Natur erleben

3 Bilder

Frühwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | vor 3 Tagen | 27 mal gelesen

Um 5 Uhr in der Morgendämmerung trafen sich 16 Mitglieder und Gäste des Schwäbischen Albvereins Heilbronn in Neckarwestheim, dem durch das Kernkraftwerk allseits bekannten Ort, zu ihrer Frühwanderung. Von den Parkplätzen bei der Reblandhalle folgten die Wanderer dem Weinwanderweg oberhalb des Neckars mit herrlichen Blicken auf das weite Umland, insbesondere auf Lauffen und darüber hinaus bis zum Stromberg und Heuchelberg. Bei...

1 Bild

Naturfreunde wandern

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | vor 4 Tagen | 38 mal gelesen

Sommerliche Sonnenglut empfing die Wanderschar der Naturfreunde, als sie sich zu ihrer Wanderung bei Hälden aufmachten. Zunächst geleitete der Wanderführer Hans Braun die Gruppe auf dem aussichtsreichen Weg durch die Weinberge. Der überreiche Behang der Reben stellte einen ertragreichen Herbst in Aussicht und erfüllte die Weingenießer unter den Wanderfreunden mit Zuversicht auf kommende Genüsse. Beim Weiler Hälden wusste der...

5 Bilder

Im südlichen Pfälzer Wald

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 13.07.2018 | 34 mal gelesen

Ein Reisebus brachte 39 Wanderer des Schwäb. Albvereins Heilbronn nach Petersbächel. Hier begann die Wanderung in zwei Gruppen im Südlichen Pfälzer Wald. Nach einem Anstieg von 100 m erreichten die Teilnehmer den „Zollstock“ und überschritten die Grenze zu Frankreich. Nun führte die Route zum Col du Maimont und weiter zur Ruine Wasigenstein. Einige Wanderer eroberten die Burg und wurden mit herrlichem Ausblick auf die Wälder...

1 Bild

Jahresausflug der Abteilung Freizeitsport des SKV Oberstenfeld zum Taubergießen

Am 9.6.morgens um 7.00 Uhr war Abfahrt an der Sporthalle Oberstenfeld und unsere Reise führte uns über die Autobahn Karlsruhe – Baden-Baden nach Rust. Gleich nach der Frühstückspause (mit Brezeln und Kaffee) fuhren wir Bus nach Rheinhausen. Dort wurden wir zur Kahnfahrt schon von den Brüdern Maurer und Sohn erwartet und in 3 Stechkähnen ins 1600 ha große Naturschutzgebiet gebracht. Ein Paradies aus Wald und glasklares,...

1 Bild

Naturfreunde wandern im Fichtelgebirge

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 18.06.2018 | 48 mal gelesen

Mit einer kulturellen Einleitung begann die Wanderfahrt der Naturfreunde: In Bamberg gab es Gelegenheit zu einem kleinen Bummel durch die Altstadt. Hier wusste Ludwig Schönbein Interessantes zur Stadtgeschichte und zum Dom zu erzählen. Auch der blühende Rosengarten mit den vielen Putten fand die Bewunderung der Teilnehmer. Natürlich schied man nicht, ohne das eine oder andere „Schlenkerla“ genossen zu haben. Vom Hotel in...

3 Bilder

Seniorenwanderung: Auf dem Zaberfelder Seenweg.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 17.06.2018 | 30 mal gelesen

Mit einem Reisebus fuhren 34 Teilnehmer der Seniorengruppe des Schwäb. Albvereins Heilbronn über Nordheim ins Zabergäu. Nach der Fahrt durch Brackenheim, Güglingen und Pfaffenhofen erreichten sie Zaberfeld, den Ausgangspunkt für ihre Wanderung. Aus der Ortsmitte führte das erste Stück des Wegs entlang der Zaber bis an den Stausee Ehmetsklinge. Bei einer kurzen Pause am Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg beobachteten die...

