Natur

4 Bilder

Erfolgreiche Monumentsuche bei Neuhütten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 2 Tagen | 33 mal gelesen

Gestern machten sich die Montagswanderer auf, ein weiteres Steinmonument im Wald zu suchen. Am Waldrand in Neuhütten startete der Weg in Richtung Bernbachtal. Durch den lichten, sonnigen  Wald ging es steil,  an übervollen Brombeerhecken vorbei, ins Tal. Die Wanderer taten sich an den süßen Früchten gütlich. An einer Waldhütte führte der Weg nun nach Plan auf einen naturnahen Pfad. Jetzt hieß es "  Augen auf ". Wer...

1 Bild

Neophyten,wandernde Pflanzen -Pflanzen mit Migrationshintergrund

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | vor 3 Tagen | 37 mal gelesen

Weinsberg: Bahnhof | Botanische Wanderung des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Weinsberg Gewandert, mitgereist, ausgebüchst, verwurzelt, wunderschön, essbar, Heilmittel, international, Boten des Wandels, problematisch, invasiv, “Aliens“, die die heimische Umwelt bedrohen und Kosten verursachen… Über Neophyten gibt es viel zu berichten. Aber was sind Neophyten? Es sind Pflanzenarten die seit der Entdeckung Amerikas 1492 durch Zutun des...

1 Bild

Blumenkorb Gefunden

Felix Reber
Felix Reber | Flein | am 17.08.2017 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Monumente im Wald

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 17.08.2017 | 77 mal gelesen

In mehreren Wanderungen entdeckte Monumente im Heilbronner und Löwensteiner Wald. An Palmsonntag machte die sportliche Gruppe des Albvereins Weinsberg eine Suchtour. Die Wanderer wurden fündig. Nicht nur Steineier, sondern auch Ostereier, Schokoladeneier und Osterhasen waren in den Eiern auf dem Reisberg versteckt. Bei einer Montagstour führte der Erbauer eine kleine Gruppe zu seinen Monumenten um Löwenstein. Er...

29 Bilder

Albverein Bad Friedrichshall auf der Heilbronner Hütte

27 Teilnehmer durften 4 wundervolle Bergtage erleben. Nach der Ankunft in Gatür, wo wir unser Hotel  hatten, wanderte die Gruppe noch in das Jamtal zur Scheibenalm. Von Ischgl ging es am 2. Tag mit der Seilbahn hinauf zur Idalpe. Von dort wanderten wir über die ParznauerThaya und weiter zur Mittelstation. Ein Teil der Gruppe wagte sich noch über 2 120 m lange Hängebrücken. Am 3 Tag ging es vom Zeinisjoch über die Verbella...

1 Bild

Weinbergschnecke nach dem Frühstück

Richard Ebser
Richard Ebser | Nordheim | am 15.08.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Durch das Mittelalter im Jagsttal 1

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 14.08.2017 | 350 mal gelesen

Bei Nieselregen starteten die 24 Teilnehmer der Aktivgruppe Talheim in Neudenau zur einer Wanderung, die vorbei an vielen Pilgerstätten aus vergangenen Zeiten führte. Das erste Ziel war die 800-jährige Pferdewallfahrtskapelle St. Gangolf mit sehenswerten Fresken und hufeisenbeschlagenen Türen. Nach einem Anstieg über die Kalte Hecke und das Fischerwäldchen erreichte die Gruppe durch steil abfallende Hänge das Jagsttal in...

10 Bilder

Mit KUNST volle Landschaft um Spiegelberg

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 13.08.2017 | 182 mal gelesen

Per E-Mail wurde eine Wanderung für heute angefragt. Da hatte de Erich gleich eine gute Idee. Also flugs per Newsletter verteilt und sehr gefreut, dass sich bereits die ersten Lesersommer Teilnehmer anmeldeten. Aus verschiedenen Richtungen fanden sich alle in Ellhofen zusammen und fuhren in Fahrgemeinschaft zum Wanderparkplatz nach Großhöchberg. Von dort ging es hinunter zum Krebsbach um ein von Menschenhand erschaffenes...

