Respekt

Respekt statt Vorurteile

Um gesellschaftlichen Zusammenhalt ging es bei MdL Susanne Bays „schwätzen statt hetzen digital spezial“ mit Landtagspräsidentin Muhterem Aras und Gästen. Die erste Frau, erste Grüne und erste Frau aus einer Zuwandererfamilie in diesem hohen Staatsamt bezeichnet sich selbst als Verfassungspatriotin. „Ich hatte das Glück auf eine sehr offene Gesellschaft zu stoßen“, blickt Aras positiv auf ihre jungen Jahre in Filderstadt...

3 Bilder

Mastschwein auf der Weiden

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 31.12.2020 | 59 mal gelesen

Liebe Gemeinde, der Herr sei auch diesmal mit Euch. Silvester und Neujahr nahen und so begab es sich zu diesen Tagen, dass meine Sinne gewahr wurden des abertausendfachen Genozids an süßen kleinen Glücksschweinchen, die auf den deutschen und chinesischen und erdweiten Wintergrills voller Erwartung der Verschlingung durch den Menschen entgegenbruzzeln. Es geht eben nichts über einen knusprigen Schweinebauch. Fett ist ein...

1 Bild

Tröstende Worte, trotz der Corona der Schöpfung

Richard Clos
Richard Clos | Ittlingen | am 25.11.2020 | 284 mal gelesen

Liebe Gemeinde, es ist zwar noch nicht Weihnachten oder Neujahr wo es sich geziemt, artige Glück- und Zukunftswünsche auszutauschen, aber immerhin stehen Thanksgiving und Black Friday vor der Tür, wo es auch schon geboten erscheint, einen differenziert schielenden, mitunter auch schiefen Blick auf unser menschliches, tapsig-tragisches Tun zu richten, um dann die Hände vorm Gesicht zusammenschlagend und erschrocken weiter zu...

Handauflegen in biblischer Tradition - Übungskreis

Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung
Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung | Heilbronn | am 02.02.2020 | 34 mal gelesen

Heilbronn: Kilianshaus | Wer bereits an einem Einführungskurs im Christlichen Handauflegen teilgenommen hat, ist herzlich eingeladen, diesen Erfahrungsschatz und diese Kompetenz zu vertiefen und mit anderen zu teilen. In Stille, Meditation und Gebet vertrauen wir uns der heilsamen Kraft Gottes an. Dabei legen wir uns selbst und gegenseitig in liebevoller und wertschätzender Haltung die Hände auf. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, warme Socken,...

Wertschätzende Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg: Durch Empathie Verbindung schaffen

Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung
Citykirche & Evangelische Erwachsenenbildung | Heilbronn | am 02.02.2020 | 72 mal gelesen

Heilbronn: Kilianshaus | Die „Gewaltfreie Kommunikation“ (GFK) nach Marshall B. Rosenberg ist weit mehr als ein Kommunikationsmodell: Sie ist Grundlage für gegenseitiges Verständnis und wertschätzende Konfliktklärung. Das Konzept der GFK basiert auf drei Säulen: dem einfühlsamen Zuhören, der Selbstempathie und dem achtsamen, authentischen Selbstausdruck. Wer sich in sich selbst und den jeweiligen Gesprächspartner einfühlen kann, bekommt ein Gespür...

2 Bilder

BIBELKINO 2020: Respekt und Toleranz – miteinander leben

Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde
Evangelische Martin-Luther-Kirchengemeinde | Neckarsulm | am 16.01.2020 | 44 mal gelesen

Neckarsulm: Scala-Kino | Am Anfang steht das Vorurteil! Keiner will sie haben, aber jeder bedient sie fleißig weiter. Sie sind schnell ausgesprochen: Schublade auf, Meinung rein, Schublade zu. Aber Hand auf´s Herz - wem geht das nicht so? Vorurteile, wenn sie nur lange genug bestehen, führen unweigerlich zu Fehlbeurteilung und Abschottung. Die einzige Möglichkeit sich davon zu befreien ist Selbsterfahrung, persönliche Begegnung und...

4 Bilder

71! Und noch viel zu tun

Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau
Freie Schule Anne-Sophie Künzelsau | Künzelsau | am 10.12.2019 | 186 mal gelesen

Künzelsau: Freie Schule Anne-Sophie | Am 10. Dezember 2019 feierte die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ ihren 71. Geburtstag. „Ganz schön alt“ meinte die Vorsitzende der Lernpartnermitverantwortung der Freien Schule Anne-Sophie, Emma Brunner, und fügte in Anlehnung an eine Aussage der Friedensnobelpreisträgerin Malala hinzu: „Es ist noch so viel zu tun.“ Den Anfang machte sie mit dem Mottotag „Menschenrechte“ und einem Programm, das tief in das Herz und...

2 Bilder

SMV veranstaltet Aktionstag zum Thema Respekt

Leintal-Schule Schwaigern
Leintal-Schule Schwaigern | Schwaigern | am 16.05.2017 | 56 mal gelesen

Schwaigern: Leintal-Schule | Irgendetwas ist anders als sonst. Das merken die SchülerInnen der Leintal-Schule gleich. In der großen Pause haben sich die Klassensprecher mit gelben Sicherheitswesten und Müllbeuteln aufgemacht, um das Schulgelände zu säubern. Ein Zeichen dafür soll es sein, dass sie nicht von Müll umgeben leben und lernen wollen. Wer Müll rumwirft, kann nicht ganz „sauber“ sein - lautet das Motto der Aktion. Die Jugendlichen sind sich...