1 Bild

Naturfreunde suchen Insekten

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 10.06.2018 | 26 mal gelesen

Rege Beteiligung konnten die Naturfreunde bei ihrer Insektenkundlichen Führung im Hofgarten verzeichnen. Eingangs erläuterte der Biologe Dr. Müller (Uni Ulm) anhand von Modellen den Körperbau unterschiedlicher Insekten, bevor der "praktische" Teil kam. Obgleich die festzustellende Insektenvielfalt nicht ganz den Erwartungen entsprach, konnte der Referent Interessantes zu den von den Teilnehmern reichlich eingefangenen...

3 Bilder

Eppinger Linien

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 06.06.2018 | 28 mal gelesen

Zur Wanderung über die ehemals befestigte Verteidigungsanlage der Eppinger Linien hatten sich 27 Teilnehmer des Schwäbischen Albvereins Heilbronn eingefunden. Ausgangspunkt für die Langstrecke mit rund 19 km war Sternenfels. Die Kurzstreckenwanderer fuhren weiter nach Maulbronn und hatten dort zunächst die Gelegenheit, einen ausführlichen Rundgang um das Kloster zu machen, ehe sie, geführt von Hannelore Rebner, auf dem...

3 Bilder

Seniorenwanderung - Was wächst denn da?

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 20.05.2018 | 26 mal gelesen

Mit einem Reisebus fuhren 22 Teilnehmer der Seniorenwanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn durch das Kochertal nach Ohrnberg. Das Motto dieses Nachmittags lautete: Was wächst denn da? Bereits bei der Anfahrt machte Wanderführer Horst Breitenberger die Teilnehmer darauf aufmerksam, dass sie sich darauf einstellen dürfen, eine Anzahl von gut 50 verschiedenen Blütenpflanzen gezeigt zu bekommen. Bei den Sportanlagen begann...

2 Bilder

„Meine wilde Heimat“ rund um Bad Friedrichshall

Der Biber wohnt wieder vor unserer Haustüre. Seit einiger Zeit beobachtet und dokumentiert Thomas Kemmel, Natur- und Tierfilmer aus Untergriesheim, die großen Nagetiere mit seiner Kamera am Kocher, Jagst und Schefflenz. Als einen natürlichen Gewässer-Renaturierer sieht er den Biber. Hier kehrt eine Art zurück, welche die Lebensräume unserer Flüsse wieder positiv gestaltet und zugleich eine Bereicherung unserer heimischen...

3 Bilder

Im Dreieck Unterkochen - Essingen - Oberkochen.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.05.2018 | 38 mal gelesen

Die Wanderfahrt des Schwäb. Albvereins Heilbronn führte auf die Ostalb, in die Nähe des Kocher-Ursprungs. Gewandert wurde in zwei Gruppen. Werner Betz führte seine Teilnehmer von Unterkochen aus gleich steil ansteigend hoch auf den Aalener Hausberg Langert. Auf dem Aalbäumleweg kamen die Wanderer zum Rastplatz Aalbäumle mit Grillplatz und Schutzhütte. Der 1992 erbaute 26 m hohe Aussichtsturm Aalbäumle bietet auf seiner...

1 Bild

Goldregen über dem Schloss Stocksberg

Erwin Weigend
Erwin Weigend | Güglingen | am 08.05.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Vogelstimmenwanderung der Landfrauen

Landfrauenverein Baumerlenbach- Möglingen
Landfrauenverein Baumerlenbach- Möglingen | Öhringen | am 05.05.2018 | 32 mal gelesen

Öhringen: Am Kocher - Möglingen | Am Sonntag den 29. April starteten eine Gruppe der Landfrauen aus Baumerlenbach-Möglingen mit ihren Männern zur Vogelstimmenwanderung am Möglinger Radweg. Entlang des Weges flöteten, zilbten und zwitscherten die Vögel in allen Tonlagen. Der Führer Martin Herbst bestimmte und erklärte die Rufe von Mönchsgrasmücke, Buchfink, Goldammern, Rotschwänzen und von vielen anderen Singvögeln. Nun führtete ein schmaler Pfad in das...

