Obersulm

16 Bilder

Winterliche Aussichten im Paradies, Sonntagswanderung Sav Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 05.02.2018 | 137 mal gelesen

Die Februar Sonntagstour der Ortsgruppe Weinsberg startete am Bahnhof Eschenau. Der Weg führte ins Paradies, vorbei am Schloss, das im 16. Jh. im Renaissance-Stil erbaut und 1745 von Leopoldo Retti im Rokoko-Stil umgebaut wurde. Die wunderschönen Renaissance Giebel sind erhalten geblieben. Stetig bergauf schlängelte sich der Weg zum Gewann Köberle. Die darunter liegenden Weinberge sind das Paradies. Von hier oben...

1 Bild

Obersulm-Sülzbach, neuer Sendemast auf dem Altenberg 1

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 05.02.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Im Paradies wird ein neuer Weinberg vorbereitet

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 04.02.2018 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Teilorte von Obersulm im Januar 2018 1

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 04.02.2018 | 35 mal gelesen

Bei einer E-Bike Tour im Januar 2018 vom Hundsberg (Paradies) und Altenhau über Reisach die besten Übersichten über fast alle Teilorte von Obersulm.

14 Bilder

Im Dutzend an die Schneegrenze

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 21.01.2018 | 177 mal gelesen

Das Wetter der Vortage verhieß nichts Gutes. Mit bangem Blick zum Himmel machte sich die sportliche Gruppe des Albvereins Weinsberg auf zur Januar Wanderung. Ab Startpunkt Vinorant Karl in Rittelhof führte der Weg vorbei am Lust- und Badeschlößchen Lautereck über 338 Stufen nach Löwenstein. Jetzt hieß es erst einmal tief durchschnaufen, ehe es am Freihaus , dem ältesten Haus von Löwenstein, heute Kyber Museum in Richtung...

22 Bilder

Let`s Go , Mittwochswanderung in die Wintersonne

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 10.01.2018 | 208 mal gelesen

Die erste Mittwochswanderung in 2018 erfreute sich großer Beliebtheit. 26 Wanderer und ein Hund fanden sich am Albvereinshaus ein. Nach der Begrüßung teilte sich die Wanderschar. Siegfried Jennewein und seine Gäste hielten sich links in Richtung Galgenberg, und genossen die schönen Aussichten. Monika Breusch führte die Wanderer über die Waldheide, vorbei an der Druidenhütte und der Seufrieds Ruhe, zum Büchelberg. Auf der...

8 Bilder

Traditionelle Besenwanderung der OG Weinsberg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 09.01.2018 | 122 mal gelesen

Alljährlich startet das Wanderjahr mit einer Besenwanderung für „ Alle“. Am Start waren 2 Wandergruppen. In Weinsberg am Bahnhof ging es für die 13 Mitwanderer von Monika Breusch los. Über den Rappenhof, mit seinen schönen Aussichten ging es über die Rappenweide nach Ellhofen. Dort steht in der kleinen Kirche aus dem 14. Jahrh. ein Kleinod. Der Spätgotische Flügelaltar von 1515 wird dem Umfeld von Hans Seyfer...

10 Bilder

Gemeinsam ins Neue Jahr

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 02.01.2018 | 116 mal gelesen

Der Schwäbische Albverein Weinsberg hatte geladen, und viele Gäste kamen. Bei strahlendem Wetter liefen die Vorbereitungen für den Neujahrsempfang der Ortsgruppe. Die Tische waren festlich gedeckt, Kaffee gekocht, Sekt und Getränke kalt gestellt. Bretzel, Hefezopf und Gebäck standen bereit. In der Ecke noch der Weihnachtsbaum, den die Familiengruppe zur Nikolausfeier geschmückt hatte. Pünktlich um 11 Uhr liefen die...

1 Bild

Seeweihnacht am Breitenauer See

Rudolf Mester
Rudolf Mester | Obersulm | am 18.12.2017 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

Wohin nach Klasse 10? Das Aufbaugymnasium "Gesundheits- und Sozialmanagement" 

Obersulm: Evangelisches Paul-Distelbarth-Gymnasium - Affaltrach | Wohin nach Klasse 10? Das Aufbaugymnasium "Gesundheits- und Sozialmanagement" des Ev. Paul-Distelbarth-Gymnasiums Obersulm Das Aufbaugymnasium „Gesundheits- und Sozialmanagement“ informiert am Donnerstag, den 14. Dezember 2017 um 19 Uhr im Musiksaal des Ev. Paul-Distelbarth-Gymnasiums. Absolventen der zehnten Klassen aller Schularten sowie Gymnasiasten der neunten Klasse (G8) können sich für die Eingangsklasse des...