1 Bild

Insekt am Weizenhalm 4

Egon Groß
Egon Groß | Heilbronn | am 11.08.2017 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wandern wie im Allgäu

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.08.2017 | 52 mal gelesen

Sonntagswanderung OG Weinsberg um Fichtenberg 06.08.2017 Pünktlich um 8 Uhr starteten die Wanderer der OG in Weinsberg. Schon die Fahrt über Löwenstein und Mainhardt nach Fichtenberg zeigte allen wie schön unsere Heimat ist. Vom Startpunkt in Fichtenberg führte der Weg im Tal durch Wiesen und Felder nach Mittelrot. Nach Unterquerung der Bahnlinie ging es bergauf zum Kernerturm, der für die Weinsberger eine besondere...

2 Bilder

Durch Seitentäler am Mittellauf der Murr.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.08.2017 | 17 mal gelesen

Bei angenehmen Temperaturen machten sich die Wanderfreunde des Schwäb. Albvereins Heilbronn auf, um die herrliche Naturlandschaft am Mittellauf der Murr zu erkunden. Die Teilnehmer, welche sich für die Langstrecke entschieden hatten, verließen den Bus in Kirchberg/Murr. Martin Fritz führte die Gruppe und wurde dabei von Elisabeth Hofmeister und Annelie Mai unterstützt. Sie wanderten zunächst durch das Waldgebiet Hundsloch und...

3 Bilder

Steinmonumente zur Osterzeit

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 07.08.2017 | 14 mal gelesen

Bilder von der Wanderung  am Palmsonntag 2017 für den Schwäbischen Albverein OG Weinsberg. WF Monika Breusch

Weinpanorama zwischen Neckar und Enz

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 05.08.2017 | 10 mal gelesen

Talheim: Parkplatz Bachstraße | Wanderung 4,5 Stunden, 18 Kilometer, Rucksackvesper. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Parkplatz Bachstraße in Talheim. Info unter Tel. 07133 5289, Aktivgruppe Talheim.

Stadtführung Heilbronn

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 05.08.2017 | 13 mal gelesen

Talheim: Parkplatz Bachstraße |  Exclusive Führung durch das gesamte BUGA-Gelände mit dem Stadtführer Uli Dollmann. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 12.30 Uhr am Parkplatz Bachstraße in Talheim. Info unter Tel. 07133 5289, Aktivgruppe Talheim. Anmeldung erforderlich.

Über den Brunnenweg zur Ruine Blankenhorn

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 05.08.2017 | 7 mal gelesen

Talheim: Parkplatz Bachstraße | Wanderung 3,5 Stunden, 14 Kilometer, Rucksackvesper. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Parkplatz Bachstraße in Talheim. Info unter Tel. 07133 5289, Aktivgruppe Talheim.

Tour zum Pass der vier Winde

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 05.08.2017 | 4 mal gelesen

Talheim: Parkplatz Bachstraße | Wanderung 3,5 Stunden, 14 Kilometer, Rucksackvesper. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Parkplatz Bachstraße in Talheim. Info unter Tel. 07133 5289, Aktivgruppe Talheim.

Silvesterwanderung

Aktivgruppe Talheim
Aktivgruppe Talheim | Talheim | am 05.08.2017 | 9 mal gelesen

Talheim: Parkplatz Bachstraße | Tour im Stromberg. Wanderung 3 Stunden, 11 Kilometer. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist am Parkplatz Bachstraße in Talheim. Info unter Tel. 07133 5289, Aktivgruppe Talheim. Rast bei der an Silvester bewirteten Näser Hütte.