3 Bilder

Wanderung für Unentwegte

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 24.04.2018 | 24 mal gelesen

Unter der Führung von Horst Breitenberger startete die Wanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn beim Bahnhof Waldenburg. Die Teilnehmer mussten gleich eine Steigung von ca. 150 Höhenmetern bis hoch in die Stadt bewältigen. Am westlichen Ortsrand wanderte die Gruppe bis in die Nähe des Albert-Schweitzer-Kinderdorfs. Der Weg verlief anschließend in einem großen Bogen um das Quellgebiet des Michelbachs zum NSG Viehweide....

2 Bilder

Renaissance, Gotik und Neuzeit im Taubertal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 16.04.2018 | 20 mal gelesen

In Weikersheim begann die Aprilwanderung des Schwäbischen Albvereins Heilbronn. Bei einem kurzen Aufenthalt auf dem Marktplatz erfuhren die Wanderfreunde Interessantes über das Schloss Weikersheim, dem Stammsitz des Hauses Hohenlohe. Das Schloss entwickelte sich im 16. Jh. von einer Wasserburg zum heutigen Renaissanceschloss. Hermann Morsch und Hannelore Rebner, unterstützt durch Elisabeth Hofmeister und Annelie Mai, führten...

1 Bild

Naturfreunde in Stuttgart

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 15.04.2018 | 48 mal gelesen

Schon zum sechsten Mal zog es die Öhringer Naturfreunde zum Wandern in die Landeshauptstadt. Unerschöpflich scheint das Repertoire zu sein, aus dem die Wanderführerin Gisela Mögerle und ihr Team wiederum einen interessanten Weg etwas abseits des Großstadtgetümmels gewählt hatten. Und einmal mehr war man erstaunt über das große Angebot dortiger Wandermöglichkeiten, ganz dazu angetan, die Stadt aus einem anderen Blickwinkel...

11 Bilder

Auf dem Baden Württemberg Wanderweg durch das Jagsttal

Langenburg: Mosesmühle - Bächlingen | Wir laden alle Wanderfeunde und Gäste recht herzlich zu unserer Tageswanderung im Jagsttal ein. Treffpunkt: 08:30 Uhr beim Schloß Lehen. Gemeinsam fahren wir nach Bächlingen. Von dort wandern wir auf dem Baden Württemberg Wanderweg, vorbei an den Jagsthöhlen und über die Archenbrücke zur Völkersklinge. Weiter geht es nach Morstein (Schloß Morstein) und über Großforst(Mittagsrast bei der Straussenfarm) und Binselberg nach...

2 Bilder

Mittwochswanderung rund um Lennach

Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall
Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall | Eberstadt | am 12.04.2018 | 15 mal gelesen

Eberstadt: Hummelsweg - Lennach | Wir laden alle Wanderfreunde recht herzlich zu unserer Wanderung ein. Gäste sind ebenso herzlich willkommen.Treffpunkt: 14:00 Uhr beim Schloß Lehen. Fahrgemeinschaft. Von Lennach wandern wir über die Bergebene, wo wir einen tollen Ausblick geniessen.Durch den Wald geht es nach Buchhorn und wieder zurück nach Lennach. Gehzeit : 2 Std, 6 km.Abschlusseinkehr. Info`s zu dieser Wanderung bei : Kurt Eberle, Tel.: 07136 - 20617

Naturkundlicher Spaziergang

Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander
Kultur im Dorf - Miteinander-Füreinander | Neuenstadt | am 29.03.2018 | 5 mal gelesen

Neuenstadt: Gemeindehalle - Kochertürn | Naturkundlicher Spaziergang „Am Wasser“ mit Agrarbiologin Sabine Gaumann. Was wächst und blüht an den Ufern des Kochers und den Kocherwiesen im April? Da gibt es manches zu entdecken……………… Kosten: 4 € Anmeldung: kulturimdorf@web.de oder 07139-933958

