Naturdenkmal

12 Bilder

Wander Gabys Pflanzenwelt im Heilbronner Land - Wilde Tulpe - Tulipa sylvestris 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 12.04.2019 | 132 mal gelesen

Die Wildtulpen sind eigentlich die Vorfahren unserer "Tulpen aus Amsterdam". Gartentulpen sind bekannt und als Schnittblumen im Frühjahr und zu Ostern sehr beliebt. Aber auch die Wildtulpe war bei uns ursprünglich nicht heimisch und wurde im 16. Jahrhundert als Zierpflanze aus dem Mittelmeergebiet (Griechenland, Sizilien) über Bologna eingeführt. Später ist sie an warmen, sonnigen Standorten verwildert. Die Blüten öffnen sich...

18 Bilder

Schauen, nicht klauen - heißt es im Naturdenkmal Märzenbecherwald 3

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 20.03.2019 | 327 mal gelesen

Im letzen Jahr fuhren die Wanderer noch bis auf die Alb, um die Märzenbecher blühen zu sehen. Durch den Tipp von Erwin Weigend wurden sie an die Empfehlung mit genauer Wegbeschreibung von Martin Feucht erinnert. Der Märzenbecherwald beim Kirbachhof ist weithin bekannt und beliebt. Auf der Sachsenheimer Homepage kann man sich dazu auch die Karten ansehen.  Die Wanderführer fanden kurzfristig noch einen Termin und planten die...

11 Bilder

Stadtteilwanderungen - Auf dem Mostbirnenweg

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 18.01.2019 | 352 mal gelesen

Heilbronn: Ziegeleipark - Böckingen | Die Mittwochsgruppe Wandern mit d'r Gaby ohne Erich hatte wieder Glück, die Sonne strahlte. Trotzdem waren die Waldwege durch den vielen Regen der letzten Tage aufgeweicht. So bot sich eine wunderbare Gelegenheit auf die Stadtteil-Wanderungen zurück zu kommen. Dr. Hetzler gab der Gruppe den Tipp, den Mostbirnenweg zu erkunden. Tatsächlich kannte ihn bisher keiner der Wanderer. Eine etwa 12 km lange Rundtour startete an der...

1 Bild

Der Annasee nordöstlich von Beilstein

Klaus Nuffer
Klaus Nuffer | Beilstein | am 16.09.2018 | 43 mal gelesen

Beilstein: Annasee - Gagernberg | Schnappschuss

9 Bilder

Frühlingsauftakt bei Eis und Schnee auf der Burgruine Blankenhorn

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Cleebronn | am 21.03.2018 | 224 mal gelesen

Cleebronn: Waldparkplatz Michaelsberger Sattel | Nachdem es gestern bei der Gesundheitswanderung im Köpfertal noch Schnee hatte, wurde ein wenig Weiß erwartet. Dass es aber am Stromberg so schön ist, hätte niemand gedacht. Die Gruppe traf sich bei der Stauwehrhalle um in Fahrgemeinschaften nach Tripsdrill zu kommen. Am Wanderparkplatz Michaelsberg-Sattel begann die Tour. Während der gesamten 14 km begegneten sie sonst niemand, der es auch gewagt hätte im frühlingshaften...

10 Bilder

Urban Hiking - Alternative Stadtführung

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 15.12.2017 | 234 mal gelesen

Heilbronn: Innenstadt | Um Abwechslung in die Mittwoche zu bringen, war geplant, die Naturdenkmale in Heilbronn zu erwandern. Die Stadtteile Kirchhausen, Sontheim, Frankenbach und Klingenberg wurden in diesem Jahr bereits besucht. Letzten Mittwoch gingen die Wanderer an den Ulmen auf der Cäcilienwiese vorbei. Somit war nur die Heilbronner Innenstadt übrig. Die Planung ermöglichte alle auf einer Strecke von ca. 10 km. Am Freibad Neckarhalde wurde...

12 Bilder

Wandern mit d'r Gaby, mittwochs zum Frankenbacher Schotter

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 23.11.2017 | 294 mal gelesen

Heilbronn: Sporthalle auf der Schanz - Böckingen | Von der Schanz über Frankenbach, durch das Widmannstal nach Neckargartach und am Naturschutzgebiet Frankenbacher Schotter vorbei zurück nach Böckingen. Nicht nur das Wetter hatte sich auf den Mittwoch vorbereitet. Auch ein Wanderkollege befasste sich mit dem Treffpunkt an der Sinsheimer Straße im Stadtteil Böckingen. Er informierte die Teilnehmer darüber, dass sich auf der früheren Trappenhöhe das größte...

1 Bild

Stuttgarter Gaißhirtle

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 03.07.2017 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Öhringer Albvereinler unterwegs

Wer kennt sie - die riesige Eiche vom Emmertshof? Eine Gruppe Albvereins-Senioren machte sich von Neuenstein auf den Wanderweg nach Emmertshof, die 750 Jahre alte Stiel-Eiche zu bestaunen. Das herrliche Sonnenwetter und eine nette Schlußeinkehr ließ alle Wandersleute zufrieden den Heimweg antreten.