen

Heike Hörmann hatte Kinder im Rahmen des Sommerferienprogramms von Untergruppenbach zu einem Waldtag eingeladen. Eine muntere Truppe traf sich an der Lutz-Siegel-Hütte und erhielt von Heike Hörmann eine erste Information über den Wald und seine Bewohner. Sie führte sie zu Fährten und erläuterte ihnen was Malbäume und Suhlen sind. Schweißhund Anton war mit von der Partie und zeigte den Kindern, was er so drauf hat. Die Kinder...

1 Bild

Märchenspaziergang und Waldbaden in der Ev. Tagungsstätte Löwenstein

Evangelische Tagungsstätte Löwenstein
Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Löwenstein | am 27.08.2018 | 29 mal gelesen

Löwenstein: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein | Wir gehen lauschend durch den Wald. Lassen Sie sich ein auf die Langsamkeit und das Schweigen. Genießen Sie die heilsame Kraft des meditativen Spaziergangs und lauschen Sie zwischendurch den Worten der Märchen. Mehr Infos unter www.e-tl.de.

Vogelkundliche Führung in Bönnigheim am 01.05.2018

Bönnigheim: Parkplatz Frauenberg | Zur nächsten naturkundlichen Führung lädt die NABU-Ortsgruppe Neckar-Enz recht herzlich ein. Am Dienstag, dem 01.Mai lautet das Thema der Veranstaltung "Die Natur im Frühling". Treffpunkt ist um 07:30 Uhr am Parkplatz des ehemaligen Klosters Frauenberg. Der Parkplatz befindet sich am Ortsausgang von Bönnigheim in Fahrrichtung rechts in Richtung Freudental. Vorstand Jörg Altmann stellt Tiere und Pflanzen der Streuobstwiesen,...

2 Bilder

Lügenbrückle im Frühlingswald 1

Angelika Di Girolamo
Angelika Di Girolamo | Künzelsau | am 22.04.2018 | 95 mal gelesen

Wer von Kocherstetten aus durch den Wald nach Vogelsberg spaziert, trifft auf einen malerischen hölzernen Steg, um den sich eine örtliche Sage rankt: In Kocherstetten erzählt man sich von Alters her, dass dieses Brücklein als eine Art Lügendetektor funktioniert: wer sich draufstellt und eine Lüge laut ausspricht, bringt es zum Einstürzen! Dass es immer noch steht - auch wenn sich die Balken schon etwas gebogen haben -...

1 Bild

Jetzt lohnt sich ein Waldspaziergang - die Blausterne blühen 2

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Lauffen | am 12.03.2018 | 63 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Waldboden 1

Robert Funk
Robert Funk | Neckarsulm | am 23.01.2018 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Monumente im Wald

Montagswanderer Ellhofen
Montagswanderer Ellhofen | Ellhofen | am 17.08.2017 | 115 mal gelesen

In mehreren Wanderungen entdeckte Monumente im Heilbronner und Löwensteiner Wald. An Palmsonntag machte die sportliche Gruppe des Albvereins Weinsberg eine Suchtour. Die Wanderer wurden fündig. Nicht nur Steineier, sondern auch Ostereier, Schokoladeneier und Osterhasen waren in den Eiern auf dem Reisberg versteckt. Bei einer Montagstour führte der Erbauer eine kleine Gruppe zu seinen Monumenten um Löwenstein. Er...

7 Bilder

Den Wald erLEBEN am 21.07.17

Autana Sitftung gGmbH
Autana Sitftung gGmbH | Heilbronn | am 25.07.2017 | 78 mal gelesen

Heilbronn: Bushaltestelle Jägerhaus | „Wer den Weg zur Natur findet, findet auch den Weg zu sich selbst“ von K. Ender Gemäß diesem Motto fand am Freitag, den 21.07.17 unser Event „den Wald erLEBEN“ statt. Bei Sonnenschein trafen wir uns am Jägerhaus, an welchem uns auch schon direkt Stephan Drescher, der Förster der Stadt Heilbronn erwartete. Während der 1,5 stündigen Tour  erklärte er uns viele Details und wir begegneten einigen Stationen, wie der...

13 Bilder

Sonntag, 09. Juli: Burgen, Wälder, Schoppen und Saumagen - eine Wandertour in der "Palz" … so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 11.07.2017 | 40 mal gelesen

Ein fast voll besetzter Bus mit erwartungsvollen Wanderern startete am frühen Morgen von Lauffen nach Bad Dürkheim. Am Riesenfass ging es los und schon bald verließ die 45-köpfige Wandergruppe den Weinort, um zum ersten Mal in den (kühlen) Pfälzer Wald einzutauchen. Auf schmalen Pfaden erreichte man zügig den Flaggenturm: soweit das Auge reicht, herrliche Blicke auf das Weinanbaugebiet. Weiter auf dem Pfälzer Weinsteig mit...

3 Bilder

Schneeschuhwanderung am 12. Februar im Schwarzwald ... so war's

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 25.02.2017 | 25 mal gelesen

Erwartungsvoll machten sich 27 Teilnehmer in den Schwarzwald auf. Ob wohl ausreichend Schnee liegt? Die Zweifel waren unbegründet: am Ruhestein präsentierte sich die Natur im weißen Kleid und auf einer zwar geringen Schneeauflage startete man am Seibelseckle. Nach einer stetig ansteigenden Strecke und auf einem Bohlenweg über das Hochmoor war die Hornisgrinde, 1.164 ü. NN, erreicht. Allen merkte man den Spaß am...

1 Bild

Warum in die Ferne schweifen? Tageswanderung ganz in d' Näh' ... im Zabergäu

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Lauffen | Lauffen | am 25.02.2017 | 16 mal gelesen

Lauffen: Bahnhof | Die Wanderung startet in Pfaffenhofen-Weiler und führt auf dem Seenweg zur Ehmetsklinge mit Rast am See. Danach geht's weiter nach Leonbronn und über Seitentäler der Zaber zurück nach Weiler. Treffpunkt: 8.45 Uhr am Busbahnhof Lauffen planmäßige Linienbusabfahrt nach Weiler: 8.55 Uhr, planmäßige Rückkehr: 18.32 Uhr Wanderstrecke: ca. 14 km; reine Gehzeit: 4 Stunden Wanderausrüstung: festes Schuhwerk, wetterbedingte...