1 Bild

Fields of Gold 3

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 18.06.2021 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Die rote Farbe des Sommers

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 09.06.2021 | 73 mal gelesen

Fasziniert von seiner Farbintensität löst dieser besondere Farbton nicht nur Aufmerksamkeit aus, sondern wirkt gleichzeitig so nah und dynamisch. Zusammen mit der Gegenfarbe Grün springt es uns sofort entgegen, fast so, als ob es ein Eigenleben hat. Und genau das kündigt für mich den Sommer auf diesen Aufnahmen des Klatschmohnfeldes an.

1 Bild

Klatschmohnliebe

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 07.06.2021 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die kleinen Schönheiten der Natur 2

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 25.05.2021 | 52 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wiesenvielfalt am Weinberg 1

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 20.05.2021 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Farbtupfer der Natur 3

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 20.04.2021 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Dankbar sein motiviert: so wie ein Spaziergang durch die Natur! 9

Christiane Henrich
Christiane Henrich | Bönnigheim | am 13.04.2021 | 146 mal gelesen

Nach mehr als einem Jahr Pandemie 😷 macht sich langsam Müdigkeit breit, manchmal fehlt sogar der Antrieb. Um diesen wieder zu aktivieren, verbringe ich so viel Zeit wie möglich in der Natur. So kann ich in Krisenzeiten positiv gestimmt bleiben und stets zuversichtlich nach vorne blicken. Meine Glücksformel 🍀  für Zufriedenheit und Motivation lautet daher: Dankbarkeit und Demut für all das „Schöne“ in unserem Alltag.

1 Bild

Sonnenaufgang nach einer kalten Nacht

Sandra Martines
Sandra Martines | Oedheim | am 25.11.2020 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

17 Bilder

Sonnenaufgang nach einer frostigen Nacht 5

Sandra Martines
Sandra Martines | Oedheim | am 10.11.2020 | 168 mal gelesen

Angelockt vom wunderschönen Sonnenaufgang konnte ich mich am vergangenem Freitag gar nicht mehr an der Natur satt sehen. Die gefrorenen Blätter funkelten und glitzerten im herbstlichen Sonnenaufgang, als wäre schon Weihnachten. Die Sonne schenkte nach und nach immer mehr Licht und Wärme und überschüttete alles mit leuchtenden Farben. Die Vögel zwitscherten in den Apfelbäumen. Das leise Rascheln fallender Weinblätter, die nach...