1 Bild

Raureif - Bäume über Neuhütten 7

Heinz Lindheimer
Heinz Lindheimer | Bad Friedrichshall | am 12.01.2021 | 100 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Winterwonderland - ganz unerwartet 6

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Wüstenrot | am 11.01.2021 | 544 mal gelesen

Wüstenrot: ETG - Neuhütten | D' Gaby un de Erich hatten ihre Wanderstrecke vom Drei-Königs-Tag bereits in Kurzfassung eingestellt. Da waren sie trotz trüben Wetters in den Löwensteiner Bergen von Neuhütten zur Burg Maienfels gewandert und wollten Nachahmern die Gelegenheit geben, die Tour noch im Schnee zu gehen.  Über den kleinen Ort Berg gingen sie in Richtung Unterheimbach, da dort am Unholdenweg auch ein Monument von Klaus Waldbüßer steht. Es ist so...

1 Bild

Wandertipp für den Drei Königs Feiertag 5

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Wüstenrot | am 08.01.2021 | 113 mal gelesen

Wüstenrot: ETG - Neuhütten | Auch an diesem Feiertag waren d' Gaby un de Erich wie jedes Jahr unterwegs. Ein wenig in den Schnee, an die frische Luft und möglichst wenig Menschen treffen. Es war eine schöne Wanderung mit tollen Aussichten. Bilder und Tourbeschreibung für Nachahmer gibt es hier. 

18 Bilder

Starr ruhen Seen im weihnachtlich glänzenden Wüstenroter Wald 5

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Wüstenrot | am 07.12.2020 | 675 mal gelesen

Wüstenrot: Steinknickle | Die Samstags-Corona-Shopping-Ausweichtour führte die Zwei-Haushalts-Wandergruppe mit vier Personen am zweiten Adventswochenende hinauf nach Wüstenrot in den Schnee. Start war am Wanderparkplatz Waldesruh. Schon beim Aussteigen machte eine junge Frau darauf aufmerksam, dass der Wald wegen einer Treibjagd gesperrt war. Nun, dann also auf die andere Seite von Neuhütten. In den Vorgärten waren mehrere wunderschöne Krippen...

3 Bilder

Senioren wanderten

Die Seniorengruppe des Ortsgruppe Untersteinbach im Schwäbischen Albverein hatte zur Sommerwanderung im Mainhardter Wald nach Neuhütten eingeladen. Die Wanderführerinnen Jutta Gysin und Inge Münz konnten 39 gutgelaunte Wanderfreunde begrüßen, die an diesem herrlichen Tag mit der Sonne um die Wette strahlten. Über Wiesen und Waldpfade, dann durch die Ortsteile Bärenbronn-Hasenhof erreichte die Gruppe den Ursprung der Rot. Bald...