Rathaus

11 Bilder

Das Landleben im ruhigen Dörfchen

Volker Wagner
Volker Wagner | Öhringen | vor 5 Stunden, 57 Minuten | 180 mal gelesen

Öhringen: Rathaus | Das Landleben in ruhigen Dörfchen Westernbach zeigt die altgeschichtliche Begegnungen. Ein Hufschmied lebt dort, keine Pferde in der Ortschaft mehr. So was gibt es leider auch. Im Hofgärtchen ist alles herrlich eingerichtet und winterhart vorbereitet. Der selbstgepflegte Sandsteinbeton in verschiedene Gesteinsarten eingefasst, ist sehr beeindruckend. Weihnachtlich geschmückt ist ein Buschwerk. Vor einer Prachtvilla am Rande,...

12 Bilder

Vorweihnachtszeit, wie im Wilden Westen

Volker Wagner
Volker Wagner | Kupferzell | vor 2 Tagen | 54 mal gelesen

Kupferzell: Rathaus | Auch eine kleine Dorfweihnacht darf nicht fehlen. Wie in dem Dorf Westernach, lohnt sich jetzt vorbei zuschauen. Ein kleiner Rundgang durch das Weihnachtsdörflein wunderschön geschmückt sind die Rosengirlanden und dem Ochsen mit den roten Christbaumkugeln. Der Anblick mit der althistorische Kirche im Hintergrund sieht sehr harmonisch aus. Eine ältere Dame bindet ihre Weihnachtskränze und Mispelzweigen in ihrer kleinen...

Huber MdL: Auszeichnung für kreatives Modellprojekt in Jagsthausen

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Jagsthausen | am 16.11.2020 | 16 mal gelesen

Jagsthausen: Rathaus | “Taktvoller Ortsrundgang”, so nennt sich das Projekt des Gesangverein Liederkranz in Jagsthausen, das aktuell mit einer Fördersumme von 20.160,00 Euro bedacht wurde. Im Rahmen des Impulsprogramms “Na klar, zusammen halt...” unterstützt das Land Baden-Württemberg unter Vorsitz des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz 41 Projekte aus dem Ideenwettbewerb "Gemeinsam:Schaffen", die den gesellschaftlichen...

Isabell Huber MdL: 680.000,- Euro Breitbandförderung für Obersulm

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Obersulm | am 16.11.2020 | 14 mal gelesen

Obersulm: Rathaus | In der Gemeinde Obersulm werden zwei Breitbandprojekte mit insgesamt 680.000 Euro durch das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration gefördert. CDU-Abgeordnete Huber zeigt sich zufrieden: „Gerade in diesen Zeiten ist es unerlässlich, dass wir den Ausbau der Infrastruktur in den Kommunen unterstützen. So schaffen wir attraktive Lebensbedingungen im ländlichen Raum und unterstützen unsere ansässigen Unternehmen...

8 Bilder

verkaufsoffener Sonntag in Küau

Volker Wagner
Volker Wagner | Künzelsau | am 09.11.2020 | 99 mal gelesen

Künzelsau: Rathaus | Viele Besucher aus der Region und Umgebung kamen nach Künzelsau um dort zu schmökern und etwas einzukaufen. (aber bitte mit Maske) Auch ein paar Imbissbuden hatten auf, um die Besucher zu versorgen. Von Modehaus Münch angefangen, bis zur Buchhandlung Breuninger, dem Drogeriemarkt Müller, einige Schmuck- und Uhrenläden. Die Eisdiele war brechendvoll und eine lange Schlange hatte sich gebildet mit eineinhalb Meter Abstand. Das...

