7 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - INFORMATION

Wander Gaby
Wander Gaby | Schöntal | am 04.03.2019 | 152 mal gelesen

Schöntal: Kloster Schöntal | Der Seidelbast treibt bereits aus. Durch den Tipp einer guten Freundin, die auch mit der Weinsberger Wandergruppe regelmäßig Kontakt hat, konnte der Standort im Heilbronner Wald in diesem Jahr nun endlich gefunden werden. Der Seidelbast ist streng geschützt und soll möglichst erhalten bleiben. Deshalb wird der Standort hier nicht näher erklärt.  HINWEISE AUF EINZELNE STANDORTE UND BLÜHZEITEN GIBT ES KÜNFTIG GANZ AKTUELL BEI...

8 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Schöllkraut - Chelidonium majus

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 31.07.2018 | 118 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Schöllkraut findet man fast überall an Wegrändern und in verwilderten Gärten. Es wächst in der Nähe menschlicher Siedlungen und ist deshalb ein "Kulturbegleiter". Es gehört zu den Mohngewächsen. Wie immer, wenn es sich um eine Pflanze handelt, die überall vorkommt, dann hat sie unterschiedliche Namen, so kennt man beispielsweise das Schöllkraut in Österreich als Schälerlkraut und in der Eifel als Goldwurz. Das Kraut wurde...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Natternkopf - Echium vulgare 1

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 08.06.2018 | 88 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | oder wie die Österreicher sagen: Starrer Hansl. Am Dienstag, 5. Juni 2018 auf der Waldheide gesehen. (Die Aufnahmen sind aber nicht von dort). Er wächst nach dem Abweiden oder Mähen der Wiesen sehr schnell und sticht deshalb hervor. Außerdem hat er einen natürlichen Schutz gegen Fressfeinde, der Natternkopf ist borstig behaart. Er gehört zu den Pflanzen, die wie bereits beim Lungenkraut beschrieben, Blüten in...

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Günsel, kriechender - Ajuga reptans

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 24.04.2018 | 93 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Der kriechende Günsel ist eine beachtenswerte und häufige Pflanze, die eben auch im Heilbronner Wald wächst. Um so verwunderlicher, dass die Kräuterseite schreibt, er würde selten verwendet. Im Mittelalter diente er zur Wundheilung, daher soll sich auch der Name ableiten. Sein alter, lateinischer Name war: Consolida media, wobei consolidare festmachen, zusammenheilen bedeutet. Die Blätter der Pflanze wurden eingesetzt....

6 Bilder

Wander Gabys Heilbronner Pflanzenwelt - Ginster - Genista 2

Wander Gaby
Wander Gaby | Heilbronn | am 04.04.2018 | 74 mal gelesen

Heilbronn: Heilbronner Stadtwald | Der Ginster gehört zu den Schmetterlingsblütlern und treibt am Schanzenweg im Heilbronner Stadtwald gerade aus. Spätestens am Wochenende sind bestimmt die ersten Blüten zu bewundern. Deshalb wird es Zeit, ihn hier vorzustellen. Er blüht dort so üppig, dass Mittwochswanderer von den Naturfreunden den Schanzenweg schon als "Ginsterweg" bezeichneten. Es ist dort am Waldrand in Südlage ein idealer Standort für den Sand-Ginster...