1 Bild

(K) eine Winterwanderung der Naturfreunde

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 20.01.2020 | 120 mal gelesen

Das Wanderjahr beginnen die Naturfreunde stets mit einer Wanderung zum Naturfreundehaus Schießhof, um bei deftigem Eintopfessen Kraft für das neue Wanderjahr zu schöpfen. Mit Freude konnte der Wanderführer Siegfried Waldbüßer beim Start auch eine stattliche Anzahl von Mitgliedern des Schwäb. Albvereins begrüßen, die sich seit einigen Jahren gerne anschließen. Man kennt sich inzwischen und so konnten die Wanderer der beiden...

1 Bild

Wanderung Seniorengruppe Schw. Albverein

Öhringen: TSG Öhringen 1848 e.V. Geschäftsstelle | Bärensee und Bärenschlössle Die Senioren des Schwäb. Albvereins Ortgruppe Öhringen wanderten in Stuttgart um die Parkseen und zum Bärenschlössle. Der Weg führte von der Haltestelle Schattengrund über den Neuen See, Pfaffensee zum Bärenschlössle und über den Bärensee zurück. Die Parkseen wurden zwischen 1825 angelegt und dienten bis1998 der Trinkwasserversorgung der Stadt Stuttgart, seitdem sind sie der...

1 Bild

Am Limes nach Grab

Öhringen: Die Apis - Evangelische Gemeinschaft Öhringen | Von Mönchsberg nach Grab und zurück war die Devise der Ortsgruppe Öhringen des schwäbischen Albvereins. Diese Tour versprach nicht einfach zu werden. Denn wer sich auskennt weiß, dass dazwischen das Rottal mit seinen Mühlen liegt. So ging es für die Wanderer unter der Führung von Roland Mezger auch zuerst bergab in das Tal. Hier ging es noch bequem entlang der idyllisch plätschernden Rot um dieses auf einem Trampelpfad quer...

1 Bild

Gemeinsam ins Wanderjahr

Naturfreunde Öhringen
Naturfreunde Öhringen | Öhringen | am 20.01.2019 | 53 mal gelesen

Ein frostiger Morgen empfing die Wanderer der Naturfreunde und des Schwäbischen Albvereins zu einer gemeinsamen Wanderung in das Naturfreundehaus Schießhof zum Eintopfessen. Mit diesem Termin starten die Naturfreunde traditionell in ihr Wanderjahr, Mitwanderer sind stets willkommen. Unter der bewährten Führung von Siegfried Waldbüßer nahmen etwa 30 Wanderfreunde, später verstärkt durch eine Büttelbronner Wandergruppe, die 12...

1 Bild

Wo sich Main und Spessart treffen

Unter diesem Motto waren Öhringer Albvereinler 5 Tage unterwegs. Per Bahn und Bus fuhren 18 erwartungsvolle Wandersleute über Miltenberg zum Quartier in Großheubach. Gleich am ersten Mittag erlebten sie eine genußvolle Ortsführung mit Sehenswerte. Informationen und 3 ausgezeichneten Weinen. Am zweiten Tag ging es auf dem "FränkischenRotwein-Wanderweg" gemütlich nach Miltenberg. Es blieb genügend Zeit, die Stadt mit ihren...

5 Bilder

Von Öhringen nach Wohlmuthausen entlang des Georg-Fahrbach-Weg

Öhringen: Alte Turnhalle (Parkhaus) | Von Öhringen nach Wohlmuthausen entlang des Georg-Fahrbach-Wegs Bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel machte sich die Wandergruppe des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Öhringen mit dem Wanderführerehepaar Conny und Manfred Goldbaum auf den Weg von Öhringen nach Wohlmuthausen entlang des Georg-Fahrbach-Wegs. Startpunkt war das Parkhaus alte Turnhalle, von dort ging es übers Mannlehenfeld zum Baugebiet...