1 Bild

Huber MdL: Isabell Huber informiert sich in ihrer Heimatgemeinde Wüstenrot

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Wüstenrot | am 03.11.2020 | 168 mal gelesen

Wüstenrot: Rathaus | In der vergangenen Woche besuchte die CDU-Landtagsabgeordnete Isabell Huber ihre Heimatgemeinde Wüstenrot, um sich bei Thomas Löffelhardt über die neuesten Innovationen im Bereich Energie sowie Hygiene zu informieren. Die Plus-Energie-Gemeinde Wüstenrot ist bereits seit Jahren europaweit Vorreiter in Sachen Energie. Und die Gemeinde hat weitere tolle innovative Ideen, auch im so wichtigen Bereich von Hygiene an Schulen und im...

Beratungen ausgesetzt

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 01.11.2020 | 16 mal gelesen

Neckarsulm: Rathaus | Aufgrund der neuesten Beschlüsse zur Bekämpfung der Corona Pandemie können die persönlichen Beratungen des VdK Neckarsulm im Rathaus Neckarsulm bis auf weiteres nicht mehr durchgeführt werden. Telefonische Beratung ist jeweils dienstags und donnerstags von 9.00 bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer 07131/678633 möglich. In Widerspruchs- und Klageverfahren steht für Mitglieder die Sozialrechtsstelle des VdK in Heilbronn, Telefon...

2 Bilder

"Heute ist Streiktag"

DIE LINKE
DIE LINKE | Gundelsheim | am 05.10.2020 | 30 mal gelesen

Gundelsheim: Rathaus | 200 Beschäftigte vom Bauhof, von der Neckarschleuse, aus der Klink und ErzieherInnen demonstrierten gemeinsam am Montagmorgen durch Gundelsheim, Kreisel auf der B 27 inklusive. Auf der Abschlusskundgebung vor dem Rathaus machten sie klar: eine angebotene Nullrunde der Arbeitgeber für die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst bei Kommunen und Bund werden sie nicht hinnehmen. Unsere "HeldInnen" in der Coronazeit sollen nun mit...

3 Bilder

Distelfinken wandern rundum Niedernhall

Volker Wagner
Volker Wagner | Niedernhall | am 27.09.2020 | 118 mal gelesen

Niedernhall: Rathaus | Wer schon einmal den Distelfink-Wanderweg gewandert ist, hatte das Vögelchen als Wanderzeichen hervorragend gut ausgeschildert.  Zuerst den Georg Fahrbach Weg mit dem schönen Distelfink, als Wandervogel bis zur Wanderkreuzung Hermersberger See. Nun folgt ein Rot-Punkt-Wanderweg mit dem herrlichen Distelfinkenschildchen, das in einem Wäldchen hineinführt.  In Waldzimmern folgt der Hauptwanderweg Nr. 8 mit dem wunderbaren...

1 Bild

Bürgersprechstunde der CDU-Landtagsabgeordneten Isabell Huber in Weinsberg

Isabell Huber MdL
Isabell Huber MdL | Weinsberg | am 22.09.2020 | 28 mal gelesen

Weinsberg: Rathaus | Am Montag, 28.09.2020 in Weinsberg von 16-18 Uhr in den Räumlichkeiten des Tourismus im Weinsberger Tal e.V. (Hauptstr. 1, 74189 Weinsberg). Anmeldung erforderlich unter 07131 / 982 42 50 oder per E-Mail an info@isabell-huber.de

1 Bild

Konzert im Rathaushof

Liederkranz Kochersteinsfeld
Liederkranz Kochersteinsfeld | Hardthausen | am 20.09.2020 | 87 mal gelesen

Hardthausen: Rathaus | Open-Air-Konzert im Rathaushof am 27.09.2020 (Ersatztermin 04.10.) um 14:00 Uhr Lauschen Sie dem Männerchor vom Liederkranz Kochersteinsfeld und den Voctails am Sonntag 27.09.2020 um 14:00 Uhr bei einem Open-Air-Konzert im Rathaushof in Kochersteinsfeld. Seien Sie gespannt, was wir im letzten halben Jahr erarbeitet haben. Das Konzert wird unter den aktuell gültigen Abstands- und Hygiene-Regeln stattfinden. Dazu ist es...

