3 Bilder

Natur schützen und Heimat bewahren 2

Offene Grüne Bürgerliste Abstatt (OGB)
Offene Grüne Bürgerliste Abstatt (OGB) | Abstatt | am 09.02.2021 | 411 mal gelesen

Abstatt: Wildeckhalle | Unter dem Motto „Natur schützen und Heimat bewahren“ rief am vergangenen Samstag die Offene Grüne Bürgerliste Abstatt (OGB) in Abstimmung mit der Naturschutzbehörde, zur Streuobstwiesenaktion auf. Hintergrund ist eine Konzeption des Landes Baden-Württemberg, nach der Streuobstwiesen eine besondere Wertschätzung genießen und seit 2020 geschützt sind. Dem Aufruf sind 19 naturverbundene Bürger von OGB, vom landwirtschaftlichen...

"Das Wunder von Mals": Ein Dokumentarfilm von Alexander Schiebel

Künzelsau: Prestige Filmtheater | Montag, 14. Januar 2019 um 19 Uhr in Künzelsau: Wir befinden uns im Jahr 2015. Ganz Südtirol wird von Monokulturen überrollt und in Pestizid-Wolken gehüllt. Ganz Südtirol? Nein! Ein von unbeugsamen Vinschgern bewohntes Dorf kämpft mit einem Feurwerk der Ideen gegen eine Übermacht aus Bauernbund, Landesregierung und Pharmaindustrie. Mals im Obervinschgau soll die erste pestizidfreie Gemeinde Europas werden. Unglaubliche 76 %...

ÖM-Öhringer Modell auf der Ehrenamtsbörse

Öhringer Modell
Öhringer Modell | Öhringen | am 12.04.2018 | 4 mal gelesen

Öhringen: Messegelände auf der Herrenwiese und Kultura | Am 05. und 06. Mai informiert das ÖM-Öhringer Modell über seine Arbeit. Halle 8, Stand EB11 (bei den Naturfreunden).

1 Bild

Laubbläser überall: nervend oder nötig? 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 09.11.2017 | 187 mal gelesen

Sie sind zurzeit wieder nicht zu überhören: Laubbläser. Im Herbst kommen die Megaföhne selbst in kleinsten Kleingärten zum Einsatz. Was für Umweltschützer eine Geißel der Menschheit darstellt, ist für Profi-Stadtreiniger der kommunalen Bauhöfe ein nützliches Werkzeug. Geht es wirklich nicht mehr ohne die mit Benzin betriebenen Luftkanonen? "Müsste der Bauhof sämtliche Flächen per Hand mit dem Rechen freiräumen, müsste er...

1 Bild

Der Albverein an den Ohrn-Buhnen

Öhringen: Hofgarten | Bei der Umgestaltung der Ohrn zur Landesgartenschau 2016 wurden an verschiedenen Stellen Buhnen in die Ohrn gebaut. Bei einer Wanderung entlang der Ohrn informierte Wanderführer Horst Geiger die interessierte Gruppe über die Entwicklung.Zwischen Kultura und Strandbad wurden Trichterbuhnen, Störsteine, Schneckenbuhnen, Grauschen, Pendelrampen und lineare Buhnen in Augenschein genommen. Buhnen verändern den Wasserfluss...