Natur erleben

Naturfreunde besuchen die BUGA

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 30.11.2018 | 12 mal gelesen

Öhringen: Hauptbahnhof | Naturfreunde: Besuch der BUGA und des Naturfreundetages (Gruppenfahrpreise, bitte anmelden unter 07941/98106)

Naturfreunde wandern

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 30.11.2018 | 13 mal gelesen

Öhringen: Hauptbahnhof | Naturfreunde: Wanderung "Die Neckarschlaufe bei Lauffen" (ca. 15 km) Gruppenfahrpreise, Rucksackvesper, Abschlusseinkehr. Wanderführer: Gertrud u. Olaf Norkus Treffpunkt: Hbf Öhringen um 08.15 Uhr Anmeldung erbeten: 07942/2125 oder olaf.norkus@web.de

Naturfreunde wandern

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 30.11.2018 | 12 mal gelesen

Öhringen: Parkplatz Kultura | Naturfreunde: Wanderung "Das Ohrntal und seine Höhen". PKW-Fahrgemeinschaften, Rucksackvesper, Abschlusseinkehr. Wanderführer: Hans Braun

Naturfreunde wandern

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 30.11.2018 | 11 mal gelesen

Öhringen: Parkplatz Kultura | Naturfreunde: Wanderung "Fünf Klingen bei Schwäbisch Hall" (ca. 19 km, es wird eine geführte Abkürzung angeboten). PKW-Fahrgemeinschaften, Rucksackvesper, Abschlusseinkehr. Wanderführer: Gertrud u. Olaf Norkus

3 Bilder

Jahresabschlusswanderung

Untereisesheim: Mühlbachsee | Wir laden alle Teilnehmer zu unserer Jahresabschlusswanderung ein. Gäste sind ebenso willkommen und dürfen gerne mitwandern. Treffpunkt: 11:30 Uhr beim Bahnhof jagstfeld.  Wanderung über die Eisenbahnbrücke und am Neckar entlang. Weiter über die Wannenhöfe zum Mühlbachsee bei Untereisesheim. Über den Dornetwald und auf aussichtsreichen Wegen wandern wir  nach Obereisesheim zur Mittagseinkehr. Über Wehrbrücke nach NSU zum...

1 Bild

Nachdenklicher Baum. Was tun die Menschen der Erde an. Zuerst verändert sich das Klima und dann....... 3

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 24.11.2018 | 250 mal gelesen

Eigentlich bräuchte man das alte Bild nicht kommentieren. Tatanga Mani geboren 1871, gestorben 1967 gehörte zum Volk der Stoney in Kanada. Obwohl er als Kind von einem weißen Missionar adoptiert worden war und eine gute Schulausbildung hatte, vergaß er seine Herkunft nie. Er wurde Häuptling seines Volkes in jener schwierigen Zeit, als die Indianer ihren Lebensraum verloren hatten und mit der Zivilisation der Weißen...

7 Bilder

Nistkasten-Reinigungsaktion im Haberschlachter Wald mit Schülern der Realschule Güglingen, dem BUND Gruppe Zabergäu und der Forstaußenstelle Eppingen 1

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 12.11.2018 | 90 mal gelesen

Um 10 Uhr am Samstagmorgen haben wir uns am Waldparkplatz zwischen Stockheim und Brackenheim getroffen. Mit 2 Betreuern, 2 Mamas und den Kindern  ging es dann zur Waldabteilung Schinderhütte. Dort haben wir die ersten 6 Kästen geöffnet und die einzelnen Nestbauten bewundert.  Die Anwesenden bekamen vor dem Reinigen noch einige Tipps wie man die unterschiedlichen Kästen öffnet, mit welchem Werkzeug die Reinigung am besten...

1 Bild

Naturfreunde wandern ins Blaue

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 11.11.2018 | 31 mal gelesen

Der Regen am frühen Morgen dieses Novembertages stimmte zunächst bedenklich, doch pünktlich zum Start der Wanderung war der Himmel blank gefegt und die Sonne lachte von einem blauen Himmel. So konnte der Wanderführer Erich Diem froh gestimmte Wanderer begrüßen. Für das Ziel dieser Wanderung hatte man die Waldenburger Berge ausgewählt und so startete die Wandergruppe in Waldenburg und zog zunächst unterhalb des Städtchens...

1 Bild

Naturfreunde in Feld und Flur

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 14.10.2018 | 32 mal gelesen

Zu einem beschaulichen Herbstspaziergang konnte der Wanderführer Karl Mugele 24 Wanderfreunde begrüßen, als man sich beim Westernbacher Limesblick traf. Das klare Wetter erlaubte von dort einen weiten Rundblick. Zunächst folgte man ein kurzes Stück dem Limes, um bald darauf die freie Feldflur zu betreten. Tiefblauer Himmel gab der goldgelben Landschaft einen wunderbaren Kontrast, aus den Obstgärten leuchteten rotbackige Äpfel...