3 Bilder

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.03.2018 | 20 mal gelesen

Nachdem die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins Heilbronn mit dem Bus nach Hohenstadt, einem Teilort von Bad Wimpfen, gefahren war, begann dort deren etwa 6 ½ km lange Nachmittagswanderung. Die Wanderführerinnen Rose Eberle und Gisela Steinmaier führten die Teilnehmer zunächst aus dem Ort und dann ein Stück weit entlang der nach Bad Wimpfen führenden Bahnlinie. Bei der Fleckinger Mühle bog der Weg ab und die Gruppe...

2 Bilder

Rund um die Ravensburg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 08.03.2018 | 51 mal gelesen

Am ersten Frühlingstag des Jahres fuhren die Wanderfreunde des Schwäb. Albvereins Heilbronn mit der Stadtbahn nach Sulzfeld. Regina Beul führte die Gruppe zunächst durch den alten Ortskern, vorbei an der Kirche des 19. Jahrhunderts an den Kohlbach. Entlang des Bachs ging es aus dem Ort bis zum Wanderweg nach Kürnbach. Nach einer sanften Steigung durch die Weinberge bot sich auf der Höhe ein schöner Blick auf den Ort. Danach...

3 Bilder

Von der Schozach zum Neckar.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 07.02.2018 | 37 mal gelesen

Mit dem RBS-Bus fuhren 29 Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Heilbronn, nach Ilsfeld. Loni Keppler und Heinz Spielvogel hatten die Wanderung vorbereitet und führten die Teilnehmer zunächst durch den Ort. Nach kurzer Zeit war das idyllische Schozachtal erreicht. Auf dem Rad-und-Wanderweg ging es entlang der Schozach, vorbei an der Oettinger Mühle bis der Weg nach einem kurzen Anstieg das Tal verließ. Vorbei...

Treffen der Jugendgruppe

Brackenheim: Jugendgruppengrundstück des OGV Hausen - Hausen | Für den Garten soll eine neue Vogelscheuche hergestellt und für Ostern gebastelt werden. Am Montag, 19. März trifft sich die Jugendgruppe wieder auf dem Grundstück der Jugendgruppe am Radweg in Richtung Lauffen. Es wird eine neue Vogelscheuche für den Garten benötigt. Kreativität ist gefragt. Da es kurz vor Ostern ist wird auch dafür einiges gebastelt, z. B. Osternestchen aus Naturmaterial. Neuer Treffpunkt ist jetzt immer...

1 Bild

Naturfreunde und Schwäb. Albverein starten

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 14.01.2018 | 36 mal gelesen

Als die Naturfreunde vor über 50 Jahren erstmals das Wanderjahr mit einer Januar-wanderung zum Naturfreundehaus Schießhof und dortigem Eintopfessen einläuteten, dachte man nicht, dass sich dieser Termin zu einer Tradition entwickelt, die bis heute Bestand hat. So startete man auch heuer wieder unter der bewährten Führung von S. Waldbüßer zu dieser Wanderung. Er durfte dazu u. a. viele Wanderfreunde des Schwäb. Albvereins...

4 Bilder

Jahresabschlusswanderung

Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall
Schwäbischer Albverein OG Bad Friedrichshall | Oedheim | am 29.11.2017 | 26 mal gelesen

Oedheim: Mehrzweckhalle - Degmarn | Wir laden alle Wanderfreunde recht herzlich zu unserer letzten Wanderung des Jahres ein.Gäste sind willkommen. Treffpunkt : 09:45 Uhr Parkplatz Schloss Lehen und um 10:00 Uhr Parkplatz Edeka in Oedheim. Von dort wandern wir im Kochertal entlang nach Degmarn, wo wir im Besen zu Mittag einkehren. Anschliessend geht es zurück über die Felder von Oedheim. Gehzeit.: ca. 3 Std. Info zu dieser Wanderung bei : Regina Löser, Tel.:...