Schneeschuhwanderung

12 Bilder

Kaiserwetter am Feldberg -Schneeschuhwanderung auf den Feldberg

Traumwetter durften die 19 Teilnehmer der diesjährigen Schneeschuhwanderung erleben. Rechtzeitig verzog sich die eisige Kälte . Zunächst stand  eine Winterwanderung auf unserem Programm. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt wanderte die Gruppe  durch verschneite Wälder nach Hinterzarten.Weiter ging es in das Löffeltal, wo wir herrlich vereiste Wasserfälle beobachten konnten. Ein echtes Abenteuer wartete in der Ravennaschlucht...

1 Bild

auf luftigen Schuhen durch den Schnee ...

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Die geführte Schneeschuhwanderung zur Zastler-Hütte und über das Zastler Loch zurück zum Ausgangspunkt Naturschutzzentrum am Feldberg dauert ungefähr 6 Stunden und ist aufgrund der 267 Höhenmeter zwischen Zastler-Hütte und Feldberg-Gipfel anstrengend! Interessierte Teilnehmer sollten daher in einer guten konditionellen Verfassung sein! Kostenbeitrag für Mitglieder 50 Euro, für Nichtmitglieder 60 Euro. Die Kosten beinhalten...

4 Bilder

Auf dem Weg zum Trainer C - Wandern - NaturFreunde Deutschlands e.V.

Wandern mit d'r Gaby un em Erich
Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 20.03.2017 | 83 mal gelesen

Die Ausbildungsabteilung der NaturFreunde Deutschlands e.V. bietet sehr interessante Weiterbildungen für ihre Wanderleiter und Interessierte an. Die Seminare finden in wunderschönen "Ecken" Deutschlands statt. Als d‘ Gaby und de Erich das entdeckten, haben sie es gleich ausprobiert, siehe Bericht Rahnenhof. Dort hat Bundesausbildungsleiter, Karl-Heinz Bär, das Seminar Schneeschuhgehen/Winterwandern im Allgäu auf der Buhl's...

3 Bilder

Schneeschuhwanderung am 12. Februar im Schwarzwald ... so war's

Erwartungsvoll machten sich 27 Teilnehmer in den Schwarzwald auf. Ob wohl ausreichend Schnee liegt? Die Zweifel waren unbegründet: am Ruhestein präsentierte sich die Natur im weißen Kleid und auf einer zwar geringen Schneeauflage startete man am Seibelseckle. Nach einer stetig ansteigenden Strecke und auf einem Bohlenweg über das Hochmoor war die Hornisgrinde, 1.164 ü. NN, erreicht. Allen merkte man den Spaß am...

1 Bild

Auf verschneiten Wegen im Nationalpark Schwarzwald

Lauffen: Hölderlin-Gymnasium | Auf verschneiten Wegen mal auf eine andere Art wandern - unterwegs in frischer Luft und dabei Natur, Zeit und Raum genießen! Wir laden ein zu einer geführten Schneeschuh- oder Winterwanderung (je nach Witterung)! Wanderausstattung: - Winter- und wetterfeste Kleidung - Wanderstiefel oder knöchelhohes, festes Schuhwerk - Wander- oder Skistöcke (nicht zwingend) - Kleines Vesper/Getränk für...