9 Bilder

BUND Heilbronn-Franken auf dem Naturerlebnistag in Zaberfeld

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 29.09.2018 | 72 mal gelesen

BUND Heilbronn-Franken zeigt was er kann. Mit seinem neuen großen Pavillon zeigten die Mitarbeiter aus der Region Heilbronn die Vielfältigen Tätigkeiten mit dem sich das BUND Team täglich beschäftigt. Ob Stellungnahmen im Rahmen von Öffentlichkeitsbeteiligungen für Bebauungspläne, Umweltmeldungen bei Verstößen im Waldwegebau, wie kürzlich im Zaberfelder Wald und anderen Waldgebieten. Schutzzäune für Kröten,...

10 Bilder

Auszeit für die Seele - Lust auf wilde Natur... 3

Heide Böllinger
Heide Böllinger | Bad Friedrichshall | am 19.09.2018 | 128 mal gelesen

Schon beim Eintreten in die wilde Natur sieht man rechts und links des Wanderpfades dichte Brenneselplantagen – hier sagt der Frosch dem Maulwurf noch „Gute Nacht“ und kleine Eichhörnchen springen über den Weg und verzücken kleine Hundemädchen. Jetzt wusste ich – hier bin ich richtig – heute will ich unberührte wilde Natur erleben. Die Stimmung dieses Wanderweges ist etwas ganz besonderes. Durch die starken Biegungen des...

1 Bild

Großes Interesse am naturnahen Lernen auf der Streuobstwiese

Neckarsulm: Katholische Fachschule für Sozialpädagogik | 220 Kinder und Jugendliche in einem Klassenzimmer!Rund 220 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Neckarsulmer Kitas und Schulen versammelten sich mit ihren Erzieherinnen und Lehrkräften im großen „Freiluft-Klassenzimmer“ am Rand des Stadtparks beim Aquatoll. Nach einer thematischen Einführung durch die Mitglieder der Streuobstwiesen-Initiative verteilten sich die einzelnen Gruppen mit Körben und Eimern unter den...

1 Bild

Der Baum, sein Schatten und das Feld

Helmut Baier
Helmut Baier | Neckarsulm | am 08.09.2018 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wissenswertes am Kneipp-Becken

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 04.09.2018 | 42 mal gelesen

Die Kneipp-Anlage in den Wertwiesen war an drei Donnerstagen das Ziel zahlreicher Kneipp-Mitglieder und sonstigen Interessierten. Der heiße August war die richtige Adresse um außer dem kühlen Nass in den Kneipp-Becken, auch die Vorträge von Heilpraktiker Lars Kochenburger anzuhören. Die sehr wichtigen Themen an den Tagen waren von großem, allgemeinem Interesse. Es ging um: Bluthochdruck, Abwehrschwäche, Schlafstörungen....

1 Bild

Kneipp-Familie im Paradies

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 31.08.2018 | 50 mal gelesen

Jedes Jahr, und so auch in diesem, organisierten Ursula und Helmut Heß einen Tagesausflug ins Forellen-Paradies Frohnfalls. Nicht nur die einzelnen Gruppen des Kneipp-Vereins, sondern alle Mitglieder, auch die ehemaligen Aktiven, waren eingeladen, um an diesem Familien-Treffen teilzunehmen. Ein großer Bus brachte die Gruppe nach Gleichen, von dort wanderten die meisten zu den Seeen, wer nicht so gut zu Fuß war, wurde mit...

1 Bild

Ferienaktivitäten Neckartal Sommer 2018

Peter Kochert
Peter Kochert | Pfaffenhofen | am 28.08.2018 | 40 mal gelesen

LINKE-Heilbronn mit Kindergruppen im Wald unterwegs! Bericht über Ferienaktivitäten für Kinder im Heilbronner Land. Auf Einladung der LINKEN Kreisverband Heilbronn wurde in verschiedenen Orten im Stadt und Landkreis Ferienerlebnisse für Kinder im Alter von 8-13 Jahren angeboten. Veranstaltungsorte waren in Gundelsheim a.N.,in Offenau, in Weinsberg und in Neckarsulm im Rahmen der Ferienprogramme der Gemeinden und...

Kräuterbüschel-Heilpflanzen zwischen alten Traditionen und Neuzeit

Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe
Natur- und Landschaftsführer Hohenlohe | Schöntal | am 30.07.2018 | 19 mal gelesen

Schöntal: Torkapelle im Kloster - Kloster Schöntal | Kräuterwanderung am 11.August 2018 um 16:00 Uhr Von allen Marienfesten steht besonders Mariä Himmelfahrt und der Kräuterbüschel in Verbindung mit den Heilpflanzen. Auf einer besinnlichen Wanderung mit Natur- und Landschaftsführerin Heike Kuhn um Kloster Schöntal erfährt man Vieles über die Pflanzen des Würzbüschels, alte Traditionen und bindet natürlich auch einen eigenen. Treffpunkt Kloster Schöntal, 1. Torbogen....