4 Bilder

Das kleine Filialkirchlein

Volker Wagner
Volker Wagner | Pfedelbach | am 21.08.2020 | 49 mal gelesen

Pfedelbach: Rathaus | Von Anfang an war Windischenbach ein Filial der Stiftskirche Öhringen. Auf einer kleinen Anhöhe in der Ortsmitte steht das kleine Filialkirchlein, über dessen Erbauung nur wenig bekannt ist. Es erhielt 1679 eine neue Innenausstattung sowie eine Westempore und eine kassettenartige Flachdecke. Der Turm wurde 1725 erneuert. Das schöne Filialkirchlein liegt direkt an der Hauptstraße und man kann es bewundern. 

1 Bild

Wildbiene mit Krone auf dem Kopf bei der S - Bahnhaltestelle in Bad Wimpfen-Hohenstadt. 3

Eduard Warenik
Eduard Warenik | Bad Wimpfen | am 12.08.2020 | 53 mal gelesen

Bad Wimpfen: Rathaus | Schnappschuss

16 Bilder

Träumerei auf dem Land

Volker Wagner
Volker Wagner | Zweiflingen | am 01.08.2020 | 176 mal gelesen

Zweiflingen: Rathaus | Der Allerschönste von den Weilern in Hohenlohe, wo geträumt wird; gibt es nur in Hohensall, sagte eine Bekannte die das amerikanische Ranch gekauft hatte und ihr Wohnsitz in Hochglanz gebracht hatte. Der Feng-Shui-Garten ist ihr ein und alles. In der Nachbarschaft erbaute im 17. Jahrhundert, das älteste Hofgut, anno 400 Jahre. Die Familie Fankhänels halten ihr Grundstück "gut in Schuss" und hatten viel Erfolg den Garten...

1 Bild

miteinander e.V. spendet 3000€ an Flüchtlingshilfe Bad Rappenau

miteinander e.V.
miteinander e.V. | Bad Rappenau | am 31.07.2020 | 34 mal gelesen

Bad Rappenau: Rathaus | Einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro haben Nicole Ries und Michael Eidam an die Flüchtlings- und Integrationshilfe in Bad Rappenau übergeben. Mit dem Geld wird ein Theaterprojekt für Kinder in Kooperation mit dem Jugendhaus organisiert. In dem Projekt werden Kinder verschiedener Nationalitäten, die kulturellen Unterschiede und eventuellen Vorurteile spielerisch thematisieren und gemeinsam überbrücken. Jeanette Renk-Mulder...

2 Bilder

Der herrliche Bauernhof und das alte Rathaus

Volker Wagner
Volker Wagner | Neuenstein | am 31.07.2020 | 60 mal gelesen

Neuenstein: Rathaus | Es ist eine kleine Ortschaft, mit einem schönen Fachwerkbauernhaus und steht seit 100 Jahren hier. Der Obstbaum auf der grünen Wiese und dem gepflegten Vorgarten, mit dem Mühlrad sieht sehr harmonisch aus.  Schräg gegenüber war früher das alte Amtshaus und dem alten Rathaus in einem Gebäude. Davor stehen die bunten Landesgartenschau-Stäbe von Öhringen. Kein Mensch weiß, was aus den zwei alten marode Häuser noch vor sich hat! 

Sozialrechtliche Beratung des VdK Neckarsulm

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 30.07.2020 | 4 mal gelesen

Neckarsulm: Rathaus | Eine Anmeldung ist unter 07132-9487164 (Anrufberantworter) erforderlich. Beim Termin ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die persönlichen Daten zu hinterlegen. Die Beratung setzt keine Mitgliedschaft beim VdK voraus.

Sozialrechtliche Beratung des VdK Neckarsulm

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 30.07.2020 | 7 mal gelesen

Neckarsulm: Rathaus | Eine Anmeldung ist unter 07132-9487164 (Anrufberantworter) erforderlich.  Beim Termin ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die persönlichen Daten zu hinterlegen. Die Beratung setzt keine Mitgliedschaft beim VdK voraus.