1 Bild

Seeweihnacht am Breitenauer See

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Obersulm | am 09.12.2017 | 63 mal gelesen

Obersulm: Breitenauer See | Schnappschuss

1 Bild

Seeweihnacht am Breitenauer See

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Obersulm | am 09.12.2017 | 33 mal gelesen

Obersulm: Breitenauer See | Schnappschuss

1 Bild

Seeweihnacht im Breitenauer See 3

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Obersulm | am 09.12.2017 | 75 mal gelesen

Obersulm: Breitenauer See | Schnappschuss

1 Bild

Dieses Wochenende ist wieder Seeweihnacht am Breitenauer See

Ulrich Seidel
Ulrich Seidel | Obersulm | am 09.12.2017 | 221 mal gelesen

Obersulm: Breitenauer See | Schnappschuss

12 Bilder

Wintertour zum Steinei

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 04.12.2017 | 109 mal gelesen

Nach der gestrigen Wanderung mit dem Albverein Weinsberg, rund um Prevorst, hatten sich die Montagswanderer für eine kurze Tour entschieden. Startpunkt waren die Weinberge südl. von Lehrensteinsfeld. Nach Querung der Straße ging es direkt in den winterlichen Wald. Noch war der Weg gut, endete aber im Nichts. Ein kurzer Blick ins Gelände und schon war klar, es wird eine Off-Roadtour bis zum HW8. Roland die gute Seele,...

7 Bilder

Weiler brennt 04.11.2017

Susanne Kaufmann
Susanne Kaufmann | Obersulm | am 04.11.2017 | 211 mal gelesen

Weiler brennt am 04.11.2017 Schnapsbrenner, offene Höfe und die Dorfgemeinschaft haben diese Veranstaltung wieder einmal einmalig gemacht. Fotos: Susanne Kaufmann

12 Bilder

Von seltenen Bäumen zu verborgenen, historischen Kleinoden im Stadtwald

Montagswanderer
Montagswanderer | Ellhofen | am 30.10.2017 | 192 mal gelesen

Heute machten sich die Montagswanderer auf in den Stadtwald. Der Weg führte unterhalb der Waldheide, auf dem Steinsfelderweg in Richtung Hintersberg. Nach Querung der Donnbronnerstraße bogen die Wanderer auf der Höhe der Treschlingsklinge in den Stadtwald. Auf dem Waldlehrpfad steht eine Elsbeere. Elsbeere Seite vom Nabu Dieser seltene Baum gehört zu den Rosengewächsen. Das langsam wachsende Holz ist für Wirtschaftswälder...

1 Bild

Der goldene Oktober gibt nochmal alles 2

Gabriele Rendle
Gabriele Rendle | Obersulm | am 30.10.2017 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Auf Streifzug in den Weinbergen von Obersulm 3

Susanne Kaufmann
Susanne Kaufmann | Obersulm | am 18.10.2017 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Streifzug in den Obersulmer Weinbergen 2

Susanne Kaufmann
Susanne Kaufmann | Obersulm | am 18.10.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Blick auf Obersulm-Affaltrach und den Breitenauer See 1

Susanne Kaufmann
Susanne Kaufmann | Obersulm | am 10.10.2017 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weinsberger Tal im Herbst 2

Susanne Kaufmann
Susanne Kaufmann | Obersulm | am 29.09.2017 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

Wanderung zur Lichtenstern Kerwe

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Weinsberg | Weinsberg | am 20.09.2017 | 5 mal gelesen

Weinsberg: Wanderparkplatz Im Eisenhut | SAV OG Weinsberg 12 km, Gehzeit 3-3,5 Std. In Fahrgemeinschaften ab Wanderparkplatz im Stadtseetal. Info 07134-10034 WF:Monika Breusch

2 Bilder

Chorkonzert mit Harmony on Air

Gesangverein Harmony on Air
Gesangverein Harmony on Air | Obersulm | am 19.09.2017 | 47 mal gelesen

Obersulm: Bürgersaal - Weiler | Harmony on Air lädt ein zum Chorkonzert am Samstag, den 25. November 2017 um 20.00 Uhr im Bürgersaal Obersulm – Weiler Es erwartet Sie ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm: Lassen Sie sich entführen in die Welt gefühlvoller Balladen und bewegender A Cappella – Stücke. Genießen Sie mitreißende Hits aus dem Rock- Pop- und Swingbereich an einem Abend mit musikalischen Glanzlichtern. Karten gibt es zu...

1 Bild

ZDF berichtet über Willsbacher Brummton

Carolin Kirsch
Carolin Kirsch | Heilbronn | am 19.09.2017 | 398 mal gelesen

Heimatreporterin Sigrid Wengert hat den Stein ins Rollen gebracht: Auf meine.stimme berichtete sie von einem unerklärlichen Brummton, der sie als Bewohnerin von Willsbach Tag und Nacht störte. Medien werden aufmerksam Die Heilbronner Stimme griff dieses Thema sofort auf: Woher könnte das Geräusch kommen, wer hört es alles und wie kann schnellstmöglich eine Lösung gefunden werden? Auch das ZDF wurde darauf aufmerksam,...