6 Bilder

Eiertouren

Monika Breusch
Monika Breusch | Ellhofen | am 02.08.2017 | 38 mal gelesen

Kunstobjekte im Heilbronner Land Auf verschiedenen Touren entdeckten  die Montagswanderer diese wunderschönen Objekte

6 Bilder

Im Jubiläumsjahr Auf den Spuren des Heilbronner Verschönerungsvereins, Teil 2

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 02.08.2017 | 51 mal gelesen

Weinsberg: Wanderheim | Im Mai 2017 erwanderten die Wanderer des Schwäbischen Albvereins, OG Weinsberg, den ersten Teil der Denkmäler des Verschönerungsvereins Heilbronn. Vom Wanderheim aus führte die Tour über den Schweinsberg, die Ludwigschanze, die Uhlandslinde, den Köpfer und die Kepplereiche. Die Strecke des zweiten Teils führt vom Wanderheim in Weinsberg über den Paradiesweg, vorbei an der Hütte, erster Punkt des Verschönerungsvereins...

1 Bild

Felix und Rocky Ohren auf 2

Felix Reber
Felix Reber | Flein | am 30.07.2017 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Senioren-Ferienwoche vom 27. August bis 02. September

Schwäbischer Albverein Lauffen
Schwäbischer Albverein Lauffen | Lauffen | am 30.07.2017 | 5 mal gelesen

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Die diesjährige Senioren-Ferienwoche führt nach Werfen im Herzen der "Eisriesenwelt" im Salzburger Land in Österreich. Schöne Tagesausflüge und kleinere Wanderungen stehen auf dem - wie immer - unterhaltsamen Programm! Kurzfristig ist ein Doppelzimmer freigeworden - Kurzentschlossene melden sich bitte bei Hanne und Ewald Schürlein unter Telefon 07133/5596.

7 Bilder

Den Wald erLEBEN am 21.07.17

Autana Stiftung Heilbronn gGmbH
Autana Stiftung Heilbronn gGmbH | Heilbronn | am 25.07.2017 | 29 mal gelesen

Heilbronn: Bushaltestelle Jägerhaus | „Wer den Weg zur Natur findet, findet auch den Weg zu sich selbst“ von K. Ender Gemäß diesem Motto fand am Freitag, den 21.07.17 unser Event „den Wald erLEBEN“ statt. Bei Sonnenschein trafen wir uns am Jägerhaus, an welchem uns auch schon direkt Stephan Drescher, der Förster der Stadt Heilbronn erwartete. Während der 1,5 stündigen Tour  erklärte er uns viele Details und wir begegneten einigen Stationen, wie der...

5 Bilder

Tierische Freunde zum Anfassen am 07.07.17

Autana Stiftung Heilbronn gGmbH
Autana Stiftung Heilbronn gGmbH | Heilbronn | am 25.07.2017 | 68 mal gelesen

Wir packten unsere kleinen und großen Kunden in unseren neuen, von der AUDI-Belegschaft Neckarsulm gespendeten Caddy, und machten uns auf den Weg zu unserem Event "Tierische Freunde zum Anfassen“ in den Streichelzoo Sulmtal nach Lehrensteinsfeld. Dort angekommen kamen uns direkt die hungrigen Alpakas, Lorenzo und Marcel entgegen. Sie verspeisten und schmatzten genüsslich unsere mitgebrachten Leckereien. Auf der großen...

20 Bilder

Grillwanderung zum grünen Häusle OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 24.07.2017 | 134 mal gelesen

Nach zwei Gewittertagen, war Petrus, der Schutzpatron fürs Wetter, gnädig mit den Wanderer und Radfahrern des Sav Weinsberg. Die sportliche Gruppe hatte eingeladen, zur Wanderung ab steinernem Tisch in Dimbach. Die erste Gruppe mit Monika Breusch startete kurz nach acht. Die zweite Gruppe mit Roland Wehrbach um halbzehn , auf ihre jeweiligen Touren im schönen Hohenloher Land. Von Weinsberg direkt radelte eine Gruppe zum...