VdK Neckarsulm berät wieder

Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm
Sozialverband VdK Ortsverband Neckarsulm | Neckarsulm | am 30.07.2020 | 8 mal gelesen

Neckarsulm: Rathaus | Der VdK Neckarsulm beginnt am Mittwoch, 12. August wieder mit seinen sozialrechtlichen Beratungen im Rathaus Neckarsulm. Diese finden an jedem 2. Mittwoch im Monat von 14 bis 17 Uhr und jeden 4. Mittwoch im Monat von 9 bis 12 Uhr im Raum B2. 4 statt. Dieser ist barrierefrei über den Eingang Marktplatz oder die Tiefgarage zu erreichen. Die Beratungen können auch von Nichtmitgliedern in Anspruch genommen werden. Derzeit ist...

3 Bilder

Kaiserliche Reichspoststation

Volker Wagner
Volker Wagner | Öhringen | am 28.07.2020 | 136 mal gelesen

Öhringen: Rathaus | Im fränkischen Fachwerkbau, mit eingebauten herrlichen frischen Streben verbunden, stand hier in der damaligen Zeit die Reichspoststation. Mit den Pferdekutschen und andere Fuhrwerken kamen die Post- und Briefwege zu den Häusern an.  Die Posthoheiten des Fürsten "Thurn und Taxis" besaßen den aus sandsteinernen Wappentafel. Im heutigen Schmuck- und Uhren Geschäft Gseller befindet sich der Wappen des doppelköpfigen...

1 Bild

Die Gedanken des Öhringer Zunftbaum

Volker Wagner
Volker Wagner | Öhringen | am 22.07.2020 | 103 mal gelesen

Öhringen: Rathaus | Die Schneiderin im blauen Gewand und der Öhringer Nachtwächter mit seiner leuchtende Laterne. Ein Polizeiwachtmeister in der Uniform und ein Lehrer mit den Schülern in einer Bank. Der Waldarbeiter mit der Axt in der Hand und ein Kräuterweib mit einem gefüllten Weidenkorb. Die Waschfrauen mit ihrer Wäsche und die Zimmermänner streben im Haus nach. Um die Haare zu flechten sind die Friseusinnen da, und der Viehhändler tauschten...

2 Bilder

Götz von Berlichingen

Volker Wagner
Volker Wagner | Krautheim | am 20.07.2020 | 253 mal gelesen

Krautheim: Rathaus | Krautheim, heute sechs Bahnststionen von Schöntal entfernt, war dann der Ort, wo Götzens Nachruhm jene olympischen Höhen erreichte, die der Ritter mit seinen Raufereien allein niemals errungen hätte. Und natürlich war auch da wieder ein übler Handel im Spiel: Götz wollte sich am kurmainzischen Amtsmann von Krautheim rächen und zündete zu diesem Zweck nach schlechter Rittermanier "ungern", wie er  selbst behauptete, einige...

1 Bild

Schmetterlingsstille

Volker Wagner
Volker Wagner | Krautheim | am 18.07.2020 | 23 mal gelesen

Krautheim: Rathaus | Schnappschuss

6 Bilder

Jazzkombüse Kraichgau beim KulturFreitag der Stadt Bretten

Vera Arendt
Vera Arendt | Sulzfeld | am 06.07.2020 | 99 mal gelesen

Bretten: Rathaus | "Nicht ganz Standard" heißt das aktuelle Programm der Jazzkombüse Kraichgau Jazz mag nicht jeder. Aber Essen und Urlaub am Strand. Am liebsten in der Muttersprache. Deswegen hat sich die Jazzkombüse auf eine Mission begeben, den Jazz zu Kochen. Die Zutaten sind ein jazzfähiges Quartett, die fünf Instrumente Bass, Gesang, Klavier, Saxofon und Schlagzeug sowie ein Bonuswerkzeug, der Wolf, durch den die im Original...