1 Bild

Naturfreunde wandern

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 15.07.2018 | 45 mal gelesen

Sommerliche Sonnenglut empfing die Wanderschar der Naturfreunde, als sie sich zu ihrer Wanderung bei Hälden aufmachten. Zunächst geleitete der Wanderführer Hans Braun die Gruppe auf dem aussichtsreichen Weg durch die Weinberge. Der überreiche Behang der Reben stellte einen ertragreichen Herbst in Aussicht und erfüllte die Weingenießer unter den Wanderfreunden mit Zuversicht auf kommende Genüsse. Beim Weiler Hälden wusste der...

1 Bild

Jahresausflug der Abteilung Freizeitsport des SKV Oberstenfeld zum Taubergießen

Am 9.6.morgens um 7.00 Uhr war Abfahrt an der Sporthalle Oberstenfeld und unsere Reise führte uns über die Autobahn Karlsruhe – Baden-Baden nach Rust. Gleich nach der Frühstückspause (mit Brezeln und Kaffee) fuhren wir Bus nach Rheinhausen. Dort wurden wir zur Kahnfahrt schon von den Brüdern Maurer und Sohn erwartet und in 3 Stechkähnen ins 1600 ha große Naturschutzgebiet gebracht. Ein Paradies aus Wald und glasklares,...

1 Bild

Naturfreunde wandern im Fichtelgebirge

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 18.06.2018 | 53 mal gelesen

Mit einer kulturellen Einleitung begann die Wanderfahrt der Naturfreunde: In Bamberg gab es Gelegenheit zu einem kleinen Bummel durch die Altstadt. Hier wusste Ludwig Schönbein Interessantes zur Stadtgeschichte und zum Dom zu erzählen. Auch der blühende Rosengarten mit den vielen Putten fand die Bewunderung der Teilnehmer. Natürlich schied man nicht, ohne das eine oder andere „Schlenkerla“ genossen zu haben. Vom Hotel in...

1 Bild

Naturfreunde suchen Insekten

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 10.06.2018 | 29 mal gelesen

Rege Beteiligung konnten die Naturfreunde bei ihrer Insektenkundlichen Führung im Hofgarten verzeichnen. Eingangs erläuterte der Biologe Dr. Müller (Uni Ulm) anhand von Modellen den Körperbau unterschiedlicher Insekten, bevor der "praktische" Teil kam. Obgleich die festzustellende Insektenvielfalt nicht ganz den Erwartungen entsprach, konnte der Referent Interessantes zu den von den Teilnehmern reichlich eingefangenen...

2 Bilder

„Meine wilde Heimat“ rund um Bad Friedrichshall

Der Biber wohnt wieder vor unserer Haustüre. Seit einiger Zeit beobachtet und dokumentiert Thomas Kemmel, Natur- und Tierfilmer aus Untergriesheim, die großen Nagetiere mit seiner Kamera am Kocher, Jagst und Schefflenz. Als einen natürlichen Gewässer-Renaturierer sieht er den Biber. Hier kehrt eine Art zurück, welche die Lebensräume unserer Flüsse wieder positiv gestaltet und zugleich eine Bereicherung unserer heimischen...

1 Bild

Goldregen über dem Schloss Stocksberg

Erwin Weigend
Erwin Weigend | Güglingen | am 08.05.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Vogelstimmenwanderung der Landfrauen

Landfrauenverein Baumerlenbach- Möglingen
Landfrauenverein Baumerlenbach- Möglingen | Öhringen | am 05.05.2018 | 75 mal gelesen

Öhringen: Am Kocher - Möglingen | Am Sonntag den 29. April starteten eine Gruppe der Landfrauen aus Baumerlenbach-Möglingen mit ihren Männern zur Vogelstimmenwanderung am Möglinger Radweg. Entlang des Weges flöteten, zilbten und zwitscherten die Vögel in allen Tonlagen. Der Führer Martin Herbst bestimmte und erklärte die Rufe von Mönchsgrasmücke, Buchfink, Goldammern, Rotschwänzen und von vielen anderen Singvögeln. Nun führtete ein schmaler Pfad in das...

1 Bild

Naturfreunde in Stuttgart

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 15.04.2018 | 54 mal gelesen

Schon zum sechsten Mal zog es die Öhringer Naturfreunde zum Wandern in die Landeshauptstadt. Unerschöpflich scheint das Repertoire zu sein, aus dem die Wanderführerin Gisela Mögerle und ihr Team wiederum einen interessanten Weg etwas abseits des Großstadtgetümmels gewählt hatten. Und einmal mehr war man erstaunt über das große Angebot dortiger Wandermöglichkeiten, ganz dazu angetan, die Stadt aus einem anderen Blickwinkel...